1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heimnetzwerk umgestalten !

Diskutiere Heimnetzwerk umgestalten ! im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo ! Ich habe ein Reihenhaus. Im Keller befindet sich der Telefonanschluss. Es gibt ein Erdgeschoss, ein 1. OG und ein Dachgeschoss. Jetzt...

  1. #1 shorty177, 20.09.2010
    shorty177

    shorty177 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Ich habe ein Reihenhaus. Im Keller befindet sich der Telefonanschluss. Es gibt ein Erdgeschoss, ein 1. OG und ein Dachgeschoss. Jetzt möchte ich auf allen Stockwerken ein Netzwerk nutzen. Ich hatte bei der Renovierung auch in jedem Stockwerk eine Netzwerkdose bzw. ein Kalben hinterlegt. Beim Anschliessen habe ich aber geme, das die Kabel leider defekt sind.
    Kann mir jemand helfen und sagen, wie ich ein Netzwerk realisieren kann?
    Ich möcht im EG mit dem Laptop surfen (WLAN), außerdem ist im EG ein Blueray Player, den ich ins Netzwerk haben möchte(kein WLAN). Im Keller habe ich die Telefonanlage. Im Dachgeschoss soll der PC später stehen. Im 1.OG steht der PC im Moment.
    Ich hoffe mir kann jemand helfen !

    Vielen Dank im voraus.

    Gruß Marco

    Falls Ihr weitere Informationen benötigt, sagt bescheid.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alterlich, 20.09.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Heimnetzwerk umgestalten !


    Hi Marco,

    bist Du sicher, dass du richtig gemessen hast ?????
    Du schreibst,dass du bei der Renovierung in jeden Stock Netzwerkkabelgelegt hast, also 3 Kabel in EG,1OG,DG. Was wäre das denn für ein Zufall, wenn alle 3 defekt/angebohrt/etc.sein sollten ??
    Sind alle Adern tot ?

    Gruss
     
  4. xeed

    xeed Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    AW: Heimnetzwerk umgestalten !

    Nachdem nun alles verlegt und renoviert ist, besteht die Möglichkeit der Aufputz-Montage. Würden dir denn die drei Anschlüsse pro Etage genügen?
     
  5. #4 Kaffeeruler, 20.09.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Heimnetzwerk umgestalten !

    Ich denke auch mal das die Dosen nur kompl. falsch verdrahtet wurden oder aber du nur UAE Dosen drin hast und keine CAT 5 oder besser.
    hier mal ein Anschlussplan
    http://www.telegaertner.de/telegaertner/media/Montageanleitung/B05030A0349DP.pdf

    Mach mal ein Foto deiner Dosen wo man die Verdrahtung erkennen kann und vorallem wie sie im Keller dann zusammen auf ?????? gehen.
    Liegen die Leitungen im Rohr od im Putz ?


    Mfg Dierk
     
  6. #5 shorty177, 21.09.2010
    shorty177

    shorty177 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Heimnetzwerk umgestalten !

    Hallo !

    Vielen Dank erstmal für die Antworten !
    Ich hatte einen Techniker im Haus der die Leitungen gemessen hat und der hat zu mir gesagt, dass die Leitung defekt sein und keine einzige Ader heil ist.

    Die Kabel sind leider Unterputz verlegt.

    Aufputz wollte ich halt nicht machen, da spielt meine Frau nicht mit !

    Ich werde morgen eine Foto machen und einstellen, dann sieht man eine Angeschlossene Dose !
    Im Keller wurde von dem Techniker Stecker auf die Kabelenden gekrimpt !

    Habt ihr noch eine Idee, falls die Kabel wirklich kaputt sind ?

    Im EG sollte das Kabel evtl noch funktionieren, da dieses neuer und flexibel ist (CAT 5).

    Gruß Marco
     
  7. #6 kurtisane, 21.09.2010
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Heimnetzwerk umgestalten !

    Hallo@shorty177 !

    Sind auf beiden Seiten Stecker gecrimpt ?

    Gecrimpte Stecker auf Kabel funkt. meist nur wenn es Litzenkabel sind !

