1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Herdanschluß

Diskutiere Herdanschluß im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Sind vor kurzen umgezogen & wollte heute mein Kochfeld anschließen aber leider jetzt ein Problem, in der alten Wohnung hatte ich fünf Anschlüsse...

  1. #1 milano76, 22.06.2010
    milano76

    milano76 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Sind vor kurzen umgezogen & wollte heute mein Kochfeld anschließen aber leider jetzt ein Problem, in der alten Wohnung hatte ich fünf Anschlüsse für die Kabel & in der neuen Wohnung sind nur 3 Anschlüsse (Schwarz, Blau & Erdung) muss ich jetzt den Anschluß neu machen lassen da ich ja für mein Kochfeld 5 Kabel anschließen muss oder gibt es da noch ne Möglichkeit?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Herdanschluß

    Muss man nachmessen was an der Zuleitung anliegt und dann schauen wie man das Kochfeld anschliessen kann, je nach Typ und Leistung.

    gruss
     
  4. #3 thomas_1975, 23.06.2010
    thomas_1975

    thomas_1975 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Herdanschluß

    Hallo,
    also normalerweise hat der Herd an seinem Anschlußkasten ein Schaltbild bei,
    wo erklärt wird wie bei 3 Phasen oder 1 Phase anzuschließen ist.
    Bei einem neue gekauften Herd sind in der Regel Brücken dabei, um genau diesen Problemen aus dem Weg zu gehen.
    Ist eigentlich eine ganz normale Sache.
    Bei 3 Phasen bleiben die Brücken weg, bei einer Phase muß man diese integrieren.

    gruß Thomas

    P.S.: vorsicht bei solchen Aktionen.
     
  5. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Herdanschluß

    Eben, was Du schreibst sollte man tunlich so unterlassen. Das kann brandgefährlich werden -> Neutreulleiterüberlastung.

    Lutz
     
  6. #5 Bewusstseinsspalter, 23.06.2010
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: Herdanschluß

    Moin....

    Was verstehst Du unter Kochfeld, d.h. über welche Anschlussleistung [kW] und welchen Leiterquerschnitt sprechen wir ?

    Bei heute gebräuchlichen Anschlussleistungen von 10-12 kW und zum Teil noch vorhandenen einphasigen (L/N/PE - 230V ~) Anschlüssen mit Leiterquerschnitten von 1,5-2,5 mm^2 ist da schnell schluss mit Lustig.

    MfG....
     
  7. #6 viktor12v, 23.06.2010
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    AW: Herdanschluß

    Hallo milano

    Bei deinem neuen Anschluß (schwarz-blau-Erde) hast du höchstwahrscheinlich nur 230 V zur Verfügung.
    Du wirst aber einen Starkstromanschluß (400V) brauchen.
    Ist im Zählerkasten überhaupt ein Drehstromzähler?

    Mach mal paar Bilder, Zählerkasten, Sicherungen, Herdanschluß,
    und auch von deinen Kochfeld (Typenschild, Kochfeldanschluß)

    Ist das eine Mietwohnung oder Eigentum?

    Viktor
     
  8. Sato

    Sato Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    AW: Herdanschluß

    Mal von der Grundaussage abgesehen...
    Aber eine genauere Erklärung für "Neutralleiterüberlastung" wäre sicherlich interessant! :eek:
     
  9. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Herdanschluß

    Benutze die SUFU das muss man nicht immer wieder durchkauen. Es gibt genügend Herd Freds.

    Lutz
     
  10. #9 viktor12v, 24.06.2010
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    AW: Herdanschluß

    Bin auch zu faul um die SuFu zu benutzen.
    Würde mich auch gerne interesieren wie es zu einer Neutralleiterüberlastung kommen soll, bei nur
    Zitat: 3 Anschlüssen (schwarz-blau-Erdung)
     
  11. Sato

    Sato Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    AW: Herdanschluß

    Mal anders gesagt:
    Wie eine Neutralleiterüberlastung zu Stande kommen kann, ist mir durchaus klar!
    Nur halte ich die Gefahr für recht gering, und es gibt m.M.n. eine Menge Risiken, auf die man den TE hinweisen kann/sollte, die deutlich akuter sind als das oben genannte.
     
Thema:

Herdanschluß

Die Seite wird geladen...

Herdanschluß - Ähnliche Themen

  1. Herdanschluss VDE Prüfung Zertifikat

    Herdanschluss VDE Prüfung Zertifikat: Gibt es eine VDE Prüfung für einen Herdanschluss? Wen kann ich dafür beauftragen?
  2. Herdanschluss ohne Drehstrom

    Herdanschluss ohne Drehstrom: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe eine Wohnung ohne Drehstrom. Umstellung auf Drehstrom ist nicht möglich, da das etwas 10000€ kosten...
  3. Probleme Herdanschluss

    Probleme Herdanschluss: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. In meiner neuen Mietwohnung habe ich eine Küche samt Elektrogeräten und Herd übernommen. Jetzt ist...
  4. Herdanschluss nun durch Elektriker-offene Fragen

    Herdanschluss nun durch Elektriker-offene Fragen: Hallo! Ich bin neu hier und hab in den letzten 2 Tagen hier mehrere Themen/Beiträge zu HERDANSCHLUSS gelesen. Inzwischen bin ich völlig konfus...
  5. Herdanschluss und Backofenanschluss an eine Anschlussdose

    Herdanschluss und Backofenanschluss an eine Anschlussdose: Hallo, bei uns wurde vor kurzen unser Herd und Backofen (2 einzelne Geräte) von einer Elektrofirma angeschlossen, nun habe ich mir mal das, von...