Hausneubau Netzwerkplanung

Diskutiere Hausneubau Netzwerkplanung im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, ich bin gerade am Neubau eines Wohnhauses mit zwei Wohneinheiten. Derzeit wird die Wohnung im Erdgeschoss und im 1. OG von einer Familie...

  1. #1 andreas27a, 28.08.2019
    andreas27a

    andreas27a Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin gerade am Neubau eines Wohnhauses mit zwei Wohneinheiten. Derzeit wird die Wohnung im Erdgeschoss und im 1. OG von einer Familie bewohnt, aber zukünftig kann eine Vermietung des 1. OG in Betracht kommen.
    Zusammen mit dem Elektriker haben wir eine Elektroplanung gemacht. Im Keller ist der Hausanschluss und die Hauptverteilung für Elektrik geplant. In den beiden Wohnungen kommen jeweils Unterverteiler. Geplant ist jeweils ein Hager Anschlusskasten mit Multimedia für je eine Wohnung.
    Im Keller ist geplant zusätzlich einen EDV Verteiler (19 Zoll schrank) einzubauen, in dem zentral die Antennenanlage mit Multiswitch und Router untergebracht werden.
    Nun meine Frage: Ist das doppelt gemoppelt und kann ich mir den Multimediaanteil in den Unterverteilungen sparen? Schließlich laufen die Netzwerkkabel zentral von den Netzwerkdosen in den EDV-Verteiler. Hier kann man meiner Meinung nach die beiden Wohnungen mit zB. zwei Switchen oder einem managed Switch trennen
    Das gleiche gilt für die Antennenkabel.
    Oder läuft vom Router jeweils nur ein Netzwerkkabel in den Unterverteiler. Dort über einen Switch auf das integrierte Patchfeld und von dort über Verlegekabel zu den einzelnen Dosen je einer Wohnung?

    Kurzum: Wenn alles sternförmig in den EDV-Verteiler im Keller zusammenläuft, wozu brauche ich dann den Multimediakasten in der Unterverteilung?

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    46
    Wie jetzt? Neubau oder bewohnter Altbau?

    Das würde es bei mir nicht geben. EDV gehört in 19 Zoll, Antennenanlage immer extra und nicht erst bis in den Keller.

    Damit ist der Mieter nicht frei in der Anbieterwahl oder Du müsstest ihn an den Schrank lassen.

    Wir können nicht wissen was geplant ist.

    Lutz
     
Thema:

Hausneubau Netzwerkplanung

Die Seite wird geladen...

Hausneubau Netzwerkplanung - Ähnliche Themen

  1. Hausneubau, noch einige Fragen zur Netzwerktechnik bzw. Material

    Hausneubau, noch einige Fragen zur Netzwerktechnik bzw. Material: Hallo Zusammen, nächstes Jahr wird Haus gebaut! Die Netzwerkinstallation möchte ich gerne selber machen, da wir auch selber den kompletten...
  2. Hausneubau Erdkabel zum Schuppen / Durchführung

    Hausneubau Erdkabel zum Schuppen / Durchführung: Hallo, baue ein Bungalow ohne Keller und will den zukünftigen Holzschuppen nebenan mit Drehstrom einspeisen. Also eine kleine Kraftstromsteckdose...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden