1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht

Diskutiere Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht Warum? So wie ich es verstanden habe stellt der kleine Phasenprüfer doch kontakt mit...

  1. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht

    Das ist korrekt, jedoch heisst das wie gesagt nicht, das auch ein Schutzleiter angeschlossen ist.

    Was ist das denn fuer ein Ding, Marke, Typ?

    Sagen wirs mal so... Wenn der Schutzleiter korrekt an der Lampe angeschlossen ist, muesstest du, wenn du die Spannung zwischen dem Lampengehaeuse und einem Polleiter misst 230V bekommen. Ein Fachmann testet den Schutzleiteranschluss aber anders: Er nimmt ein Geraet, das eine Gewisse Stromstaerke abgeben kann (Bei uns gibts dafuer zb auch so Prueflampen) und laesst dann ueber den Schutzleiter diesem Pruefstrom fliessen. Er nimmt deswegen kein Voltmeter, weil ein Voltmeter ein sehr hochohmiges Messgeraet ist, es fliesst ein extrem kleiner Messstrom. Ist nun eine Verbindung des Schutzleiters irrgendwo schlecht, kann es sein, das das Voltmeter zwar die 230V anzeigt, aber trotzdem keine gute Leitende verbindung zum Schutzleiter besteht.

    Kommt darauf an was genau man damit meint: Fuer eine Gluehbirne es ist Technisch egal, ob der Neutralleiter am Fassungsring oder am Sockelkontakt anliegt. Der Sicherheit wegen allerdings nicht: Wenn du eine Gluehlampensockel betrachtest kannst du den Fassungsring viel besser beruehren als den tiefer gelegenen Sockelkontakt, daher wird der Neutralleiter am Sockelkontakt angeschlossen. Denn wie du richtig gesagt hast, ist der Neutralleiter im Hausanschlusskasten mit dem Schutzleiter verbunden, sprich er liegt auf dem Selben Potential wie die Erde. Und wenn zwei dinge das selbe Potential haben liegt dazwischen keine Spannung an. Und wenn keine Spannung anliegt, kriegst du keine gewischt ;)

    Im Netz haben wir ja 3 Aussenleiter, (Nicht Phase), bei uns in der Schweiz nennt man die auch noch Polleiter. Zwischen jedem dieser 3 Aussenleiter liegt gegen den Neutralleiter 230V an, die Spannung die an einer Normalen Schuko anliegt. Es liegt also an jeder Schuko einer der Aussenleiter und der Neutralleiter an. Misst du nun zwischen zwei Punkten AM SELBEN Aussenleiter ist dazwischen Logischerweise kein Spannungsunterschied..
    Die Spannung zwischen zwei Aussenleitern ist 400V. Erwischst du also zwei verschiedene Aussenleiter muesstest du um die 400V Messen.

    Da kaum Strom verbraucht wurde?
    Ein Ueberstromunterbrecher, wie es Fachlich heisst, allgemein bekannt als Sicherung, loest aus wenn, wie es der Name schon sagt, ein Ueberstrom fliesst. Das hat 2 moegliche Ursachen:

    - Kurzschluss
    - Ueberlast

    Das von dir Beschriebene waere ein Kurzschluss. Bei einem Kurzschluss ensteht ein SEHR HOHER Strom. Daher gibts auch ein recht starker Funke. Von solchen Experimenten rate ich daher dringend ab ;)
    Strom-Energie wird ueberigens nie Verbraucht, nur umgewandelt.



    Solange du nur liest mach ich mir keine Sorgen, allerdings solltes du noch viel lesen bevor du dich an die Praxis wagst.

    gruss
     
    DennisB gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 DennisB, 02.08.2009
    DennisB

    DennisB Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht

    Aber ich bekomme wenn ich die Lampe anfasse keinen Schlag oder doch ?
    Die Marke ist Benning, hat 34 EUR gekostet (6 - 400V).

    Das wäre dann Theoretisch das gleiche wie PE und Außenleiter.. richtig?





    Ich habe mir aus diesem Grund bis jetzt nur Lampen gekauft (für unsere neue Wohnung) die keinen leitenden teile hat (Schutzklasse 2) ;).

    Ich will keine eigenen Stromkabel verlegen oder sowas. Ich wäre nur gerne vorbereitet wenn ich mal (bald) selbst eine Lampe anbaue oder mal eine Steckdose tauschen muss.

    Deshalb ist mir wichtig jegliche Gefahr soweit wie möglich einzudämmen.

    Mir wäre lieb, wenn es sowas in der Art geben würde.

    1. ) Mach die Sicherung raus

    2.) Prüfe ob auch wirklich kein Strom mehr fließt indem du das mit deinem Spannungsprüfer testest (Neutral an Außenleiter).

    3.) Klemme die Kabel mit einer Lüsterklemme an die Lampe an.

    4.) Schalte die sicherung wieder an

    5.) Mach den Lichtschalter an und es werde Licht.

    6.) Wenn nichts passiert mach das

    7.) Prüfe gegebenfalls jenes

    8.) Hast du eine Lampe mit Metallischenteilen mach jenes und prüfe das ....

    Bis schritt 5 ist ja noch alles klar. Aber was sollte man rein vorsorglich machen?

    Im realen Leben bin ich Softwareentwickler... daher bin ich wahrscheinlich ein wenig schwer von Begriff...... in meine Arbeit würde ich:

    if das mach jens
    elseif....
    ....
    ....
    end if.

    Kannst du mir kurz evtl. einen kleinen Leitfaden, das einmaleins des Lampenschließens erklären? Was muss man dringend beachten?

