1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Herdanschluss

Diskutiere Herdanschluss im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Herdanschluss Bei Drehstrom überlastet das nicht, Messen! Du benötigst dann eine Herddose für den Anschluss von 2 Leitungen.

  1. #41 Elektro, 06.08.2012
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    25
    AW: Herdanschluss

    Bei Drehstrom überlastet das nicht, Messen!

    Du benötigst dann eine Herddose für den Anschluss von 2 Leitungen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 IHA, 06.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2012
    IHA

    IHA Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    AW: Herdanschluss

    Ist ein Drehstromanschluß .Also L1,L2,L3 N und Pe. Allerdings ist der Querschnitt nur 5x1,5.. Im Grunde machts je elektrisch kaum einen unterschiedt,oder. Ich meine in Herden wo die Kochfelder einesgest werden im Backofen wird ja der Drehstromanschluß ja auch aufgeteilt auf die Kochplatten und den Backofen Ist ein Drehstromanschluß. Habe den jetzt so provesorisch angeschlossen. Damit die erstmal Kochen können. Die Herddose für 2 Leitungen wegen der Zugentlastung?
     
  4. ditsch

    ditsch Leitungssucher

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    AW: Herdanschluss

    jep wegen zugentlasstung
     
  5. #44 andi2206, 07.08.2012
    andi2206

    andi2206 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    3
    AW: Herdanschluss

    Hallo
    Frage: Hast du das Kochfeld und den Backofen schon?
    Wenn ja, mach doch mal den Klemmraum auf und schau mal nach, wieviele Anschlüsse da drin sind.

    Ich hatte vor kurzen den Fall, da hatte das *****feld nur Anschlüsse für 2 Phasen, Backofen war extra und hatte nur 1 Phase.

    andi2206
     
  6. #45 andi2206, 07.08.2012
    andi2206

    andi2206 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    3
    AW: Herdanschluss

    Hallo<br>Frage: Hast du das Kochfeld und den Backofen schon?<br>Wenn ja, mach doch mal den Klemmraum auf und schau mal nach, wieviele Anschlüsse da drin sind.<br><br>Ich hatte vor kurzen den Fall, da hatte das *****feld nur Anschlüsse für 2 Phasen, Backofen war extra und hatte nur 1 Phase.<br><br>andi2206
     
  7. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    25
    AW: Herdanschluss

    IHA schrieb gestern
    ist doch eindeutig oder?
     
  8. IHA

    IHA Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    AW: Herdanschluss

    Ja. das Kochfeld hat nur anschlüße für 2 Phasen deshalb mußte . und Backofen hat 1phase und halt neutralund schutzleiter. wo bekomm ich ne herddose für 2 anschlüße?
     
  9. #48 Elektro, 07.08.2012
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    25
  10. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    25
    AW: Herdanschluss

    Das Zugentlastungsproblem ist da zwar gelöst, aber das Klemmproblem leider nicht, oder willst du bei N und PE immer 2 Drähte unterklemmen, wird selbst mit doppelten Aderendhülsen bei 2,5mm² eng.
    Auf den Trend, das Kochfeld und Backofen zuhnehmend getrennte Geräte sind hat scheinbar noch kein Hersteller wirklich reagiert. Wenn genug Platz ist, kann man die Klemmen evtl. durch 222er Wagos ersetzen.
    Nicht schön aber evtl. möglich wäre auch, die flexible Leitung nach der Herddose aufzuteilen z.B. mit einem Hensel Abzweigkasten+ 3 Zugentlastungsverschraubungen.
     
  11. #50 Elektro, 08.08.2012
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    25
    AW: Herdanschluss

    N und PE in der Schalterdose mit Steckklemmen abzweigen.
    Bei tiefen Dosen kein Problem.
    Eleganter wäre eine Lösung vom Hersteller der Geräteanschlussdosen, da stimme ich bigdie zu.
     
Thema:

Herdanschluss

Die Seite wird geladen...

Herdanschluss - Ähnliche Themen

  1. Probleme Herdanschluss

    Probleme Herdanschluss: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. In meiner neuen Mietwohnung habe ich eine Küche samt Elektrogeräten und Herd übernommen. Jetzt ist...
  2. Herdanschluss nun durch Elektriker-offene Fragen

    Herdanschluss nun durch Elektriker-offene Fragen: Hallo! Ich bin neu hier und hab in den letzten 2 Tagen hier mehrere Themen/Beiträge zu HERDANSCHLUSS gelesen. Inzwischen bin ich völlig konfus...
  3. Herdanschluss und Backofenanschluss an eine Anschlussdose

    Herdanschluss und Backofenanschluss an eine Anschlussdose: Hallo, bei uns wurde vor kurzen unser Herd und Backofen (2 einzelne Geräte) von einer Elektrofirma angeschlossen, nun habe ich mir mal das, von...
  4. nochmal Herdanschlussdose aufsplitten - Steckdosen

    nochmal Herdanschlussdose aufsplitten - Steckdosen: Hallo ins Forum! Ich bin Handwerksmeister - aber nicht im Elektrofach. Habe zwar durchaus etwas Ahnung von der Materie jedoch gehe ich mit viel...
  5. Herdanschlussleitung

    Herdanschlussleitung: Hallo. Interessante Frage/Problem habe ich mit der Herdanschlussleitung.(5x2,5mm²). Unterverteilung NEU, Bestückt mit FI 30mA und B16 Automaten....