1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GAGGENAU Einbaugrill VR230 2X1500 W - FI Schalter

Diskutiere GAGGENAU Einbaugrill VR230 2X1500 W - FI Schalter im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Guten Tag alle zusammen, Folgendes Problem tritt bei meinem neuen Grill auf: Angeschlossen an 230V 16 A + Fi Schalter. Nachdem beide...

  1. #1 michhil, 11.09.2015
    michhil

    michhil Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag alle zusammen,

    Folgendes Problem tritt bei meinem neuen Grill auf:

    Angeschlossen an 230V 16 A + Fi Schalter.


    Nachdem beide Resistenzen heiss sind fliegt bei geringster Betätigung eines der beiden Drehköpfe (kälter / warmer)
    der FI Schalter (32MA ) raus.

    Zu beachten, wenn ich nur eine der beiden Seiten des Grills benutze, egal welche, (also 1500W) besteht das Problem nicht.
    Temperatur lässt sich, meines erachtens , einstellen.

    Beide Heizspiralen haben eine Temperatur - Resistenz von 10A 400v eingebaut .... ist dies richtig für meinen 230 V Anschluss ?

    Isolationstest der "Hausanlage" wurde Gestern durchgeführt -> kein Prob. (Des Grills wollte sich der gute Mann nicht annehmen :confused:)


    Wäre für ein Paar Tips bei der Fehlersuche sehr Dankbar !:o


    mfg....

    Michel.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippe-HH, 11.09.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: GAGGENAU Einbaugrill VR230 2X1500 W - FI Schalter

    Wenn da also noch Garantie drauf ist dann wäre das eigentlich Sache des Geräteherstellers.
    Es kann ja auch ein Gerätefehler vorliegen.
    Wenn das Gerät über eine Steckdose angeschlossen ist dann kann man erst mal folgendes selber versuchen: einfach mal den Stecker in der Steckdose drehen ist es dann beseitigt in der Steckdose L+N dann tauschen so dass das Kabel vom Winkelstecker wieder nach unten ist.
    Zum Hintergrund: Es gibt Geräte dessen Heizspiralen eine Stromführende Einspeisung brauchen also über L (Phase), läuft es über dem N dann treten bei Lastspitzen gerne Fehlerströme auf die den FI dann auslösen.
     
Thema:

GAGGENAU Einbaugrill VR230 2X1500 W - FI Schalter

Die Seite wird geladen...

GAGGENAU Einbaugrill VR230 2X1500 W - FI Schalter - Ähnliche Themen

  1. Bosch Siemens Gaggenau uvm. - Haushaltsgeräte - Hunderte bis tausende Ersatzteile

    Bosch Siemens Gaggenau uvm. - Haushaltsgeräte - Hunderte bis tausende Ersatzteile: Hallo liebe Haushaltsgeräte-Freunde, ein Bekannter von mir macht eine Kompletträumung. Es handelt sich hierbei um hunderte bis tausende...