    Danke dir für deine Mühe :)
     
  4. #13 Elektro, 02.08.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.122
    Zustimmungen:
    25
    AW: Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht

    Schritt 1 ist erst mal Messen, welche Leiter welche Funktion hat.
    Die Spannungen hatten wir ja schon.
    Dann erst die Sicherung ausschalten.
     
    DennisB gefällt das.
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht

    Richtig


    int lampeaufhaengen(void)
    {
    Ich schaue erstmal was fuer Draehte aus der Decke kommen.. Sinds ein Blauer und ein GelbGruener und sonst noch einer ist mehr oder weniger klar. Blau Neutralleiter, Gelb Gruen Schutzleiter. Zur Sicherheit kann man die Spannungen dann noch Kontrollieren:
    Lampendraht (Geschalteter Polleiter) gegen Neutralleiter: 230V
    Lampendraht gegen Schutzleiter: 230V
    wenn man will.. Neutral gegen Schutzleiter um die 0V.
    if (alle spannungen korrekt)

    1. ) Mach die Sicherung raus;
    else
    irrgendwas stimmt nicht, oder lichtschalter ist auf aus

    2.) Prüfe ob auch wirklich kein Strom mehr fließt indem du das mit deinem Spannungsprüfer testest (Neutral an Außenleiter). Und Aussenleiter - Schutzleiter.
    if (spannungslos)
    3.) Klemme die Kabel mit einer Lüsterklemme an die Lampe an;
    else
    falsche sicherung;

    4.) Schalte die sicherung wieder an

    5.) Mach den Lichtschalter an und es werde Licht.

    6.) Wenn nichts passiert mach das
    switch (fehler)
    {
    case leuchtmittel defekt:
    leuchtmittel ersetzen;
    case Leuchtmittel nicht richtig eingedreht:
    leuchtmittel anziehen;
    case sonstwas:
    spannungen am sockel messen;
    }

    Metallene Lampen testen, indem man zb mit dem Messgeraet die Spannung zwischen Lampensockel und Gehaeuse misst. Das ist zwar kein Normgerechter Schutzleiter Test aber besser als garnichts.


    gruss
     
  6. asdf

    asdf Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht

    Also wenn wir ne Lampe installiert haben, messen wir den Schutzleiter gar nicht.

    Einmal vorm anschließen messen, ob L1 -> PE = 230V, dann wird das Ding angeklemmt und gut ist.

    @DennisB:

    Es kann auch passieren, dass du statt der genannten 3 Adern nur 2 Adern vorfindest, in den Farben Grau und Schwarz. In dem Fall ist schwarz die "Phase", und der graue dann der "PEN", also quasi Grün-Gelb und Blau in einem. Das ist so bei alten Installationen, die vor 1975(?) errichtet wurden.

    Der Schwarze wird dann ganz normal angeklemmt, der Graue erst auf den Schutzleiteranschluss und von da eine Brücke zum N-Anschluss!

    PS: Beschränke Dich doch einfach auf das anschließen von Lampen und lass die Steckdose jemanden auswechseln, der das gelernt hat und da auch anschließend die Verantwortung für übernehmen kann (=da entsprechende Messgeräte sowie Fachkenntnisse vorhanden) und will :)

    Ich als Elektriker würde auch nicht unbedingt mehr an einer Sanitär-Installation machen als Waschmaschine anklemmen und Wasserhahn auswechseln..
     
  7. #16 DennisB, 03.08.2009
    DennisB

    DennisB Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht

    Hallo Leute,

    ich danke euch vielmals :)

    @brue:


    das sieht mir ja ganz nach C / Pascal aus :)

    Sehr nett, dass ist meine Sprache.
    Ich danke dir für deine Hilfe!

    lg

    Dennis
     
  8. #17 DennisB, 03.08.2009
    DennisB

    DennisB Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht

    Letzte Frage,

    es darf kein Strom angezeigt werden, richtig?
     
  9. #18 Elektro, 03.08.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.122
    Zustimmungen:
    25
    AW: Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht

    Beim Messen der Spannung kann kein Strom angezeigt werden, sondern nur Spannung.

    Die Werte hatten wir doch schon
    L gegen PE ca.230V
    Gehäuse gegen PE einer Steckdose 0V
     
Thema:

Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht

Die Seite wird geladen...

Habe einige Fragen was die Elektroinstallation angeht - Ähnliche Themen

  1. Gläser in der SM werden zwar sauber, haben aber einen ganz leichten Film. Was nun ?

    Gläser in der SM werden zwar sauber, haben aber einen ganz leichten Film. Was nun ?: Hallo, es geht um eine Spülmaschine Siemens, die nun zwar schon runde 15 Jahre alt ist, aber immer noch treu ihren Dienst leistet. Sie macht das...
  2. Ich habe einen guten Freund verloren

    Ich habe einen guten Freund verloren: Erst vor 3 Jahren hatte ich sein Haus neu installiert: Nun bekam ich die entsetzliche Nachricht, dass mein Freund, den ich von Kindesbeinen her...
  3. Eib Spannungsversorgung zu haben

    Eib Spannungsversorgung zu haben: Hallo zusammen, Ich wollte mir mal meine Jalousien mit Motor und Eib Steuerung ausstatten, die Steuerung habe ich gekauft (ohne Rechnung) wie...
  4. Etagenverteiler - 2 Phasen haben Durchgang

    Etagenverteiler - 2 Phasen haben Durchgang: [ATTACH] Servus, habe folgende Frage: letztens ist ein Sicherungsautomat in unserem Etagenverteiler über den Jordan (Bild 1) gegangen. Temporär...
  5. Ich habe eine frage zu Siemens Logo?

    Ich habe eine frage zu Siemens Logo?: Hallo Ich habe eine frage kann ich auch von Logo einen Kreifer steuern? Weiß ich nicht. Mit freundlichen Grüßen Marvin-3 :)