    Wenn es wirklich CAT5 Kabel sind sollten diese auf beiden Seiten auf Dosen angeschalten
    sein denn da weiss man dann dass es in etwa auch Professionell gemacht wurde. Diese
    A-Dosen sind zwar nicht billig aber meistens die "Beste" fehlerfreie Lösung.
    Mit was hat denn der Techniker gemessen, wirklich mit einem CAT5-Tester ?

    MfG.
     
  8. #7 alterlich, 21.09.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Heimnetzwerk umgestalten !

    mhm...bist du Galerist, oder wie sollst du es sonst geschaft haben alle 3 Kabel angebohrt zu haben ?:D:D...und auch noch immer gleich ALLE Adern mit Kabelvolltreffer
    also ich glaube weiterhin noch daran, dass hier jemand falsch gemessen oder falsch aufgelegt hat. Sollten die Kabel tasächlich bautechnisch irgendwie beschädigt worden sein, dann sollte man zumindest irgendwo etwas messen können (Kurzschluss etc).

    gruss
     
  9. #8 shorty177, 21.09.2010
    shorty177

    shorty177 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Heimnetzwerk umgestalten !

    Hallo !

    Es sind in den Stockwerken Dosen angeschlossen ! Nur im Keller zum Router sind Stecker aufgekrimpt!

    Ich weiß leider nicht mit was für einem Gerät er gemessen hat !

    Das Problem ist, das die Kabel ins 1. OG und DG schon 10 Jahre alt waren beim Einbau vor 2 Jahren. Das Kabel ins EG ist ein "normales" langes CAT5 Patchkabel, bei dem auf der einen Seite (zur Dose) der Stecker abgeschnitten wurde !

    Die Kabel sind beim abisolieren immer ein stückchen weiter abgebrochen(feste Adern). Beim Kabel ins EG sind die Adern (flexibel).
     
  10. #9 Kaffeeruler, 21.09.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Heimnetzwerk umgestalten !

    :D das kann auch net gehen... Patchkabel auf ne LSA auflegen ist schon eine Kunst die man net nebenher erlernt...

    Ebenso wie man auf die meisten Stecker kein starres CAT raufbekommt das es wirklich geht auf dauer, dafür gibt es die Jacks von BTR/Telegärtner/ Panduit u Co.

    Da musste schon jemanden finden der bissel was davon versteht, der bekommt es hin das es sauber geht

    Mfg Dierk
     
  11. #10 alterlich, 21.09.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Heimnetzwerk umgestalten !

    :D....denke ich auch.
    allerdings frage ich mich manchmal schon, warum leute sich die paar euro für 30m kabel sparen und lieber 10 jahre altes kabel wiederverwerten (offensichtlich, ohne vorher zumindest mal gemessen zu haben)

    gruss
     
Thema:

Heimnetzwerk umgestalten !

Die Seite wird geladen...

Heimnetzwerk umgestalten ! - Ähnliche Themen

  1. Smart-Metering im Heimnetzwerk

    Smart-Metering im Heimnetzwerk: Hallo Leute, ich möchte gerne zwei kWh-Zähler (mit S0-Schnittstelle) über eine Weboberfläche im Heimnetzwerk visualisieren. Die Daten sollen...
  2. Zugang über UMTS zu Heimnetzwerk

    Zugang über UMTS zu Heimnetzwerk: Hallo Alle zusammen, ich habe hier ein größeres Problem und weiß im Moment nicht mehr weiter. Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Es geht um...
  3. Heimnetzwerk installieren und planen mit Server

    Heimnetzwerk installieren und planen mit Server: Hallo ich bin ein Neuling in der Netzwerktechnik und möchte in einem Neubau einen Server im Keller installieren. Mit diesem Server will ich...
  4. Aufbau Heimnetzwerk

    Aufbau Heimnetzwerk: Möchte in meinem neuen EFH Netzwerkdosen in jedem Raum installieren. Bin mir aber nicht ganz sicher ob ich den Aufbau eines Netzwerkes richtig...
  5. HeimNetzwerk Neubau

    HeimNetzwerk Neubau: Hallo, wir sind gerade dabei unser Haus komplett umzubauen, und im Zuge dessen wollen neben den ganzen Stromleitungen, auch Satkabel und...