1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren

Diskutiere Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren Wie gesagt 25 mm sind ein bisschen knapp. wenn man ein doppelkabel (Duplex...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #11 Puuhbaer, 25.01.2009
    Puuhbaer

    Puuhbaer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    AW: Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren

    Wie gesagt 25 mm sind ein bisschen knapp. wenn man ein doppelkabel (Duplex Cat 7) durchziehen will wird das schon arsch knapp.
    besser wärs natürlich ihr würdet die kabel direkt reinziehen. so teuer is das kabel uch net.
    mfg jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FRAD

    FRAD Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    AW: Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren

    Hallo,

    warum soll man für eine Dose ein Duplexkabel verwenden?

    Diese frage stelle ich mir gerade, da ich am bauen bin...

    Ein Kabel (8Adern) reicht doch für einen Dose mit 2 RJ45 Anschlüssen um Gigabit zu haben oder irre ich mich da?

    Bin Anfänger...
     
  4. #13 Kaffeeruler, 19.01.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.626
    Zustimmungen:
    35
    AW: Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren

    Gbit Netzwerk benötigt alle 8 Adern, mit jeweils 4 Adern wären nur 100MBit möglich


    Mfg Dierk
     
  5. FRAD

    FRAD Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    AW: Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren

    ok, also pro Port einer Dose muss ich mit 8 Adern kommen - richtig?

    Ob CAT7 oder CAT5 es muss immer ein Duplexkabel pro Dose sein - richtig?

    Am Patchfeld lege ich dann auch 8 Adern pro Port auf - richtig?

    Was würdest du nehmen wenn du bauen würdest?
     
  6. #15 Kaffeeruler, 19.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.626
    Zustimmungen:
    35
    AW: Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren

    Voltus Elektro Shop | Rutenbeck UAE-real.Cat.6a-500MHZ, geschirmt. 2fach | Günstig online kaufen / bestellen.. z.B als Dose, ebenso sind Telegärtner sehr gut... aber letztlich reine geschmackssache. Wichtig ist nur das wenn mann neu Baut und in die "zukunft" will ( was auch immer kommen wird ) CAT 6a, CAT6+ od ähnliches an Dosen verwendet ( bis 10GBit /30-50m je nach Hersteller)

    http://www.voltus.de/elektromaterial/kabel/datenleitung/ als Leitungen..
    hier ist es wichtig das sie eine gute Schirmung hat, CAT 7/700-900MHz ist heute standart als Leitung und bezahlbar...

    Schalterdosen, da sollten nur Tiefe in betracht kommen, den Leitungen zur liebe und den Nerven :D
    http://www.voltus.de/elektromateria...-04-geraete-verbindungsdose-m20-m25-66mm.html

    Besser wären noch diese hier
    http://www.voltus.de/elektromateria...che-komponenten-wie-eib-aktoren-vpe-10st.html bzw.
    http://www.voltus.de/elektromateria...e-mit-schrauben-mit-seitlichem-klemmraum.html
    aber auch hier wieder reine ansichtssache




    ich persöhlich verwende nur noch Telegärtner / Voltus Elektro Shop | Draka Datenkabel UC900 SS234 PFRNC Kat 7. 900Mhz. Leiteraufbau AWG23 Simplex | Günstig online kaufen / bestellen.. bzw. LWL u POF... jeder hat seine Vorlieben ;)



    Schreibe dem Michael einfach mal ne PN, der kann dich mit allen versorgen an Info´s, guten Preisen




    ja, am Patchfeld und Dose jeweils alle 8 Adern / Port verwenden

    PS: Alle Leitungen sollten in Leerrohen( in ausreichender größe ~M25/ 2 Leitungen ) liegen, nur so ist die Verkabelung auch gerüstet für Später...


    Auch wenn GBit auch mit CAT5(e) möglich ist, die paar Ct sind den evtl ärger net wert



    Mfg Dierk
     
  7. #16 ralph34, 20.01.2010
    ralph34

    ralph34 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    AW: Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren

    sagt mal, wie bekommt ihr die kabel eigentlich vernünftig in die dose geklemmt?
    hab das nun schon öfters gemacht und bin jedesmal am fluchen...

    warum kann man die dinger nicht einfach 2 nummern größer machen, damit man das doofe gefummel nicht hat?

    vom minimalen biegeradius beim in die netzwerkdose drücken will ich gar nicht anfangen, wer behauptet, dass er den einhält, der schmiert mich an...
     
