Herdplatten auf 16A Leitungen

Diskutiere Herdplatten auf 16A Leitungen im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, ich habe eine Lagan Kochmulde Eine 2 kW-Kochplatte. Zwei 1,5-kW-Kochplatten. Eine 1-kW-Kochplatte. Spannung: 230V allerdings...

  1. #1 Leecher, 06.05.2010
    Leecher

    Leecher Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe eine Lagan Kochmulde
    Eine 2 kW-Kochplatte.
    Zwei 1,5-kW-Kochplatten.
    Eine 1-kW-Kochplatte.
    Spannung: 230V
    allerdings verfügt meine Küche nur über mehrere 16A Anschlüsse und ich wollte nun mal aus verschiedenen Gründen gern vom Gas weg. Da verschiedene Stromkreisläufe vorhanden sind, die jeweils über separate 16A Sicherungen gesichert sind, suche ich nach Möglichkeiten die Kochmulde anzuschließen.
    Mulden mit zwei Platten können problemlos über einen solchen Anscluss laufen, also war mein erster Gedanke: Mulde umarbeiten, also quasi zwei mal zwei Platten daraus machen und über jeweils eine 16A Steckdose laufen lassen. Zweite Variante: Mulde baulich unverändert lassen, dann aber über zwei 16A Anschlüsse laufen lassen. Da könne man wohl etwas zusammenschließen habe ich gehört.
    Jetzt bin ich gerade mal Laie und hoffe in diesem Forum auf kundigen Rat zu meinen Vorschlägen oder noch besser: Alternativen. Mein Vermieter hatte mir zwar eigentlich zugesagt Drehstrom in die Küche zu legen, aber jetzt ziert er sich und scheut wohl die Kosten. Ich hätte gern etwas Wissen in der Hinterhand, um praktische Lösungen anzubieten. Das Umarbeiten der Mulde bzw. Zusammenschließen über zwei Anschlüsse oder was auch immer würde natürlich ein Fachmann besorgen, nur dass ich mich schon mal fachlich orientieren kann.
    Vielen Dank schon einmal für Rat und Beistand!


    :o
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 06.05.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.045
    Zustimmungen:
    169
    AW: Herdplatten auf 16A Leitungen

    Drehstromanschluss ist hier die richtige Lösung.

    Nach TAB wird das bei dieser Leistung gefordert.

    Abgesehen von der TAB
    Ein Schalten auf einer Phase ist Theoretisch möglich, dann darf auch nur 1/3 der Leistung abgenommen werden. Ob das Funktioniert hängt vom Nutzer ab.
     
Thema:

Herdplatten auf 16A Leitungen

Die Seite wird geladen...

Herdplatten auf 16A Leitungen - Ähnliche Themen

  1. hinteren Herdplatten heizen nicht

    hinteren Herdplatten heizen nicht: Hallo, ich bin am verzweifeln und hoffe, dass hier im Forum mir jemand helfen kann. Ich habe zu Hause den Herd + Kochfeld angeschlossen, beides...
  2. Herdplatten defekt Gorenje

    Herdplatten defekt Gorenje: Hallöchen! Bei unserer Kochmulde (vier Platten auf Edelstahlfeld) von Gorenje ( Modell EKP205) sind zwei Herdplatten defekt (werden nicht mehr...
  3. 2 Herdplatten heizen voll

    2 Herdplatten heizen voll: Hallo zusammen wir haben zuhause einen 4 Platten der bis jetzt immer gut lief. Doch seit ein paar tagen heizen zwei Platten nur noch voll ist das...
  4. Herdplatten plötzlich viel viel wärmer

    Herdplatten plötzlich viel viel wärmer: Hi! ich habe einen alten Herd, der lange gut funktioniert hat. Nach meinem Umzug habe ich ihn in der neuen Wohnung angeschlossen. Komischerweise...
  5. Heizspirale auf Funktion prüfen

    Heizspirale auf Funktion prüfen: Hallo, habe da von einem Backrohr eine Heizspirale, wie kann ich diese auf Funktion messen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden