Gibt es da eine Norm, Lampenkabel für Deckenleuchte wo rausschauen lassen?

Diskutiere Gibt es da eine Norm, Lampenkabel für Deckenleuchte wo rausschauen lassen? im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Die Kabeleinführung bei allen Deckenlampen ist Unterschiedlich!? Wenn ich also das Kabel in der Mitte der Decke vom Raum rausschauen...

  1. #1 Blitz009, 21.09.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.09.2022
    Blitz009

    Blitz009 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Die Kabeleinführung bei allen Deckenlampen ist Unterschiedlich!?
    Wenn ich also das Kabel in der Mitte der Decke vom Raum rausschauen lassen, kann ich die Deckenlampe nicht genau in der Mitte anbauen?
    Gibt es da ein Richtwert, wo und wie man es am besten rausschauen lässt? Ist da was genormt?
    Oder sind die Kabeleinführungen der Deckenlampen genormt?

    p.S , bitte an @Norbert S. weiterleiten!
    komme mit den Firefox Browser nicht mehr auf Eure Webseite, musste den Chrome nehmen!
    Browser bleibt bei der Cookie Auswahl stehen! und man kommt nicht mehr auf die Webseite!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Netlogger, 21.09.2022
    Netlogger

    Netlogger Strippenzieher

    Dabei seit:
    26.10.2021
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    9
    So wie mir bekannt kann man Deckenleuchten anbringen wie man möchte . So lange die Schutzzonen wie in Feuchträumen eingehalten werden
     
  4. #3 Kaffeeruler, 21.09.2022
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.429
    Zustimmungen:
    607
    FF geht reibungslos bei mir

    Ansonsten gibt es keine Norm zur Position
     
    Elektro gefällt das.
  5. #4 Elektro, 21.09.2022
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    466
    Firefox geht ohne Probleme
     
  6. #5 Blitz009, 22.09.2022
    Blitz009

    Blitz009 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Ja! Nun gehts bei mir auch wieder!
    Das Problem! Mache die Decke im Badezimmer neu und hatte das Kabel (zuerst) genau in der Mitte des Raumes rausschauen lassen aus der Decke!
    Damit kann ich die Deckenlampe nicht mitten im Raum anbauen! weil bei den meisten Deckenlampen, die Kabeleinführung links oder rechts sitzen und nicht genau in der Mitte der Lampe! Darauf bezog sich meine Frage!
    Nun habe ich das Kabel etwas versetzt, damit habe ich auch keine Garantie, das ich die Lampe in der Mitte der Decke abauen kann! Aber ich kann notfalls ein zusätzliches Loch reibohren... in der Mitte sitzt meist die Fassung...dort ginge es auf keinen Fall...
    Also es gibt für den Elektriker kein Innungsgeheimniss wo man das Kabel rausschauen lässt..damit es nahezu alles nachher passt...?
     
  7. #6 Netlogger, 22.09.2022
    Netlogger

    Netlogger Strippenzieher

    Dabei seit:
    26.10.2021
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    9
    kommt ja auch auf die Lampe an . Mehr kann man dazu leider nicht sagen , da die Bauformen variieren !!
     
  8. #7 Rockylangohr, 22.09.2022
    Rockylangohr

    Rockylangohr Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    88
    Hallo zusammen,

    also es gibt natürlich Vorschriften bzw. Richtlinien wie ein Deckenauslass oder auch Wandauslass beschaffen sein sollte, um z.B. berührungssicher etc. zu sein.
    Wo letztendlich dieser Leuchtenauslass positioniert wird, hängt ja in erster Linie davon ab, welche Art von Leuchte verbaut wird.
    Meist kann man dies ja schon im Vorfeld bestimmen.
    Na klar haben verschiedene Leuchten meist auch unterschiedliche Kabelanschlüsse bzw. Kabelzuführungen, entweder man weiß vorher schon welche Lampe verbaut wird und bestimmt den Auslass entsprechend oder aber muss halt bei vorgegebenen mittigem Deckenauslass eine passende Lampe verbauen.
    Davon abgesehen muss eine Deckenlampe nicht unbedingt 100 % in der Mitte hängen, meist sind es vielleicht wenige Zentimeter durch den außermittigen Kabeleinlass.

    Was anderes wäre es, wenn der Leuchtenauslass in der Mitte z.B. eines Wohnzimmers sitzt, man will aber eine Hängeleuchte direkt über dem Couchtisch haben, der eben nicht in der Mitte des Raumes steht.
    Da hab ich bei mir einfach die bekannte Affenschaukel verwendet, allerdings nicht wie früher mit einem einfachen weißen Kabel, sondern passend zu dieser verchromten Leuchte mit einer transparenten Ummantelung und auch Aderisolierung, dies sieht nicht so schlicht aus.

    Davon abgesehen, natürlich kann man ein neues Loch für den Kabeleinlass genau in der Mitte der neuen Lampe bohren, soweit möglich, dann verliert man jedoch den Garantieanspruch..

    Gruß Rockylangohr
     
Thema:

Gibt es da eine Norm, Lampenkabel für Deckenleuchte wo rausschauen lassen?

Die Seite wird geladen...

Gibt es da eine Norm, Lampenkabel für Deckenleuchte wo rausschauen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Gibt es sehr dünne / feine Fühlerdrähte für eine Fußbodenheizung?

    Gibt es sehr dünne / feine Fühlerdrähte für eine Fußbodenheizung?: Hallo liebes Forum, leider bin ich unerfahren was Elektroinstallationen betrifft. Bei meiner Mutter ließ sich vor einiger Zeit die...
  2. Es gibt in diesem Jahr wieder mal eine neue Logo

    Es gibt in diesem Jahr wieder mal eine neue Logo: Die soll auf der Hanovermesse vorgestellt werden, wenn die mal statt findet. Die Neue Logo 8.3 soll Cloudfähig sein und sich z.B. auch mit Alexa...
  3. Erneuerung der Elektroinstallation: Gibt es eine Pflicht zum verlegen von Datenleitungen?

    Erneuerung der Elektroinstallation: Gibt es eine Pflicht zum verlegen von Datenleitungen?: Hallo, in einem alten (sehr alten) Haus, soll die Elektroinstallation (ca. 60 Jahre alt) komplett erneuert werden. Der Elektriker "unseres...
  4. Gibt es eine DIN-Norm zur Leitungsauslegung?

    Gibt es eine DIN-Norm zur Leitungsauslegung?: hi, welchen Durchmesser müssen Leitungen haben? Das ist ja unterschiedlich von den Stromstärken die da durch müssen. Und auch von der...
  5. Gibt es eine lautere Klingel als ...

    Gibt es eine lautere Klingel als ...: Hallo, wohne in einer 3 bzw. 4 stöckigen Miet-Wohnung und im Erdgeschoss ist diese Klingel: [GALLERY][GALLERY] Sie ist leider zu leise und...