1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gleichstrom quelle alle 5 Minuten wechseln

Diskutiere Gleichstrom quelle alle 5 Minuten wechseln im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo ich habe eine Gleichstromquelle 3V mit <100mA und erzeuge damit Kupferionen (2 Kupferplatten in wässriger Lösung) Um hier die Oxidation der...

  1. Idefix

    Idefix Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe eine Gleichstromquelle 3V mit <100mA und erzeuge damit Kupferionen (2 Kupferplatten in wässriger Lösung) Um hier die Oxidation der einen Kupferplatte zu vermeiden, möchte ich gerne alle 5 Minuten die Gleichstromspannung wechseln.
    Vielen Dank für die Hilfe!
    Idefix
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kalledom, 11.01.2010
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Gleichstrom quelle alle 5 Minuten wechseln

    Hallo,
    was meinst Du mit "Gleichstromspannung wechseln":
    - Gleichspannungen mit unterschiedlicher Volt-Zahl wechseln
    - Gleichströme mit unterschiedlicher Ampere-Zahl wechseln
    - die Polarität der angelegten Gleichspannung wechseln
     
  4. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Gleichstrom quelle alle 5 Minuten wechseln

    Hallo,

    ich denke es geht um eine Umschaltung der Polarität.
    Vom Prinzip her schaltet ein " Taktgenerator " alle 5 Minuten hin und her ,
    eine " Leistungsstufe" schaltet die Polarität um.

    Wie das elektronisch geht , dazu kann sicher kalle etwas sagen.

    Herkömmlich hätte ich ein Multifunktionszeitrelais mit Taktgeber benutzt und mit diesem ein Relais mit Doppelwechsler geschalten. Die Doppelwechselkontakte schalten dan jeweils die gewechselte Polarität an die Verbraucher. Bei solchen kleinen Spannungen/ Strömen sollte man über Relais mit Goldkontakten nachdenken...
     
  5. Idefix

    Idefix Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gleichstrom quelle alle 5 Minuten wechseln

    Hallo Kalle,
    ich hab mich nicht ganz klar ausgedrückt. Ich meine damit daß die Polarität gewechselt werden sollte. Vielen dank aus dem kalten Südwestengland Juergen
     
  6. #5 kalledom, 12.01.2010
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Gleichstrom quelle alle 5 Minuten wechseln

    wie sind Deine elektronischen Kenntnisse ?

    Im Anhang ist ein Plan, wie die Polarität mittels zwei Wechsler-Kontakte umgeschaltet werden kann.
    An A kommt der Pluspol, an C der Minuspol und an B und D die Elektroden.
    Bei Relais mit zwei Wechsel-Kontakten gibt es eine große Auswahl. Für Deine Zwecke reicht eine Kontakt-Belastbarkeit von 1....2A. Ein Relais mit einer Spulenspannung von 3V dürfte schwierig zu bekommen sein. Die Steuerung für das Relais benötigt ebenfalls eine höhere Spannung. Ich empfehle 12V, weil es dafür auch preiswerte Stecker-Netzteile gibt.

    Wenn Du eine elektronische Schaltung selber bauen kannst: KHD Timer 555 das Bild "Der 555 als astabile Kippstufe / Multivibrator" oder "Astabile Kippstufe mit einstellbarer Ein- / Aus-Zeit".
    Die Berechnung der Werte für 5 Minuten = 300 Sekunden ist auf der Seite ganz oben. Ich empfehle für P2 = 500k, R2 = 220k und C1 = 470µF. Daraus ergibt sich eine minimale Zeit von: 0,22M * 470µF * 1,28 = 132 s und eine maximale Zeit von (0,22M + 0,5M) * 470µF * 1,28 = 433 s.
     
  7. #6 Chris_75, 12.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2010
    Chris_75

    Chris_75 Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gleichstrom quelle alle 5 Minuten wechseln

    123.jpg ich weiß ja nicht wie wichtig dir die 5 min sind????
    also ich hatte mal so eine art eloxieranlage, da mussten wir auch auch die polarität wecheln uns hatten damals 15 min gereicht hatten da dann auch ein relais mit 2 wechlern genommen. allerdings hatten wir eine spulenspannung von 230V und haben dann einfach eine zeitschaltuhr genommen und immer abwechelnd an aus an aus... das ist dann imme 1/4 h da mann bei den meißten immer 4 schalter pro stunde hat.
     

    Anhänge:

  8. #7 NachtHacker, 12.01.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
Thema:

Gleichstrom quelle alle 5 Minuten wechseln

Die Seite wird geladen...

Gleichstrom quelle alle 5 Minuten wechseln - Ähnliche Themen

  1. Gleichstrommaschine

    Gleichstrommaschine: Hallo, ich habe ein Problem mit einer Aufgabe bezüglich der Gleichstrommaschine (studiere Maschinenbau) und zwar sind gegeben : ein fremderregter...
  2. Wechselstrom in Gleichstrom wandeln um Motor anzusteuern

    Wechselstrom in Gleichstrom wandeln um Motor anzusteuern: Hallo, zuerst etwas zu mir: Ich bin neu in dem Forum und hätte eine Frage bzgl. meines Vorhabens bei der ich Erfahrungen bräuchte. Ich studiere...
  3. Gleichstrommotor Hilfe!

    Gleichstrommotor Hilfe!: [ATTACH]ich habe eine Prüfung.Wer kann diese Frage lösen?Danke.
  4. Leistungsteller Gleichstrommotor

    Leistungsteller Gleichstrommotor: Hallo, ich möchte eine Elektronik entwerfen, um einen Gleichstrommotor mit bis zu +/- 15V und +/- 2 A anzusteuern. Die Ansteuerung soll Analog...
  5. Fremderregte Gleichstrommaschine - Drehmoment im Anfahrpunkt = Bemessungsdrehmoment

    Fremderregte Gleichstrommaschine - Drehmoment im Anfahrpunkt = Bemessungsdrehmoment: Hallo liebe Forumsurfer, ich befinde mich gerade mitten in der Klausurvorbereitung und bin beim pauken auf eine Frage gestoßen die mir...