1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Halogenstrahler in Decke einbauen

Diskutiere Halogenstrahler in Decke einbauen im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Halogenstrahler in Decke einbauen Aber ich will ja eben Dimmen können. Dazu kommt, dass LEDs teurer sind und ich finde weiterhin das Licht...

  1. #11 kram5610, 10.07.2013
    kram5610

    kram5610 Strippenzieher

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    AW: Halogenstrahler in Decke einbauen

    Aber ich will ja eben Dimmen können. Dazu kommt, dass LEDs teurer sind und ich finde weiterhin das Licht hässlich (im Vergleich zu Glühbirnen / Halogen).

    Ich finde meine Frage wird nicht so richtig beantwortet. Sind die Helogenspots sicher und besteht ein Sicherheitsrisiko? Vielleicht nimmt man beides? Die Halogenspots die man in die Decke einbauen darf + Abstandhalter ?

    Gruß

    Morten Hesseldahl
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Halogenstrahler in Decke einbauen

    Dann hast du ordentliche LEDs noch nicht gesehen Leuchten oder Leuchtmittel, in denen diese Module Warmweis drin sind, kannst du von einer Halogenleuchte nicht unterscheiden garantiert
    Suche - Pollin Electronic
    Das hängt ganz einfach von deiner Decke ab. Brennen wird es nicht gleich Folien schmelzen weg und du hast dann ein Loch in der Dampfsperre. Es gibt auch normale Spiegellampen und Kaltlichtspiegel. Bei letzteren geht die Wärme nach hinten weg. Wenn deine sichere Leuchte für normale Spiegellampen ausgelegt ist, und du baust Kaltlichtspiegel ein, dann wird es evtl. auch zu heis. Am Ende musst du bei jeder Leuchte die Hinweise des Herstellers lesen und beachten.
     
  4. #13 kurtisane, 10.07.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Halogenstrahler in Decke einbauen

    Jetzt hast in der nächsten Verwandtschaft einen Schwager als "Eli", vertraust Du dem nicht, ist das ein schlechtes Klima!

    Und wenn Deine selber vorgeschlagene Leuchten niemand kennt, wird Dich wahrscheinlich dann auch keiner so richtig beraten können.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Halogenstrahler in Decke einbauen

    PS.
    Es gibt auch solche Gehäuse in die man dann normale Leuchten einbauen kann.
    Kaiser GmbH - System ThermoX® für gedämmte Hohldecken
    Die Dänische seite kann ich leider nicht wirklich lesen und dir somit auch nicht sagen ob die gehen und wofür.
     
  6. #15 kram5610, 10.07.2013
    kram5610

    kram5610 Strippenzieher

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    AW: Halogenstrahler in Decke einbauen

    Ich habe LEDs gesehen, die bis zu 80 Euro das Stück kosten... Das Licht war aber kalt und irgendwie künstlich. Und warum sollte ich LEDs einbauen die das 6 fache kosten als Halogen, vorausgesetzt es gibt keinerlei Bedenken wegen der Sicherheit.

    Mir ist klar, dass man auf Lampe achten muss (also, dass die Wärme nach vorne geht).

    Gruß

    Morten Hesseldahl
     
  7. #16 kurtisane, 10.07.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Halogenstrahler in Decke einbauen

    Man kann es nicht beeinflussen dass die Wärme nur nach vorne bzw. nach unten geht, sondern nur verhindern dass die Wärme die normal immer nach oben geht, mit solchen zusätzlichen "Einbautöpfen" die überflüssige Wärme für die nächste Umgebung etwas abschirmen, mehr können diese auch leider nicht.

    Ist Deine Rigips-Decke schon fix u. fertig verlegt?
     
  8. #17 kram5610, 10.07.2013
    kram5610

    kram5610 Strippenzieher

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    AW: Halogenstrahler in Decke einbauen

    Ja die Rigips Decke gibt es schon. Das Haus ist 15 Monate alt. Ich habe die Spots damals aus Kostengründen weggelassen (der Elektriker wollte 950 Euro für 5 Spots haben). Ich habe die Möglichkeit die Wärmedämmung oben auf dem Dachboden zu entfernen und quasi von beiden Seiten zu arbeiten.

    Mein Schwager wird die Spots installieren (er ist dänischer Ekektriker, sogar Meister), nur er kennt die deutschen regeln hält nicht (und arbeitet seit 6 Jahren nur mit Antennen- Satellittechnik).

    Gruß

    Morten Hesseldahl
     
  9. #18 kurtisane, 10.07.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Halogenstrahler in Decke einbauen

    Wennst noch nachträglich von oben dazukommst ist es nicht gar so schlimm u. dann musst ja diese auch noch verkabeln.

    Beim grossen "C" bzw. ibääh gibt es von Paulmann Einbautöpfe, vermutlich wirst Du da fündig? Bereits ab 3,99.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Halogenstrahler in Decke einbauen

    Kann man durch unterschiedliche Reflektoren. 90% der Wärme einer Lampe ist Infrarotstrahlung. Es gibt Reflektoren, die sind Infrarotdurchlässig und welche, die Infrarot reflektieren. Je nachdem wofür man es braucht.
    In einer Galerie, wo freihängende Leuchten Bilder anstrahlen nimmt man die durchlässigen, weil man die Wärme auf dem Bild nicht braucht.
     
  11. #20 kurtisane, 10.07.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Halogenstrahler in Decke einbauen

    Hallo "wenniwarihätti"!

    Es geht hier momentan einzig u. allein um "eingebaute" in einer Rigipsdecke mit Isolierung u. nicht um freihängende in einer Galerie!

    Kannst Du "bitte" mal so liebenswürdig sein u. ganz normal beim aktuellen ursprünglichen Thema bleiben.
     
Thema:

Halogenstrahler in Decke einbauen

Die Seite wird geladen...

Halogenstrahler in Decke einbauen - Ähnliche Themen

  1. Halogenstrahler für WZ Decke

    Halogenstrahler für WZ Decke: Hallo erstmal, wir haben vor im Wohnzimmer Halogenstrahler zu verbauen, jedoch weiß ich nicht wieviele und vor allem welche ich für den Raum...
  2. Halogenstrahler in Holzdecken

    Halogenstrahler in Holzdecken: Hallo zusammen! Ich habe neulich in einem Altbau eine Rigibs-Decke unter einer Holzdecke installiert. Zwischen den Spanplatten der Holzdecke und...
  3. Einbau von Halogenstrahlern in Holzdecke

    Einbau von Halogenstrahlern in Holzdecke: Hallo, ich hab en kleines problem.. bzw bin mir nich so ganz sicher wie ichs machen soll. ich will in meinem dachboden in die holzdecke...
  4. Halogenstrahler Deckeneinbau 5 x 35W Sicherung

    Halogenstrahler Deckeneinbau 5 x 35W Sicherung: Hallo, ich betreibe seit Jahren 5 x 35W Deckeneinb. Halogenstrahler mit einer sekundärseitigen Sicherung von 15A. Innerhalb einer Woche ging die...
  5. LED und Halogenstrahler zusammen betreiben

    LED und Halogenstrahler zusammen betreiben: Habe gestern bei einem Bekannten Einbaustrahler montiert. Er hatte noch Reste an Material und meinte, mit einem Paulmann Vorschaltgerät für Halos...