  8. #17 Michael, 20.01.2010
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren

    Das hier ist wesentlich besser und einfacher:

    Voltus Elektro Shop | RUTENBECK UAE-real.Cat.6a-MD2 Anschlussdose 2-fach | Günstig online kaufen / bestellen..

    Leider ist es Bauherren die das nur 1 mal machen einfacher zu erklären wie die herkömmliche Dose angeschlossen wird.

    Für Fachleute sind diese modularen Dosen allerdings wesentlich einfacher. Du montierst erst den Jack am Kabel. Danach wird einfach der Tragring montiert.

    Dadurch hast Du nicht mehr das beengte arbeiten in der Dose.
     
  9. #18 ralph34, 20.01.2010
    ralph34

    ralph34 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    AW: Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren

    ahhhh,

    gut zu wissen,
    vielen dank
     
  10. #19 FRAD, 21.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2010
    FRAD

    FRAD Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    AW: Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren

    Hallo Kaffeeruler,

    Danke für die Info.

    Was ist denn der Ujnterschied zwischen 6+ und 6a bei den Dosen?

    Was bedeutet "m25 /2" m25 ist der durchmesser richtig...

    Darf ich SAT und NEtzwerk in einem Rohr verlegen? Ist dann ein M25 ausreichend? Würde auch gerne die Lautsprecherkabel mitverlegen ebenfalls M25 oder größer...?

    Viele Grüße
     
  11. #20 Kaffeeruler, 21.01.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.626
    Zustimmungen:
    35
    AW: Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren

    CAT 6+ bzw. CAT 6a sind Hersteller bezeichnungen, sie sind letztlich gleich. Kommt nur daher weil die hersteller erkannt haben das der CAT 7 Stecker Müll ist und so haben sie CAT7 auf RJ45 gebaut und es einfach CAT6+ bzw a genannt ;)


    Da du or Dose 2 leitungen benötigen würdest, wenn du denn 2 Ports belegen möchtest wäre das M25 Rohr gerade ausreichen für die Netwerkleitung ( je nach Länge u anzahl der Bögen )..

    Ansonsten spricht nichts dagegen Koax u Netzwerk in einem Rohr zu verlegen, nur darf keine Stromleitung mitgeführt werden


    Mfg Dierk
     
Thema:

Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren

Die Seite wird geladen...

Heimnetzwerk und Datennetzwerk einrichten, Planen und Installieren - Ähnliche Themen

  1. Heimnetzwerk installieren und planen mit Server

    Heimnetzwerk installieren und planen mit Server: Hallo ich bin ein Neuling in der Netzwerktechnik und möchte in einem Neubau einen Server im Keller installieren. Mit diesem Server will ich...
  2. Smart-Metering im Heimnetzwerk

    Smart-Metering im Heimnetzwerk: Hallo Leute, ich möchte gerne zwei kWh-Zähler (mit S0-Schnittstelle) über eine Weboberfläche im Heimnetzwerk visualisieren. Die Daten sollen...
  3. Zugang über UMTS zu Heimnetzwerk

    Zugang über UMTS zu Heimnetzwerk: Hallo Alle zusammen, ich habe hier ein größeres Problem und weiß im Moment nicht mehr weiter. Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Es geht um...
  4. Aufbau Heimnetzwerk

    Aufbau Heimnetzwerk: Möchte in meinem neuen EFH Netzwerkdosen in jedem Raum installieren. Bin mir aber nicht ganz sicher ob ich den Aufbau eines Netzwerkes richtig...
  5. Heimnetzwerk umgestalten !

    Heimnetzwerk umgestalten !: Hallo ! Ich habe ein Reihenhaus. Im Keller befindet sich der Telefonanschluss. Es gibt ein Erdgeschoss, ein 1. OG und ein Dachgeschoss. Jetzt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.