1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hebebühne,Steckdose,Licht ?

Diskutiere Hebebühne,Steckdose,Licht ? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich bin neu hier und habe direkt eine Frage. Was angeschlossen werden muss ist eine Hebebühne, 2Steckdosen,3LED's und ein Lichtschalter....

  1. xXUlti

    xXUlti Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und habe direkt eine Frage.

    Was angeschlossen werden muss ist eine Hebebühne, 2Steckdosen,3LED's und ein Lichtschalter.

    So mein Plan sieht wie folgt aus.
    *
    Aus meiner Verteilung würde ich mit einem 5x2,5 Kabel kommen, das ich mit einem 3fachen Leitungsschutzschaler(16A) und einem FI absichere.
    Das Kabel soll dann in einer Klemmdose aufgesplittet werden.

    Als erstes gehe ich mit meinem Kabel (4x2,5) zu meinem Motor.
    Dann gehe ich an L1 in der Dose mit einem 3x1,5 zu meinen zwei Steckdosen.
    Im dritten Schritt gehe ich an L2 für mein Licht über meinen Lichtschalter zu den 3 LED's.

    Ist das alles so zulässig?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 20.07.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.905
    Zustimmungen:
    60
    AW: Hebebühne,Steckdose,Licht ?

    Wie weit ist denn der Leitungsweg ?

    wenn du wie es sich anhört ne kleine Werkstatt in die Garage bauen willst wäre es besser von der VT eine anständige Zuleitung zu legen und dann in der Garage eine kleine Verteilung zu setzen damit man net ins Haus muss wenn die Sicherung od FI mal geflogen ist falls diese nicht gleich beim Verteiler im Haus sitzt

    Mfg Dierk
     
  4. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.218
    Zustimmungen:
    56
    AW: Hebebühne,Steckdose,Licht ?

    Verlegeart wäre auch noch relavant.
     
  5. xXUlti

    xXUlti Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hebebühne,Steckdose,Licht ?

    Ich habe bereits eine Unterverteilung in meiner werkstatt.

    Das Kabel wird in einem üblichen M25 Kabel Rohr verlegt
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Hebebühne,Steckdose,Licht ?

    Elektrisch spricht nichts dagegen. Was man bei Hebebühnen noch beachten muss, weis ich nicht. Kann z.B. ein Hauptschalter gefordert sein, wenn nicht schon einer dran ist.
     
Thema:

Hebebühne,Steckdose,Licht ?