Harman kardon go+play läuft trotz neuem Akku nicht

Diskutiere Harman kardon go+play läuft trotz neuem Akku nicht im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo liebes Forums, Ich habe folgendes Problem mit meinem HK go+play. Ich versuche es so gut wie möglich zu Erklären. Vorgeschichte: Es fing...

  1. #1 MOD1977, 17.05.2024
    MOD1977

    MOD1977 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forums,
    Ich habe folgendes Problem mit meinem HK go+play.
    Ich versuche es so gut wie möglich zu Erklären.
    Vorgeschichte: Es fing an,nachdem mein Sohn die Box mal mit ins Auto nahm da sein Radio kaputt war. Es war im Winter. Er ließ die Box im Auto auf Akku Betrieb laufen,bis der Akku leer war.Dann lag sie noch ca. 1 Woche mit leerem Akku im Winter bei Frost im Auto.
    Nachdem ich sie wieder hatte,wollte ich sie Aufladen uns stellte fest,daß nur noch eine led vom ladebalken oben drauf blickte. Egal wie lange ich es versucht hatte.
    Mein Gedanke war erstmal das der Akku durch die Kälte Tiefenentladen ist.Dann versuchte ich den Akku nochmal langsam manuell zu laden aber er war entweder hin oder diese platine am Akku ich glaube balancer oder so,der das laden überwacht war defekt.
    Also habe ich mir einen neuen (7,4v 3000mah) Bestellt.
    Nun ist es so,daß die Box genau das selbe macht wie vorher. Mit Netzkabel funktioniert sie ,wie vorher auch aber die lade led blinkt genauso wie vorher und sie läd nicht.
    Akku durchgemessen alles ok.
    Also bekommt der Akku irgendwie nicht gesagt das er laden darf.
    Ich bin in Sachen Elektronik natürlich leihenhaft,wobei so paar elkos mal ersetzten nicht das Ding ist.
    Also sobald ich dann das Netzkabel entferne geht die Box komplett aus,als wäre kein Akku drin.
    Ich habe mir dann gedacht, vielleicht an dem Steckplatz wo der Akku angesteckt wird ne kalte Lötstellen oder so.Dann kamm etwas,was ich überhaupt nicht verstehe.An dem Steckplatz für den Akku auf der Platine sind fünf Stifte wo der Stecker vom Akku rein kommt. (2 rote 2 schwarze und ein weißes kabel) wenn ich nun den Akku anschließe und auf der Rückseite der Platine an den Punkten der Stifte Messe,ist dort keine Spannung vorhanden. Also versteh das nicht. Wenn ich doch oben den Akku einstecken und unter der Platine an den selben Stifte Messe und da ist nix ,wo ist die Spannung hin?
    Vielleicht ist mein Gedanke falsch,jedoch denke ich das die Box evtl wenn ich den Akku einstecken dem chacer/balancer also der Platine am Akku sagt nicht laden.
    Stehe da wie ein Ochse vorm Berg.Gibts da sowas Schutz mäßiges? Oder ist es ein einfaches Bauteil was in so Situationen einfach durchtrennt und erneuert werden muss. Wenn ja welches könnte es sein.
    Ich wäre für jeden Tipp dankbar. Ich mag das Teil eben.
    Wenn Bilder der Situation benötigt werden kann ich welche machen.
    Hoffe der "Roman" erklärt irgendwie mein Problem.
    Im voraus schonmal besten Dank.
    Lg Stefan
     
  2. Anzeige

  3. #2 Lasttrennschalter, 17.05.2024
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    318
    Es gibt einen Schutz der den Akku nach Tiefentladung tot schaltet. Da kann man eigentlich nur einen neuen Original Akku kaufen oder muss elektronisch schon gut bewandert sein um zu wissen was man macht
     
    MOD1977 gefällt das.
  4. #3 MOD1977, 17.05.2024
    MOD1977

    MOD1977 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und erstmal Danke für die Antwort.
    Ich hatte im Text ja erwähnt, dass ich schon einen neuen Akku habe.Es ist zwar nicht der Originale jedoch mit der Gleichen Spannung und Kapazität. Auf einem Baugleichen Gerät funktioniert es.
     
  5. #4 Preacher, 21.05.2024
    Preacher

    Preacher Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2024
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit, habe exakt das selbe Problem. Mein Lautsprecher ging im ganz normalen Betrieb aus, war keinen extremen Temperaturen ausgesetzt o.ä.. 1. LED blinkt dauerhaft weiß, wenn der Lautsprecher am Ladegerät hängt, und funktioniert dann auch. Allerdings lädt es nicht, trotz neuem Akku (Patona 6720)
    Ich vermute als nächstes eine defekte Sicherung auf der Platine, werde ich zeitnah durchmessen und mich zurückmelden.
    Gerne auch noch weiteren Feedback zum Problem geben, sollte es neue Erkenntnisse geben.

    Grüße
     
  6. #5 MOD1977, 22.05.2024
    MOD1977

    MOD1977 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Gude,
    schön, das ich nicht alleine mit diesem Problem da stehe. Ich werde auch morgen oder Übermorgen mich der Sache nochmal annehmen. Will mal mit Netzteil messen wo die Spannung aufhört.
    Lg
     
  7. #6 Palle, 24.05.2024
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2024
    Palle

    Palle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2024
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin, habe ebenfalls das Problem hier, ebenfalls gegen einen Patona Akku gewechselt und das selbe Spiel.
    Dummerweise habe ich danach über Ifixit (ohne erstmal die letzten Kommentare zu lesen) die Tastenkombi "Volume -" und " Volume+" für ~20sekunden gedrückt und dann das Gerät ausgeschaltet, was dazu führte, dass es sich auch am Stromkabel jetzt nicht mehr Einschalten lässt.
    Wenn man es jetzt einschaltet geht es nach 3sec wieder mit dem HK Ton aus.
    Vermutlich befindet sich mein Gerät nun im Service Modus, ich weiß allerdings nicht wie ich diesen wieder verlasse.

    Falls hier also jemand etwas findet, lasst es mich wissen. Danke.
     
  8. #7 MOD1977, 26.05.2024
    MOD1977

    MOD1977 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Gude Palle,
    Versuche es mal mit der gleichen Kombi wieder raus zukommen. Oder alle fünf Knöpfe gleichzeitig drücken zum zurück setzen.
     
  9. Palle

    Palle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2024
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das funktioniert leider nicht. Ich warte noch immer auf eine weitere Antwort vom HK Support...denke aber das sie die Hilfe einstellen, sobald sie die Seriennummer checken und sehen, dass keine Garantie mehr vorhanden ist.
     
  10. Mogly

    Mogly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo technik Freunde,

    hat jemand schon eine Lösung für dieses Problem gefunden.
    Bei mir selbe problem trotz neuem Akku.

    Lg
     
Thema:

Harman kardon go+play läuft trotz neuem Akku nicht

Die Seite wird geladen...

Harman kardon go+play läuft trotz neuem Akku nicht - Ähnliche Themen

  1. Harman / Kardon Play + Go

    Harman / Kardon Play + Go: [FONT=&quot]Hallo Leute, [/FONT] [FONT=&quot] [/FONT] [FONT=&quot]ich habe mir folgenden Lautsprecher gekauft: Harman / Kardon Go +...