1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Großes Problem mit Siedle + Auerswald

Diskutiere Großes Problem mit Siedle + Auerswald im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Großes Problem mit Siedle + Auerswald JA, ich werde mir das dann noch mal durch den Kopf gehen lassen, aber diese eine a/b Leitung ist halt...

  1. #11 w.probst, 30.08.2006
    w.probst

    w.probst Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Großes Problem mit Siedle + Auerswald

    JA, ich werde mir das dann noch mal durch den Kopf gehen lassen, aber diese eine a/b Leitung ist halt von daher praktisch, da zum Tor nur ein Kabel mit 2 Adern geht (50m lang unter der Erde).

    Kannst mir noch Auskunft zu nem Schnittstellenwandler geben, und wie das Ding dann funktionieren sollte?

    Das das mit der Keil anlage jetzt geht, leuchtet mir auch schön langsam ein, denn auf der Homepage von denen hab ich gerade gesehen, dass die auch so ein a/b Türsprechmodul verkaufen ähnlich dem vom Siedle, was mich dennoch ärgert ist, das die Teile nicht einfach untereinader kompatibel sind. Naja, aber sonst hätten wir wohl auch nichts zum drüber ärgen und den Kopf zu zerbrechen.

    Und schonmal danke für deine ganzen Bemühungen, hast mir bis jetzt echt super weitergeholfen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 w.probst, 31.08.2006
    w.probst

    w.probst Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Großes Problem mit Siedle + Auerswald

    Sry, für den Doppelpost, aber ich möchte jetzt nur noch hier reinschreiben, dass es jetzt funktioniert. Das Problem war, das der DoorCom als direkter Amtaparat konfiguriert war, sprich ich zum anrufen mit dem DoorCom auf ein Anlageninternes Telfon einen * vorwählen musste. Ich hab es jetzt so geändert, dass der beim DoorCom wegfällt und siehe da es funtioniert. Somit ist mir auch klar geworden, warums es mit der Keil gegangen ist und mit der Auerswald nicht. Die Keil hatte nämlich die Funtion anhand der Stellen der Rufnummer zu unterscheiden, ob es sich um einen internen Ruf oder externen Ruf handelt, somit ist der * (oder was auch immer) weggefallen und das DoorCom konnte die Verbindung aufbauen.

    Auch an dich, Lötauge noch mal vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und mir weitergeholfen hast.

    PS: Aufmerksam auf dieses Problem wurde ich durch die (seh kompetente) Hilfe der Hotline von Siedle.
     
Thema:

Großes Problem mit Siedle + Auerswald

Die Seite wird geladen...

Großes Problem mit Siedle + Auerswald - Ähnliche Themen

  1. Großes problem,Kabel gebrochen

    Großes problem,Kabel gebrochen: Hallo zusammen, habe ein großes problem und hoffe ihr könnt mir helfen. als ich in meine wohnung gezogen bin hat mein schwiegervater, mir die...
  2. großes gelände muss mit dect und wlan abgedekt werden

    großes gelände muss mit dect und wlan abgedekt werden: Hallo, hier mal der Istzustand: auf einem recht großem gelände stehen 9 Hallen die jeweils 10-20 meter auseinander liegen. zur zeit gibt es in...
  3. "großes" Solarpanel, Autobatterie

    "großes" Solarpanel, Autobatterie: Hallo zusammen, erstmal: ich bin neuling auf diesem Gebiet, also nicht ärgern wenn ich nicht alles sofort verstehe ;) ich weiß hier gab es schon...
  4. Großes Gartenprojekt!! Hilfe von nöten!

    Großes Gartenprojekt!! Hilfe von nöten!: WelcomeHi Leute, Und zwar hötte ich zwei Fragen zum Thema Solar und Leds im Garten: 1.Wie lässt Sich eine Led Beleuchtung (Marke Eigenbau^^)...
  5. Großes Dankeschön

    Großes Dankeschön: :)Hallo Michael, hallo Paddy, ich möchte mich bei euch herzlich bedanken, dass ihr so kulant seid und dieses "gefährliche Kapitel" zulasst. Ich...