Halten Stromleitungen im Haus 8kWh E-Radiatoren aus?

Diskutiere Halten Stromleitungen im Haus 8kWh E-Radiatoren aus? im Flächenheizung-Frostschutzsysteme Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; So wie ich das verstehe wollt ihr, dass ich die Finger davon lasse? :) Wozu sind Sicherungen denn da. Die sollen doch vor etwas schützen, nich nur...

  1. #11 master123, 28.10.2017
    master123

    master123 Strippenzieher

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    So wie ich das verstehe wollt ihr, dass ich die Finger davon lasse? :)
    Wozu sind Sicherungen denn da. Die sollen doch vor etwas schützen, nich nur vorm Kurzschluss.

    Noch als Bemerkung. Ich habe an einer Steckdose im Wohnzimmer ein Wandklimagerät angeschlossen. Das verbraucht im Sommer bestimmt auch 2000W. Im Winter kann man damit auch Heizen. An der selben Steckdose sind TV, Router, Receiver, Adapter etc. angeschlossen. Also wenn da nichts abfackelt, wird wohl auch anderswo nichts abfackelt :)
    Ich meine nur. Wozu werden die E-Radis verkauft, wenn man sie nicht einsetzen kann. Ferienhaus ist keine Holzhütte, es ist stabiler Betonbau. Ich werde versuchsweise mal ein Heizkörper bestellen und es im Zimmer aufstellen. Mal sehen wie es läuft. Dann kann ich immer noch neue dazukaufen oder vielleicht mit etwas anderem kombinieren. Aber frieren will ich nicht.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 _Martin_, 28.10.2017
    _Martin_

    _Martin_ Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    15
    Am besten schaut sich das einer Vorort an. Aus der Ferne kann man alle Punkte die wichtig sind nicht kennen. Und ein Blick in die Glaskugel bringt auch keine Erkenntnisse über die Gegebenheiten Vorort.
    Sicherungen sollen vor Kurzschluss und Überlast schützen.
    Sicher kann man die zum heizen einsetzen. Nur muss die Infrastruktur stimmen wenn man damit eine ganze Wohnung mit heizen will.
     
  4. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    81
    P= U*I
    I=P/U
    I= 2000 W / 230 V ~ 8,7 A

    Du kannst an die Sicherung falls B16A noch ca. 7 A an Verbrauchslast anschliessen. Um sie wegen Überlast auszulösen brauchst du ca. 2 Stunden 25 % mehr. Das sind ca. 20 A zwei Stunden Dauerlast. Darunter leidet aber deine Installation.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.140
    Zustimmungen:
    208
    Das andere Geraffel braucht aber praktisch nichts.
     
  6. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    81
    Wird der Strom irgendwie subventioniert? 7 Cent sind ja fast Einkaufspreis ohne irgendwelche Gebühren für das Netz.
     
  7. G-Tech

    G-Tech Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    17.10.2017
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    3
    Abend Leute...

    Also ich war früher alle Nase lang in Italien - an den unterschiedlichsten Orten. Und ohne jetzt den Italienern auf die Füsse treten zu wollen ( bin selber ein Halber:hello:) - meiner Meinung nach ist das italienische Netz meist sehr bescheiden ausgeführt:biggrin:. Zumindest für Privatanschlüsse. Warum glaubt ihr, wird so gut wie in jeder Privatwohnung mit einem Gasherd gekocht und gebacken?:D

    Ich würde also genau auf die Einspeisungsabsicherung achten. Allerdings hab ich auch schon erlebt, das die Werte darauf nicht unbedingt (zuverlässig) angeliefert werden:whistling:.

    Gruss G-Tech
     
  8. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Halten Stromleitungen im Haus 8kWh E-Radiatoren aus?

Die Seite wird geladen...

Halten Stromleitungen im Haus 8kWh E-Radiatoren aus? - Ähnliche Themen

  1. zwei unterschiedliche Batterien parallel schalten

    zwei unterschiedliche Batterien parallel schalten: Hallo, leider kenne ich mich nicht aus und weiß auch nicht, ob ich hier richtig bin... Meine Frage: Kann ich zwei Batterien parallel schalten?...
  2. Geräte einzeln einschalten

    Geräte einzeln einschalten: Hallo Forumgemeinde, ich habe ein ganz normalen Ein/Aus-Lichtschalter mit dem man eine Lampe einschalten kann. Nun wollte ich an diesem Kabel...
  3. Werkstattkeller: Drehbank + Fräse (2 x FU) wie verschalten?

    Werkstattkeller: Drehbank + Fräse (2 x FU) wie verschalten?: Moin Moin Leute, Habe mir schon viele Tipps und Tricks aus dem hiesigen Forum herausgelesen. Nun ist es doch soweit für meinen eigenen...
  4. Dauerklingeln nach Stummschalten

    Dauerklingeln nach Stummschalten: Hallo an alle, ich habe folgende Siedle Konfiguration. Netztrafo NG 602-01 TLM 612 TM 611 HTS 811 vorher HTS 711 Seit einiger Zeit habe ich...
  5. Steinmetzschaltung an Kreissäge seltsames Verhalten

    Steinmetzschaltung an Kreissäge seltsames Verhalten: Hallo Community, Ich bin gerade an einer Säge (Bj. 1988 ) mit Steinmetzschaltung (denke ich jedenfalls) am Verzweifeln. Hoffentlich kann jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden