1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hamsterkraftwerk

Diskutiere hamsterkraftwerk im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; hallo liebe leute!bin neu in .dieser runde und komme gleich mit einer dummen frage.möchte für meinen kleinen neffen ein hamsterkw. bauen.habe mal...

  1. pezi02

    pezi02 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo liebe leute!bin neu in .dieser runde und komme gleich mit einer dummen frage.möchte für meinen kleinen neffen ein hamsterkw. bauen.habe mal ein bild gesehen wo am umfang des rades viele perm.magnete angebracht waren und vermtl. eine oder mehrere luftspulen aber das foto war sehr unscharf;man k
    onnte wenig erkennen.wäre also nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte.vieleicht hat jemand eine bauanleitung oder sonstige nützliche hinweise.mit einen kleinen modellmotor habe ich schon probiert ,leider ohne viel erfolg.wäre schon zufrieden ein oder zwei leds zum leuchten zu bringen.mit den magneten aussen braüchte ich,so denke ich kein getriebe?also im voraus recht herzlichen dank für eure informationen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Günther, 20.06.2009
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    7
    AW: hamsterkraftwerk

    ... also: um eine LED zum Leuchten zu bringen, brauchst du mindestens 2 Volt, sag ich mal.
    Du könntest einen Maxon- oder Faulhaber-Motor als Generator verwenden, die haben kein Rastmoment und lassen sich ganz leicht aus dem Stillstand drehen. Möglichst hohe Betriebsspannung, 24V z.B., damit schon bei kleinster Drehzahl eine vernünftige Spannung erzeugt wird.
    Ich verwende so etwas erfolgreich als Anemometer . . .
     
  4. pezi02

    pezi02 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: hamsterkraftwerk

    Hallo Günther! danke für die Antwort Werde mir einenModellmotor mit hoher Betriebsspannung besorgen und nochmals versuchen.

    Gr.pezi 02
     
  5. #4 AntiGeselle, 20.06.2009
    AntiGeselle

    AntiGeselle Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: hamsterkraftwerk

    als ich die Überschrift gelesen habe musste ich schmunzeln. Hat mich an die Hamsterschlagbohrmaschine erinnert.

    Kennt sicher manch einer

    Vorteile:
    Braucht kein Strom
    Man hat sein geliebtes Haustier immer dabei
    Sehr leichte bauweise


    Nachteile:
    Man muss ab und zu kleine Pausen machen
    Schlagbohrfunktion verwirrt Hamster
     
  6. pezi02

    pezi02 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: hamsterkraftwerk

    hallo anti-geselle! Hamsterschlagbohrmschine kenne ich leider nicht.Hoffentlich liest diese zeilen keiner von den Tieschutzorganisationen.Der würde sofort Tierquälerei vermuten.
    Viele Gr. von pezi02
     
  7. #6 RobbyJump, 21.06.2009
    RobbyJump

    RobbyJump Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    AW: hamsterkraftwerk

    Ich kenne die Hammster schlagbormaschine auch nicht.
    Als energiespeicher beim hamsterrad würde ich ein auflöt knopfzelen Paket mit 3,6V empfelen und als stromergenzung noch ne kleine Solazelle.Licht An
     
  8. #7 AntiGeselle, 22.06.2009
    AntiGeselle

    AntiGeselle Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: hamsterkraftwerk

    Ich hoffe das ließt auch keiner von Peta oder sonst einer Tierschutzorganisation.

    Der Hamsterverschleiß ist recht hoch bei täglicher Benutzung. ;)
     
  9. #8 RobbyJump, 29.06.2009
    RobbyJump

    RobbyJump Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    AW: hamsterkraftwerk

    Ja jetzt kenne ich inzwischen die Hammster Bormaschine auch .
    Der Hammster brend wohl öfters am Tag ab.
     
Thema:

hamsterkraftwerk