1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe...

Diskutiere Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe... im Funkbus-Funkschalter, Funkdimmer, Funklichtschalte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo Dadurch dass ich kein elektrotechnisches Genie bin, suche ich hier um Rat. Ich hab folgende Situation... Ich hab im Wohnzimmer einen...

  1. #1 chris80, 07.12.2009
    chris80

    chris80 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Dadurch dass ich kein elektrotechnisches Genie bin, suche ich hier um Rat.
    Ich hab folgende Situation...

    Ich hab im Wohnzimmer einen Lichtstromkreis mit 2 Lichtschaltern, wobei hier eine Hauptlampe und 3 Wandlampen hängen.

    Ich würde gerne die Wandlampen entweder jede extra oder alle 3 Wandlampen unabhängig von der Hauptlampe steuern. Ich hab mal wo gelesen, dass es Funkteile gibt, die in die Dose unterm Licht gebaut werden und die per Funk funktionieren, nur weiß ich nicht mehr wo ich die gesehen habe und diese Teile brauchen immer einen Dauerstrom -->d.h. extra KAbel einziehen, was ich nicht möchte....

    Gibt es solche Teile, die ich OHNE einem Kabel mit Dauerstrom verwenden kann?

    Normalerweise brauchen solche Teile auch einen Dauerstrom, aber ich habe welche gesehen, die auch in die Standardlichtkabeln eingebaut werden können.

    Welche Alternative gäbe es noch.

    DANKE
    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chris80, 08.12.2009
    chris80

    chris80 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe...

    Hat jemand einen Tipp für mich?
     
  4. stein

    stein Strippenzieher

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe...

    wenn ich das richtig verstanden habe, willst du alle 3 lampen einzelen ein und ausschalten können.
    ich würde wie du sagst funkschalter benutzen. da brauchst du nur je den aktor für die jeweilige lampe und eben einen funkschalter.
     
  5. #4 Elektro, 14.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe...

    Eltako hat ein Funksystem da brauchen die Sender (Schalter) keine Batterie und auch keine Externe Spannungsversorgung.

    Kann einfach auf die Wand geklebt werden. Gibt es auch als Fernbedienung.

    Die Empfänger (Aktoren) benötigen, wie andere Systeme auch, eine dauernd anliegende Spannung.

    Die Dauer Spannung bekommst, du wenn die vorhandenen Schalter ausgebaut und die Adern entsprechend gebrückt werden.

    Bei den Empfängern brauchst du den entsprechenden Platz zum einbau.

    Eltako verwendet ein System das auch von weiteren Herstellern unterstützt wird.
    Auserserdem im viel besser Störungssicheren 868 MHz-Band das viele billig Anbieter nicht verwenden.
    http://www.eltako.com/no_cache/de/teaser-themes-dtsch/der-eltako-funk-die-neue-freiheit.html



    Für genauere Lösungen, möglicherweise auch ohne Funk sind Pläne der Installation nötig.
     
  6. #5 fire-golfVI, 16.01.2010
    fire-golfVI

    fire-golfVI Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe...

    hallo,

    hab da so ein ähnliches problem, weiß net ob man des mit den gleichen system beheben kann...

    also hab im moment einen schalter(ein-aus) bei mir in der küche und ein kabel (L1,N und PE) mit dem eine Lampe(raumbeleuchtung) geschaltet wird und möchte aber jetzt noch eine zweite lampe(über dem Esstisch) anschliesen und beide getrennt voneinander schalten können. am liebsten würde ich von der schon bestehenden leitung ne zweite leitung in der holzdecke verlegen und alles mittles funk ansteuern.
    ist das möglich? kann jemand helfen?

    danke schon mal!!!
     
  7. #6 Elektro, 16.01.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe...

    Wenn die 3 Ader Leitung zum Schalter geht, kann es nicht L1,N und PE sein.
    Am Schalter wird die blaue Ader eine geschaltete Ader von L1 sein.

    Lage Plan mit Ader-zahl und Abzweigdosen, Leuchten?

    Im Prinzip geht das mit den Funkschaltern.
    Du brauchst an jeder Leuchte einen Empfänger. Dazu ist platz nötig.
     
  8. #7 fire-golfVI, 16.01.2010
    fire-golfVI

    fire-golfVI Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe...

    ja, da hast du recht, ist so! nur oben aus der decke kommt L1, N und PE

    was musst du da genau wissen? bin etz kein elektro-fachmann...

    Lageplan??? ich kann dir ne skizze malen
    Abzweigdosen??? kp
    lampen hab ich eine 12v niedervolt halogen und über´n esstisch soll ne 230v lampe(die hab ich aber noch nich, weil ich erst wissen wollte ob des überhaupt machbar is)

    brauchst du noch informtationen? kann erst wieder morgen früh nachschauen...
     
  9. #8 Elektro, 16.01.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe...

    Du brückst beim vorhandenen Schalter die Adern so das Dauerspannung an allen Leuchten anliegt. Den Schalter ausbauen.
    Jede Leuchte bekommt einen Funk Empfänger. Ist ausreichend Patz Vorhanden um die Empfänger unterzubringen?

    Wenn das geht, Kanst du Funkschalter (Sender) wo du wilst an die Wand kleben oder schrauben.
    Auch eine Fernbedienung ist möglich
     
  10. #9 fire-golfVI, 16.01.2010
    fire-golfVI

    fire-golfVI Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe...

    also platz müsste genügend unter der holzdecke sein. ich schau morgen früh gleich nochmal nach. mach evtl noch paar fotos, dann kannst du´s dir bildlich anschauen... kannst du mir mal ein beispiel nennen, welcher funkschalter(name/firma) für so was verwendet werden kann, hab auf deinem "eltako" link geschaut aber nix gefunden. besteht evtl auch die möglichkeit das man des in einem bauteil hat, also quasi zwei schalter in einem?
     
  11. #10 Elektro, 16.01.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe...

    Brauchst du nur Ein Aus oder Dimmer?
     
Thema:

Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe...

Die Seite wird geladen...

Funkschalter - Lichtsteuerung?? Hilfe... - Ähnliche Themen

  1. Aufputz Funkschalter gesucht

    Aufputz Funkschalter gesucht: Hallo alle zusammen, ich suche ein Set von drei Aufputz Funkschaltern (Beleuchtung, LED) mit einer Fernbedienung. Die üblichen, in die Steckdose...
  2. Funkschalter

    Funkschalter: Hallo zusammen, kann man eine Kreuzschaltung durch einen Funkschalter (Busch Jäger) erweitern, dass eine zusätzliche Schaltstelle entsteht? Grüße...
  3. Schalter mit Funkschalter erweitern

    Schalter mit Funkschalter erweitern: Hallo, ich würde gerne folgenden Funk Ein/Aus Schalter einbauen und bin gerade etwas verwirrt. Was muss ich wie verbinden? Hier der Funkschalter:...
  4. Lichtschalter / Funkschalter

    Lichtschalter / Funkschalter: Hallo zusammen, bin neu hier und habe eine Frage. In unserer Wohnung haben wir eine Nische (120 cm breit und 279 cm hoch), wo ich jetzt gerne...
  5. “analoge“ Lichtschalter mit Funkschalter ergänzen

    “analoge“ Lichtschalter mit Funkschalter ergänzen: Guten Abend euch allen, Ich muss hier leider ein Thema anbringen, worüber ich nichts so wirklich gefunden habe. Bitte nicht schlagen, falls ich...