1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GU 10 Halogen 230 V 25W in Rigipsdecke mit Holztragekonstruktion ok?

Diskutiere GU 10 Halogen 230 V 25W in Rigipsdecke mit Holztragekonstruktion ok? im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; GU 10 Halogen 230 V 25W in Rigipsdecke mit Holztragekonstruktion ok? Wir haben folgende Situation: Nachdem in einem Dachraum ein sehr hoher Spitz...

  1. Ruppi

    Ruppi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    GU 10 Halogen 230 V 25W in Rigipsdecke mit Holztragekonstruktion ok?

    Wir haben folgende Situation:
    Nachdem in einem Dachraum ein sehr hoher Spitz nicht hübsch war (Dachneigung 45°, Raumhöhe über 3,5 m), haben wir diese Stelle in 2,8m Höhe nachträglich horizontal mit Trockenbau abhängen lassen, um darin auch gleich noch 2 Deckenspots unterzubringen.
    Es sieht auch so viel besser aus.
    Als ich aber jetzt die Spots (die mir der Elektriker gegeben hat) reinmontiert habe, habe ich festgestellt, dass beim Abhängen der Decke die Gipskartonplatten auf der Oberseite auf Holzbalken geschraubt wurden. Wo die zwei 68er Löcher für die Deckenspots gebohrt wurden wurde zumindest auch einer dieser Holzbalken von der Bohrkrone mit erfasst.

    Dies bedeutet, dass einer der beiden Spots nun (zumindest am Rande)
    teilweise Holz berührt.

    Ist das nun ein Problem (Hitze, Brandgefahr),
    oder mach ich mir zu viele Sorgen, weil die Strahler eh die meiste Wärme nach außen abstrahlen?
    Oder ist das doch bedenklich?

    Mehr als 25W kommt da sicher nie rein, weil Schlafzimmer.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andi2206, 19.03.2012
    andi2206

    andi2206 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    4
    AW: GU 10 Halogen 230 V 25W in Rigipsdecke mit Holztragekonstruktion ok?

    Hallo
    Möglichkeit 1 : Lampen versetzten
    Möglichkeit 2 : LED Leuchtmittel einbauen
    Möglichkeit 3 : Feuerfestes Gehäuse (Halox, Kaiser usw.) einbauen.

    andi2206

    P.S.: Mc Gyver würde sich eine Dosen Würstchen kaufen, die Würstchen essen, und dann die leere Dose zuschneiden und einbauen.
     
  4. Ruppi

    Ruppi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: GU 10 Halogen 230 V 25W in Rigipsdecke mit Holztragekonstruktion ok?

    Danke für die Antwort!

    Für wie gefährlich würdest Du es halten, wenn man es lässt wie es ist?
     
  5. #4 andi2206, 19.03.2012
    andi2206

    andi2206 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    4
    AW: GU 10 Halogen 230 V 25W in Rigipsdecke mit Holztragekonstruktion ok?

    Hallo
    Holz und Wärme = Lagerfeuer.
    Ich würde es ändern.
    Sicherheit geht vor.

    andi2206
     
  6. #5 magnus_martin, 19.03.2012
    magnus_martin

    magnus_martin Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: GU 10 Halogen 230 V 25W in Rigipsdecke mit Holztragekonstruktion ok?

    Kann dir nur den Tip geben die gegen LED Spots zu tauschen, die produzieren so gut wie keine Wärme.

    Habe auch schon gesehen, das einfach ein kleiner umgedrehter Blumentopf aus Ton oberhalb der Vertäfelung angebracht wird, in dem der Halogen-Spot sitzt.
     
  7. #6 Kaffeeruler, 19.03.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: GU 10 Halogen 230 V 25W in Rigipsdecke mit Holztragekonstruktion ok?

    Da wird dir niemand sein Segen für geben, gerade weil wir net wissen wie es wirklich ausschaut..

    Die Halogenleuchtmittel werden rund 100° und mehr bekommen, man sieht es ja oft in der Praxis an den Leitungen und Lüsterklemmen.. Knusprig Braun :eek:

    Hilft nur
    - LED verbauen
    - neues Loch
    - Balken ausarbeiten und Topf / Gehäuse einbauen..


    auf den Leuchten ( Verpackung ) sollte eigentlich ein Symbol abgebildet sein wie in der Tabelle zu ersehen

    moebel.gif

    Mfg Dierk
     
Thema:

GU 10 Halogen 230 V 25W in Rigipsdecke mit Holztragekonstruktion ok?

Die Seite wird geladen...

GU 10 Halogen 230 V 25W in Rigipsdecke mit Holztragekonstruktion ok? - Ähnliche Themen

  1. Sind Kabel f. Niedervolt Halogen, 230 V geeignet ?

    Sind Kabel f. Niedervolt Halogen, 230 V geeignet ?: hallo, nehmem wir mal an, wir haben eingebaute Niedervolt Halogen (12 v ) Strahler in der Decke. Es sind die bekannten Systeme mit Trafo ect. Nun...
  2. 230v Halogenspots wie verbinden + 230v Zuleitung verlängern?

    230v Halogenspots wie verbinden + 230v Zuleitung verlängern?: Hallo Zusammen, ich bin momentan am Kabelverlegen für meine Lichter im Haus. Frage 1: Wie verbinde ich mehrere 230v Halogenspots miteinander, z....
  3. Wie hoch ist die Wiederstand bei einer Halogenlampe 230V, 40W, G9 socke?l

    Wie hoch ist die Wiederstand bei einer Halogenlampe 230V, 40W, G9 socke?l: Hallo, wie hoch ist die Durchgangswiederstand bei einer Halogenlampe 230V, 40W, G9 sockel? Kann man die Durchgangswiederstand fuer eine...
  4. Halogen Leuchten ersetzen

    Halogen Leuchten ersetzen: Hallo Erst mal einen Gruss an alle hier.Bin neu hier und ich hoffe Fehler werden mir noch verziehen. Hab hier mal eine Frage. Habe eine 12V....
  5. Halogen Nachtischlampe - Dimmer gegen Schalter tauschen

    Halogen Nachtischlampe - Dimmer gegen Schalter tauschen: Hallo zusammen, ich bin kein Elektroexperte, aber auch kein Grobmotoriker. Aktuell habe ich bei meiner Oma ein Projekt zu dem ich eine kleine...