1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Funkgong

Diskutiere Funkgong im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, kann ein Funkgongempfänger der auf 868,35MHz läuft, ein Sendersignal von 868,30MHz empfangen? Sender: Einbau-Sender RTS17 (Kleinspannung)...

  1. #1 Max---Power, 07.02.2011
    Max---Power

    Max---Power Strippenzieher

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Funkgong

Die Seite wird geladen...

Funkgong - Ähnliche Themen

  1. Funkgong - Sender und Empfänger ohne Batterie

    Funkgong - Sender und Empfänger ohne Batterie: Hi, ich suche einen Funkgong wo Sender und Empfänger ohne Batterien zu betreiben sind. Habe jetzt schon mehrfach gegoogelt aber nix gefunden....
  2. Funkgong Friedland Libra wird Honeywell

    Funkgong Friedland Libra wird Honeywell: Hallo, früher haben wir immer die Friedland Libra genutzt. Diese konnte man einfach an den vorhandenen Gong anschliessen. Auch wenn es eine...
  3. Sprechanlage mit Funkgong nachrüsten

    Sprechanlage mit Funkgong nachrüsten: Hallo, ich möchte eine LT Terraneo Sprechanlage mit einem Funkgong nachrüsten. leider weiß ich nicht an welche Klemmen ich den Sender des...
  4. Erweiterung einer Siedle Türsprechanlage um einen Funkgong

    Erweiterung einer Siedle Türsprechanlage um einen Funkgong: Hallo zusammen, bin ganz neu und habe direkt mal eine Frage. Wir bauen gerade unseren Dachboden aus und möchten dort auch die Klingel hören....
  5. Zusätzlicher Funkgong funktioniert nicht an einem Klingeltaster mit Beleuchtung

    Zusätzlicher Funkgong funktioniert nicht an einem Klingeltaster mit Beleuchtung: Hallo, ich bin der Vaio und neu hier. Ich grüße alle und habe natürlich auch eine Frage. Die erste ist, wie hier beim Texteingeben das Zeilenende...