1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hager systemschrankT BJ 1973

Diskutiere Hager systemschrankT BJ 1973 im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Ein Freundliches Hallo an euch alle da an den Bildschirmen :-) Ich habe mich gerade hier angemeldet und ich fand schon paar interessante Themen...

  1. #1 eisberchen, 20.11.2016
    eisberchen

    eisberchen Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.11.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ein Freundliches Hallo an euch alle da an den Bildschirmen :-)

    Ich habe mich gerade hier angemeldet und ich fand schon paar interessante Themen um Stöbern zu können !

    Zu meinem Thema Ich habe ein Zählerschrank aus dem Jahre 1973 ( Hager System T). Mein Nachbar ist Elektriker und hat schon geflucht als er die 3 Schraubsicherungen für die 2.te Unterverteilung einbauen sollte.

    soweit so Schlecht. Er sagte Der Zählerschrank wäre jetzt voll mehr geht nicht. Nun möchte ich in nähere Zukunft noch eine Videosprechanlage ( Tür) einbauen. dazu brauch mindestens einen zusätzlichen Trafo welchen ich im Zählerschrank irgendwo einbauen müsste. Ein Trafo ist Eingebaut für den Türöffner! In den 2 Unterverteilungen hab ich noch Platz ist aber unrealistisch weil der weg so weit ist. Ich habe noch Platz für einen 2ten Zähler links oben drüber ist der Trafo (Türöffner)gibt es da eine M 20161120_200757.jpg öglichkeit ??? sorry für das unaufgeräumte Schränkchen :-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 20.11.2016
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    25
    Da ist kein Platz mehr.
    Kannst du einen Zusätzlichen Kasten unter, über oder neben dem Zähler einbauen?
     
  4. #3 eisberchen, 20.11.2016
    eisberchen

    eisberchen Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.11.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Links neben dem Zähler ist ja reichlich platz ( platzhalter Zähler 2) Aber einen zusätzlichen Kasten nein nicht das ich wüßte,weder oben noch unten.
     
  5. #4 Elektro, 20.11.2016
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    25
    Das ist ein freier Zählerplatz und nicht für einen Trafo vorgesehen.
    Frage mal bei deinem Netzbetreiber nach, die werden nicht begeistert sein.
    Schon die Einbauten über dem Reservezähler sind Grenzwertig, wenn die vom Vorhandenen Zähler Versorgt werden.


    Sind im rechten Verteiler oben, Klemmen unter der Abdeckung? Da ist ja eine ganze Reihe Frei.
     
  6. #5 Hotliner, 20.11.2016
    Hotliner

    Hotliner Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    9
    Hallo!

    Egal welche Sprechanlage es wird, ausser einem benötigten System-Netzteil dafür, muss es ja nicht unbedingt in einem E-Schrank sein.
    Wo ist denn die ganze Verkabelung für die Türsprechanlage vorgesehen, bzw. geplant ?
    Wenn es noch keine Rohre oder Kabel dafür gibt, sollten diese normal gar nicht mal im E-Verteiler sein.

    LG.
     
  7. #6 Zosse, 21.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2016
    Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    28
    Der zweite Zählerplatz ist dafür nicht geeignet. Es sind auch schon sichtbare Mängel vorhanden ohne das eine Abdeckung entfernt wurde. Der Trafo braucht auch nicht in der Verteilung zu sitzen.


    20161120_200757 - Kopie.jpg
     
  8. #7 Strippe-HH, 21.11.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    17
    Im mittleren Feld ist oben ein DO2 Neozedelement zu sehen daneben der FI-Schalter für die gesamte Anlage.
    Wenn dort vorher auch einer gewesen ist, dann ist es eine spätere Reparatur. Im linken Zählerfeld ist nicht beschrieben was da vorher gewesen ist, wahrscheinlich eine spätere Zusammenlegung zweier Anlagen.
    Da die Anlage mit neuen LSS nachgerüstet wurde, stellt sich die Frage nach einen zweiten RCD der nach DIN 18015 eingesetzt werden muss, damit bei einem Ausfall ein teil der Anlage noch weiterhin nutzbar ist.
    Ein Teil der LSS ist zudem völlig veraltet so das ein Austausch zu empfehlen ist.
    Wer weis ein Blick unter den Abdeckungen könnte vielleicht den nächsten Ohnmachtsanfall verursachen :30:
     
  9. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    28
    Ich vermute mal im linken Feld war noch nie ein Zähler. Die Schrauben für den Zähler sind noch wie original in der Tüte.
     
  10. #9 eisberchen, 21.11.2016
    eisberchen

    eisberchen Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.11.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    oops dann fang ich mal von vorne an-- @ elektro Es war eine Idee Wie man eine noch einen Trafo in Den Zählerschrank bekommt. Mann will es ja auch irgrendwo richtig machen Bzw Planen ich habe die abdeckung mal abgenommen



    20161121_193725.jpg
    da passt nix mehr hin , ja es sieht chaotisch aus verkabelung 1973, zusatzverkabelung ab 2010. Der Drehstromzähler war schon immer auf dem Platz! seit 2005 (habe ich das Haus gekauft)
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    28
    Mein Vorschlag im Keller einbauen.
     
Thema:

Hager systemschrankT BJ 1973

Die Seite wird geladen...

Hager systemschrankT BJ 1973 - Ähnliche Themen

  1. Berker Steckdosen Aquatec Ip44(Hager)

    Berker Steckdosen Aquatec Ip44(Hager): Hallo Kollegen, als Elektriker im Ruhestand habe ich heute Steckdosen des obigen Fabrikates montiert.Jahrzehnte lang haben wir dieses Fabrikat als...
  2. Hager QuickConnect ohne Phasenschiene

    Hager QuickConnect ohne Phasenschiene: Hallo, in der technischen Beschreibung der Leitungsschutzschalter von Hager steht: "1) QuickConnect-Leitungsschutzschalter sind grundsätzlich...
  3. Sicherheitsrelevanter Warnhinweis HAGER 6kA und 10kA

    Sicherheitsrelevanter Warnhinweis HAGER 6kA und 10kA: Wie mein GH mir schrieb ---------- Marktrückruf bestimmter Leitungsschutzschalter-Typen, Baureihe 10 kA Die Qualitätskontrolle von Hager hat...
  4. Probleme bei der Fehlerschleifenmessung mit einem Hager RCCB

    Probleme bei der Fehlerschleifenmessung mit einem Hager RCCB: Hallo, ich bin gestern durch Zufall auf folgendes Problem gestoßen. Mein Chef hat uns zum Prüfen der Schutzmaßnahem ein Fluke 1654B gekauft. Um...
  5. Verteilerfeld Hager 90 SL

    Verteilerfeld Hager 90 SL: Gibt es für den Hager 90 SL ein Verteilfeld 3reihig? Oder eine passende Lösung? Lutz