1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hauptsicherung brennt durch ???

Diskutiere Hauptsicherung brennt durch ??? im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, eine Familie bei mir im Haus hatte mich vor einigen Wochen gerufen da bei Ihnen regelmäßig die 35A Schmelzsicherung durchbrennt. Da ich so...

  1. #1 Dracul_Snake, 25.04.2016
    Dracul_Snake

    Dracul_Snake Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    eine Familie bei mir im Haus hatte mich vor einigen Wochen gerufen da bei Ihnen regelmäßig die 35A Schmelzsicherung durchbrennt. Da ich so nichts festellen konnte bin ich davon ausgegangen das ein Bauteil in der UV defekt sein muss und habe den RCD und die Sicherung für die Steckdosen und Beleuchtung in der Wohnung gewchslet. Dann war auch erstmal ruhe ca 2 Monate.

    Heute kam Sie zu mir und fragte ob ich einen neuen Druchlauferhitzer einbauen könnte da der alte defekt ist und sie haben schon Ersatz besorgt. Das hab ich dann auch sofort getan.
    Als ich dann mit allem fertig war und die Erstinbetriebnahme druchführte fiel mir erst auf das, das Wasser nur lauwarm wurde, nach einigen Versuchen. Habe ich Die Zuleitungsspannung gemessen alle 3 gegen Erde.

    L1/PE= 230V ; L2/PE= 230V ; L3/PE= 110V ???????

    Dann habe ich an der Uv geschaut und bemerke das eine der 35 A Hauptsicherung durch war, neue rein und alles lief. Der Durchlauferhitzer ist übrigends mit einem 25A LS abgesichert.

    Kann mir das einer erklären wie so etwas sein kann. Da muss doch noch irgendwas anderes im Busch sein, oder ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Hauptsicherung brennt durch ???

    Wieviel kW hat denn der Durchlauferhitzer? Warum wurde er erneuert?

    Möglichkeiten gibt es viele: Mangelnde Selektivität und ein defekter Durchlauferhitzer oder gleichzeitige Nutzung des Durchlauferhitzer und weiterer größerer Verbraucher währen die Top Kandidaten.
     
  4. #3 Strippe-HH, 25.04.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Hauptsicherung brennt durch ???

    Ein Durchlauferhitzer mit 21KW. Leistung benötigt 3x32A und da müsste die Vorsicherung schon mindestens 50A oder auch 63A betragen.
     
  5. #4 Dracul_Snake, 25.04.2016
    Dracul_Snake

    Dracul_Snake Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hauptsicherung brennt durch ???

    Also es handelt sich um einen 21 KW Durchlauferhitzer, komischer Weise wurden die im ganzen Haus (24 Haushalte) damals eingebaut und die jenigen die nach 30 Jahren ohne Probleme einen neuen kaufen, kaufen natürlich einen mit gleicher Leistung. Ich rate wenn ich denn gefragt werde immer zu einen 18 KW oder wie ich bei mir auch eingebaut habe einen wo man die Kw einstellen kann.

    Ich wurde vor vollendete Tatsachen gestellt. Es hiess nur der alte ist defekt wie haben einen neuen (identischen) bau den doch bitte ein. Gesagt getan. Ich vermute vllt das bei dem anderen auch nur eine Phase fehlte je nach dem welche an dem Gerät fehlte kann es wohl sein das er gar nicht mehr tut. Das einzige was ich den Leuten raten kann ist das sie diesen 21KW DLH nicht auf maximum stellen. (mach mal einen Nicht-Elektroniker klar das der DLH welcher 30 Jahre lang funktionierte nun nicht mehr tuen soll)

    Aber warum diese 110V.

    Ich habe einen Test gemacht und versucht soviel Verbraucher wie wohl maximal gleichzeitig an sind einzuschalten aber nichts passierte. Trotz allem sollte doch erst die 25 A Sicherung kommen, die Selektivität ist ja gegeben. Zumindest wenn der Gesamtstrom die 35A nicht überschreitet, was ich aber eher ausschließe.
     
  6. #5 Strippe-HH, 25.04.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Hauptsicherung brennt durch ???

