Herdanschluss Splitten zu Herd/Abzug Kombination und Backofen

Diskutiere Herdanschluss Splitten zu Herd/Abzug Kombination und Backofen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, zu aller erst ich bin ein leihe und ja ich werde auch definitive einen Elektriker hinzuziehen, aber das thema schwebt in meinem kopf umher...

  1. #1 mätzen, 21.01.2020
    mätzen

    mätzen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    zu aller erst ich bin ein leihe und ja ich werde auch definitive einen Elektriker hinzuziehen, aber das thema schwebt in meinem kopf umher und ich wollte nun mal wissen ob das funktioniert wie ich mir das vorstelle.

    So ich habe eine neue Küche gekauft mit Backofen und seperat kochfeld mit integriertem abzug.

    Ich habe einen Starkstromanschluss und dafür hätte ich einen splitter gekauft ( L3 Backofen /
    L1,L2 Herd )
    So meine gedanken.
    Heute erzählt mir mein Küchenberater das er alle 3 phasen für das kochfeld braucht und ich mir eine neue steckdose legen lassen muss wegen dem backofen da der ja seperat über den sicherungskasten abgesichert sein muss.
    Jetzt habe ich mir die Beschreibung des kochfeldes durchgeschaut und dachte es würde doch schon so gehen wie meine gedanken waren.

    wäre toll wenn ich paar ratschläge bekommen sollte.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.043
    Zustimmungen:
    46
    Wenn Du alles gleichzeitig brauchen willst gilt Abb. 6.33. Und damit ein neue Stromkreis für den Backofen.

    Lutz
     
  4. Ike

    Ike Hülsenpresser

    Dabei seit:
    01.05.2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    17
    6.34 denke ich dürfte ohne probleme funktionieren. Ist aber nur aufgrund meiner erfahrung ich kenne von dem model keine daten daher ist es schwer es 100% zu sagen
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.514
    Zustimmungen:
    267
    Naja die Ablufthaube macht das Kraut nicht fett, dafür brauchst du nicht zwingend eine eigene Phase. Es sei denn, die hat so viel Leistung, das die Topfdeckel abheben, und oben kleben, wenn du sie einschaltest:D
    Kannst also durchaus nach dem mittleren Schaltbild den herd anschließen und die 3. Phase für den Backofen übrig lassen. Gibt es heute nur noch solch komische Küchen mit Backofen oben? :D Backen können die jungen Frauen doch eh nicht. Na gut, Tiefkühlpizza evtl.:cool:
    Bei mir wird irgendwann der Geschirrspühler in Augenhöhe kommen. Da muss ich mehrmals am Tag ran. Der Backofen kann bleiben, wo er hin gehört:thumbsup:
     
    Joker33 gefällt das.
  6. #5 De_Lang, 22.01.2020
    De_Lang

    De_Lang Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt Absaugungen von BORA mit einer elektrischen Leistungsaufnahme von 700 W.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.514
    Zustimmungen:
    267
    Es gibt Kochfelder, die ziehen pro Phase theoretisch 3,6kW. Praktisch tun sie das aber nie und wenn, dann nicht länger als 1-2min, dann regeln sie zurück:D 2 min interessieren aber auch die 16A Sicherung nicht, wenn da 4A mehr fließen.
     
  8. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 De_Lang, 22.01.2020
    De_Lang

    De_Lang Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt bin ich doch ein bisschen neugierig geworden, muss bei Gelegenheit mal das Zangenamperemeter reinhängen, wenn das Induktionsfeld im Powermodus ist.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.514
    Zustimmungen:
    267
    In praktisch allen Wohnungen der DDR hing der komplette Herd, und da gab es auch 11 KW an einer 20A Sicherung. Der Herd braucht bei den damaligen 220V theoretisch 50A. Trotzdem gab es da nie Probleme, obwohl es damals noch keine Energieregler in den Kochplatten gab. Eine Platte auf voller Leistung hat diese auch gezogen bis sie glühte.
     
Thema:

Herdanschluss Splitten zu Herd/Abzug Kombination und Backofen

Die Seite wird geladen...

Herdanschluss Splitten zu Herd/Abzug Kombination und Backofen - Ähnliche Themen

  1. nochmal Herdanschlussdose aufsplitten - Steckdosen

    nochmal Herdanschlussdose aufsplitten - Steckdosen: Hallo ins Forum! Ich bin Handwerksmeister - aber nicht im Elektrofach. Habe zwar durchaus etwas Ahnung von der Materie jedoch gehe ich mit viel...
  2. Herdanschluss an vorhandenes Wechselstromnetz

    Herdanschluss an vorhandenes Wechselstromnetz: Hallo, im Haus ist nur ein Wechselstromnetz (230 V, Phase + Null sowie Nullleitererdung) vorhanden, mit einer insgesamt 25 A Sicherung für meine...
  3. Herdanschluss, stehe auf dem Schlauch...

    Herdanschluss, stehe auf dem Schlauch...: Hallo zusammen, Hab da ein kleines Problem mit meinem Herdanschluss nach Umzug in eine neue Wohnung... Zuleitung an die Anschlussdose 5-Adrig...
  4. Aufwand anbringen einer Herdanschlussdose

    Aufwand anbringen einer Herdanschlussdose: Hallo zusammen, ich wohne in einem Altbau. An sich gibt es hier einen Herdanschluss, nur ist dieser nicht mehr Zeitgemäß. Der Herdanschluss...
  5. Abzweigung eines 2-phasigen Herdanschlusses in eine Zweier-Steckdose.

    Abzweigung eines 2-phasigen Herdanschlusses in eine Zweier-Steckdose.: Hallo Freunde der gepflegten Elektrisierung, wäre euch dankbar für den einen oder anderen Hinweis (ja, ich führe alle Sicherheitsmaßnahmen durch,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden