GEV CAB 009394 Comboy auf Fermax Loft 3399

Diskutiere GEV CAB 009394 Comboy auf Fermax Loft 3399 im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Guten Tag Alle zusammen, wie ich hier sehe sorgt das Fermax 3399 für viel Gesprächsstoff, da will ich mich mal mit einreihen: Aufgrund der...

  1. Kodamo

    Kodamo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag Alle zusammen,


    wie ich hier sehe sorgt das Fermax 3399 für viel Gesprächsstoff, da will ich mich mal mit einreihen:


    Aufgrund der freiwilligen Quarantäne wollte ich mal die defekte Türsprechanlage bei uns in der Wohnung zu ersetzten (2 Parteien Mehrfamilienhaus). Als das „Telefon“ noch komplett heile war, ging alles wie es sollte (Klingel, Gegensprechen, Türöffner.


    Ahnung von Elektrik habe ich keine, aber der Vermieter hat mir freie Hand gegeben und bezahlt die Geschichte dann am Ende. Ich würde es aber trotzdem so günstig wie möglich halten und daher habe ich mich ein wenig umgeschaut. Das Fermax 3399 scheint ja recht universell einsetzbar zu sein, nur leider ist die alte Anlage recht exotisch (jedenfalls finde ich nirgendwo im Netz eine Info ob die beiden Geräte irgendwie kompatibel sind, bzw. welches Gerät wie kompatibel wäre).


    Anbei ein paar Fotos zur aktuellen Verdrahtung der Comboy und einer Aufbauübersicht. Die aktuellen Anschlüsse sind ja auf dem Gerät selbst erklärt, nur leider nicht sehr eindeutig dann zu übertragen wie ich das sehe.


    Ich wäre wirklich dankbar über eine Info, ob ich die Fermax 3399 verwenden könnte und wenn ja, wie ich dass dann zu verdrahten hätte. Wenn es nicht geht, habt ihr vielleicht gleich einen Alternativvorschlag?


    Vielen Dank im Voraus und bleibt alle Gesund.


    Viele Grüße,

    Martin
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kodamo

    Kodamo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    hat keiner eine Idee ob das geht/gehen könnte bzw. was ich stattdessen für eine Anlage besorgen könnte? Fehlt vielleicht etwas an Infos von meiner Seite?
    Wäre schon gut die Klingel zu hören - bin die ganze Zeit im Home-Office und muss trotzdem dann zur Post latschen.

    Ansonsten werde ich wohl probieren so eine GEV Comboy gebraucht irgendwie aufzutreiben.

    Danke nochmals im Voraus.


    Viele Grüße,
    Martin
     
Thema:

GEV CAB 009394 Comboy auf Fermax Loft 3399

Die Seite wird geladen...

GEV CAB 009394 Comboy auf Fermax Loft 3399 - Ähnliche Themen

  1. Schlechter Kontakt Klingelknopf Außenstation GEV Comboy CVS 086821

    Schlechter Kontakt Klingelknopf Außenstation GEV Comboy CVS 086821: Hallo, ich habe seit einigen Jahren eine Türsprechanlage GEV CVS 086821. In letzter Zeit findet der Klingelknopf der Außenstation keinen Kontakt,...
  2. Frage zu Hersteller/Anlage (Fa. GEV)

    Frage zu Hersteller/Anlage (Fa. GEV): Hallo Leute! Ich bin im Moment dabei ein Haus zu bauen und nun stellt sich die Frage zwecks Klingel. Hab beim Surfen folgende Firma entdeckt: GEV...
  3. Siedle-Anlage SET CAB 850 E/W

    Siedle-Anlage SET CAB 850 E/W: Hallo habe eine neue Siedle-Sprechanlage SET CAB 850 E/W einbauen lassen. Alles hat funktioniert. Seit kurzem öffnet derTüröffner nicht mehr. Man...
  4. Siedle CAB 850-01 + 3* AIB 150-01

    Siedle CAB 850-01 + 3* AIB 150-01: Hallo zusammen, Ich versuche mich derzeit an unserer neuen Türsprechanlage, komme jedoch partout nicht auf die richtig Lösung. Ich habe das CAB...
  5. Möller Easy Cab USB oder Seriell gesucht

    Möller Easy Cab USB oder Seriell gesucht: Bin auf der Suche nach einem Übertragungskabel für die Easy 700-Serie. Egal ob USB oder Seriell. Hat jemand ein solches Kabel zum guten Preis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden