1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hausanschluss

Diskutiere Hausanschluss im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Ich habe leider über die Suchfunktion keine Infos gefunden, daher schreibe ich euch nun mein Problem: Ich habe einen neuen Zählerschrank von...

  1. #1 Schakal, 17.08.2009
    Schakal

    Schakal Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe leider über die Suchfunktion keine Infos gefunden, daher schreibe ich euch nun mein Problem:

    Ich habe einen neuen Zählerschrank von Hager für einen Zähler

    Meine erste Frage:

    Ich habe unter dem Zähler ein Kuperschienensystem mit L1 L2 L3 N und PE

    Ich habe einen Hautpschalter der auf diese Schienen geklickt wird - das würde heißen ich hätte einen Hauptschalter vor Zähler, ist das zulässig?

    Meine zweite Frage:

    Mein EVU sind die Stadtwerke Hameln - da ich den Zählerschrakn vor verdrahten möchte bzw muss, weiss ich nicht wie die Einspeisung sein wird - d.h. die Stadtwerke Hameln kommen mit L1 L2 L3 und PEN zum Hausanschlusskasten, von dort auf NH-Elemnt und gehen zur Zeit mit 4 Adern weiter - wo trennen sie N und PE??? Im Zählerschrank?

    Müsste ich N und PE bis nach dem Zähler zusammen lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 17.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Hausanschluss

    Es gelten die TAB und Ergänzungen deines Versorgers.
    Da stehen Hinweise zur Ausführung.
    Üblich ist heute der SLS (Selektiver Hauptleitungsschutzschalter)
    vor dem Zähler und keine Hauptschalter oder andere Sicherungen mehr.

    SLS das ist die Sicherung und der Hauptschalter in einem Gerät. Dieser hat den Vorteil besser Selektiv zu sein wie eine Sicherung.
     
  4. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Hausanschluss

    Hier kann die Antwort nur lauten: Wende dich an einen Fachmann.

    Lutz
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Hausanschluss

    Mal eine Frage was hast du gelernt?
     
  6. #5 kabelaffe, 18.08.2009
    kabelaffe

    kabelaffe Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hausanschluss

    Hallo,
    Hört sich eher nach einem TT-Netz an (ist zum grössten Teil in Hameln vorhanden).
    Nein, üblicherweise im Hausanschlusskasten
    Bei einem TN-C Netz Auftrennung N/PE vor dem Zähler.

    Gruss Kabelaffe
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Hausanschluss

    Hmm... so sieht ein TT Netz aus http://de.wikipedia.org/wiki/TT-System


    Ich würde sagen das ist ein TN-C Netz bis zum HA-Kasten und danach wird es zum TN-C-S Netz.
     
  8. #7 kabelaffe, 18.08.2009
    kabelaffe

    kabelaffe Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hausanschluss

    Hi Zosse,
    ausgehend von diesem
    und meines Wissens, ist es ein TT.
    (Wie das aussieht weis ich.)
    Aber Schakal kann ja mal bei der GWS Hameln anrufen, ob in seinem Fall doch ein TN-C vorliegt, die sind am Telefon überaus freundlich.

    P.S.: Ich durfte schon genug Erder dort einschlagen, da dort in den meisten Altbauten die Wassereinspeisung für den Erder missbraucht wurden.

    Gruss
     
  9. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Hausanschluss

    Wenn im Eingang ein PEN vorhanden ist kann es nie ein TT-Netz sein. Dort ist nur der N vorhanden und beim Kunden wird der PE hergestellt.
     
Thema:

Hausanschluss

Die Seite wird geladen...

Hausanschluss - Ähnliche Themen

  1. Hausanschluss von linksdrehend auf rechtsdrehend geändert; Durchlauferhitzer / Herd auch ändern?

    Hausanschluss von linksdrehend auf rechtsdrehend geändert; Durchlauferhitzer / Herd auch ändern?: Hallo zusammen Komma Ich habe eine kleine Frage und hoffe auf Hilfe: Unser Stromversorger hat die Anschlüsse vor dem Zähler von linksdrehend auf...
  2. Frage zu Hausanschlusssystem

    Frage zu Hausanschlusssystem: Hallo liebe Gemeinde, ich bin ganz neu hier und möchte mich anstandshalber kurz vorstellen. Ich bin der Mike, bin 21 Jahre jung und fange gerade...
  3. Fragen zur Projektierung Mehrfamilienhaus Hausanschluss etc.

    Fragen zur Projektierung Mehrfamilienhaus Hausanschluss etc.: Hallo, zur Vorab- Projektierung möchte ich euch um etwas Hilfe bzw. Ratschläge bitten. Eine genaue Projektierung soll später durch eine...
  4. Verbindung von Hausanschlüssen

    Verbindung von Hausanschlüssen: Moin Moin Forum, ich habe mal wieder ein planerisches Problem, zu dem ich gerne eure Meinungen erfahrn möchte. Folgendes Thema: Ein Gebäude...
  5. 50 A Hausanschluss ...aber 24 KW Durchlauferhitzer...was nun?

    50 A Hausanschluss ...aber 24 KW Durchlauferhitzer...was nun?: Hallo. Im Haus eines Freundes sind im HAK 50 A NHs. Er braucht einen DE mit 24 KW. Dazu hat er Herd , Waschmaschine ,Trockner,Geschirrspüler,...