    25A und 35A sind nicht Selektiv, klappt schon mit dem Kurzschlussstrom nicht.
    Wie hoch ist die Absicherung vor dem Zähler? weist du bestimmt nicht.
    Also wenn ich einen DE hab, dann fahre ich die Anlage mit mindesten 3x 50A an, höchstens mit 3x63A und dann ist auch Ruhe.
     
  7. #6 Kaffeeruler, 25.04.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Hauptsicherung brennt durch ???

    Weil du in einem Drehstromnetz mit Verbrauchern gemessen hast schätze ich mal . Hättest du die Abgänge freigeschaltet wäre da auch 0V raus gekommen

    Mfg Dierk
     
  8. #7 Dracul_Snake, 25.04.2016
    Dracul_Snake

    Dracul_Snake Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hauptsicherung brennt durch ???

    naja stimmt wohl mit der Selektivität ich hab mal gelernt das die Vorsicherung um 1,6 fach größer sein muss also mind. 40 A naja...
    Die Zählersicherung hat 63A also viel Spielraum bleibt da nicht
     
  9. #8 Dracul_Snake, 25.04.2016
    Dracul_Snake

    Dracul_Snake Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hauptsicherung brennt durch ???

    jetzt ist mir grade wo ich im Zählerraum war aufgefallen das eben dieser besagte Zähler von der Familie laut am brummen ist (Magnet ist keiner dran xD) kann es irgendwie im zusammenhang stehen. Das war bis vor kurzen noch nicht ???
     
  10. #9 Strippe-HH, 25.04.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Hauptsicherung brennt durch ???

    Da hast du genügend Feuer um einen 21KW- Durchlauferhitzer und auch dein gesamtes Lichtnetz und auch den Herd zu betreiben.
    Man muss nur den DE nicht über die 35A Vorsicherung der gesamten Wohnung betreiben sondern die Absicherungen direkt anfahren.
    3x35(32)A= DE und 3x35A= restliche Anlage über FI-s 40/003 mA, und dann würde es auch passen.
    Einen FI für den DE brauchst du nicht da fest angeschlossenes Gerät. ( ausgenommen TT-Netz)
     
  11. #10 Strippe-HH, 25.04.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Hauptsicherung brennt durch ???

    Denke mal, mit dem Dilemma in der Wohnung hat es nichts gemeinsam.
    Du kannst dem Netzbetreiber das ja mitteilen, gegebenenfalls wird er ausgetauscht.
     
Thema:

Hauptsicherung brennt durch ???

Die Seite wird geladen...

Hauptsicherung brennt durch ??? - Ähnliche Themen

  1. SEHR DRINGEND: Mit Herdplatte kochen /Hauptsicherung fliegt raus/alter Herd

    SEHR DRINGEND: Mit Herdplatte kochen /Hauptsicherung fliegt raus/alter Herd: Hallo, ich bin durch folgende Probleme auf dieses Forum gekommen (etwas länger und komplizierter, und leider kenne ich mich selbst im Prinzip...
  2. Hauptsicherungen nach dem Zähler!

    Hauptsicherungen nach dem Zähler!: Hallo Allerseits, ich habe eine Frage: Kann man auf eine Hauptsicherung nach dem Zähler verzichten? Im Sicherungskasten der schon installiert ist...
  3. Hauptsicherungskasten erweitern ...

    Hauptsicherungskasten erweitern ...: Hi, nach langer Abstinenz bin ich auch mal wieder da, und habe auch schon gleich wieder ein paar Fragen an die Profis :irre:. Also unser Haus...
  4. Hauptsicherung fliegt raus bei großen Verbraucher

    Hauptsicherung fliegt raus bei großen Verbraucher: Hallo, ich habe ein Problem mit der Hauptsicherung (Fi-Schalter). gestern Abend ist ohne Grund die Hauptsicherung rausgeflogen, obwohl keine Gerät...
  5. Hauptsicherung fliegt ständig raus...in leerer Wohnung

    Hauptsicherung fliegt ständig raus...in leerer Wohnung: Hallo zusammen, wir renovieren gerade unsere zukünftige Altbauwohnung. Der Sicherungskasten ist recht neu. In 2 Wochen ist die Hauptsicherung...