1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ganze Elektrik im Haus austauschen...wie teuer etwa?

Diskutiere ganze Elektrik im Haus austauschen...wie teuer etwa? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Leute, ich hab leider keine Zeit das ganze Forum nach ähnlichen Themen zu durchforsten...deswegen hier die Frage an alle: Ich habe ein...

  1. #1 hetfield, 08.03.2011
    hetfield

    hetfield Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich hab leider keine Zeit das ganze Forum nach ähnlichen Themen zu durchforsten...deswegen hier die Frage an alle:
    Ich habe ein Haus im Visier aus dem 50er Jahren. Die Elektrik ist sehr alt und müsste wohl erneuert werden. Für eine Verhandlung mit dem Vermieter muss ich eine ungefähre Hausnummer wissen. Das Haus hat knapp 95 qm.
    Vielen Dank schon mal im voraus.

    LG hetfield
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Drehstromer, 08.03.2011
    Drehstromer

    Drehstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    AW: ganze Elektrik im Haus austauschen...wie teuer etwa?

    Hallo,

    ich habe mal gelesen, dass man im durchschnitt so 40€ / m² rechnen kann.

    Das wären also 40 * 95m² = 3800€.

    Ich weiss nicht ob das stimmt, habe allerdings ähnliche Werte im Internet gefunden.

    MfG
    Drehstromer
     
  4. #3 homer092, 08.03.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: ganze Elektrik im Haus austauschen...wie teuer etwa?

    40 EUR / m² beim niedrigsten Ausstattungswert, ich glaub um die 65 beim mittleren und beim Besten warns glaub um die 80 EUR pro m².
     
  5. #4 Strippentod, 08.03.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: ganze Elektrik im Haus austauschen...wie teuer etwa?

    Wo wohnst du , ich machs für die Hälfte ^^
     
Thema:

ganze Elektrik im Haus austauschen...wie teuer etwa?

Die Seite wird geladen...

ganze Elektrik im Haus austauschen...wie teuer etwa? - Ähnliche Themen

  1. Gesellenprüfung Teil 1, wie läuft das Ganze überhaupt ab?

    Gesellenprüfung Teil 1, wie läuft das Ganze überhaupt ab?: Hallo liebe Gemeinde, ich hätte mal wieder Fragen an euch. Ich habe im August 2015 mit meiner Ausbildung als Elektroniker für Energie,- &...
  2. “analoge“ Lichtschalter mit Funkschalter ergänzen

    “analoge“ Lichtschalter mit Funkschalter ergänzen: Guten Abend euch allen, Ich muss hier leider ein Thema anbringen, worüber ich nichts so wirklich gefunden habe. Bitte nicht schlagen, falls ich...
  3. Schaltung um Funkschalter ergänzen

    Schaltung um Funkschalter ergänzen: Hallo, ich habe mich schon etwas eingelesen und schon ein paar Komponenten rausgesucht für meine Situation, nun würde ich aber gerne nochmal von...
  4. Nur ein FI für ein ganzes EFH?

    Nur ein FI für ein ganzes EFH?: Hallo, habe gestern mit dem zuständigen Elektriker unseres gerade im Rohbau befindlichen Hauses nen Termin gehabt bzgl. Sonderwünsche. Er gab an...
  5. Vorhandene Schaltung ergänzen (KFZ coming home modul)

    Vorhandene Schaltung ergänzen (KFZ coming home modul): Ich versuche alles soweit es geht verständlich zu erklären. Bitte nachfragen, falls ich mich doch unklar ausgedrückt habe. 1) Ich habe ein coming...