1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hauptrouter im Erdgeschoss über Netzwerk hinter Nebenrouter im Keller möglich?

Diskutiere Hauptrouter im Erdgeschoss über Netzwerk hinter Nebenrouter im Keller möglich? im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo zusammen, bei mir im Haus steht bis jetzt der Router (Fritzbox 7390) im Keller und baut dort unser WLAN auf. Jetzt würde ich es gerne so...

  1. #1 Riddler, 09.09.2016
    Riddler

    Riddler Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei mir im Haus steht bis jetzt der Router (Fritzbox 7390) im Keller und baut dort unser WLAN auf.

    Jetzt würde ich es gerne so haben: Im Keller soll eine alte Fritzbox das Netzwerk mit Internet versorgen. Im Erdgeschoss würde ich gerne die Fritzbox 7390 anschließen, die von dort das WLAN aufbaut.

    Meine Frage: Ist die Fritzbox 7390 in einer solchen Konstellation voll funktionsfähig. Kann ich z.B. auch meine ISDN-Telefonalage per Fo-Anschluss anschließen?

    Vielen Dank für eure Hilfe! :)
    Riddler
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ChuckS

    ChuckS Leitungssucher

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    3
    AW: Hauptrouter im Erdgeschoss über Netzwerk hinter Nebenrouter im Keller möglich?

    Lass die Fritzbox im Keller und bau dir einen oder mehrere W-LAN Access Points in die Oberen Ertagen.
     
  4. #3 Riddler, 09.09.2016
    Riddler

    Riddler Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hauptrouter im Erdgeschoss über Netzwerk hinter Nebenrouter im Keller möglich?

    ...das habe ich fürs Obergeschoss auch gemacht (mit der alten Fritzbox). Der Nachteil ist aber, dass wir dadurch zwei WLAN-Netzwerke im Haus haben. Ich hätte gerne eines mit so wenig WLAN-Verstärkern wie möglich (weil die, wenn ich es richtig verstanden habe, auf Kosten der WLAN-Qualität gehen)...
     
  5. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: Hauptrouter im Erdgeschoss über Netzwerk hinter Nebenrouter im Keller möglich?

    Du sollst nicht das Wlan verstärken, sondern mit Netzwerkkabel zu mehreren Accesspoints gehen. Auf den Accesspoints richtest du eigene Wlan Zugriffspunkte ein. Wenn du denen die gleiche SSid (Name )gibst, aber jeden auf anderen kanälen einstellst, dann suchen sich deine geräte den stärksten Kanal und gut ist es.
     
  6. ChuckS

    ChuckS Leitungssucher

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    3
    AW: Hauptrouter im Erdgeschoss über Netzwerk hinter Nebenrouter im Keller möglich?

    Access Points machen keine getrennten W-LAN-Verbindungen, sondern ein flächendeckendes Signal.
    Früher hatte ich aus zwei Router mit getrennten W-LAN. Nach meiner Netzwerkumstellung habe ich in zwei UAP-AC Lite investiert.
     
  7. #6 Riddler, 09.09.2016
    Riddler

    Riddler Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hauptrouter im Erdgeschoss über Netzwerk hinter Nebenrouter im Keller möglich?

    ...das hört sich ja sehr interessant an :). Ich werde mich mal schlau machen und wieder melden...
     
  8. #7 Frickler, 08.10.2016
    Frickler

    Frickler Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hauptrouter im Erdgeschoss über Netzwerk hinter Nebenrouter im Keller möglich?

    Du must die Fritzbox im Erdgeschoss nicht als Router sondern als Repeater laufen lassen, wovon ich mal ausgehe, dass sie es kann.
     
Thema:

Hauptrouter im Erdgeschoss über Netzwerk hinter Nebenrouter im Keller möglich?