1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe bei Schaltungsfindung / Ideen sind gefragt

Diskutiere Hilfe bei Schaltungsfindung / Ideen sind gefragt im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo Leute ! Ich habe mich neu in diesem Forum angemeldet da ich seit Tagen im Netz suche und auch schon mit einigen Bekannten gegrübelt habe....

  1. #1 IFA-BK350, 18.08.2012
    IFA-BK350

    IFA-BK350 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute !

    Ich habe mich neu in diesem Forum angemeldet da ich seit Tagen im Netz suche und auch schon mit einigen Bekannten gegrübelt habe.
    Meine Frage ist : Kann mir jemand einen Denkanstoß oder eine Idee geben ?

    Die Fragestellung: Mein Kumpel hat ein Golf 2 in dem ein ORCIARI GRILL verbaut ist . Das ist so ein Grill :
    orciari-funktion.jpg orciari - YouTube
    Unser Problem ist der Motor mit dem die Grillteile auf und zu geschoben werden hat kein Endabschalter .
    Der Motor hat 2 Kabel zum anschließen, wenn man die kabel an die Batterie anschließt öffnet das grill ,bei um polen der kabel schließt es sich wieder. Nun könnte man es mit einem einfachen 2 poligen Umschalter machen das ist aber "russisch", es soll beim einschalten des Lichts bzw. bei Lichthupe von selber öffnen und beim ausschalten des Lichts wieder zu fahren. Bitte beachten der Motor hat keinen Endabschalter .
    Wir hatten auch schon eine Idee :
    1.- 2 Relais die bei Last (wenn der Motor aufgefahren hat und am Ende ist) schalten diese wieder ab. Aber ich konnte keine Relais finden.
    2.- Das Prinzip eines Fensterheber nutzen . Wenn der beim hochfahren aufgehalten wird stopt er und umgekehrt

    So Ich hoffe ich habe das so genau wie möglich beschrieben. Es wäre schön wenn uns jemand eine Anregung oder eine Idee geben könnte.
    Im vorraus schon mal Danke!

    Gruß Werner
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kurtisane, 18.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.08.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Hilfe bei Schaltungsfindung / Ideen sind gefragt

    Und wie glaubst Du wie die jetzt abschalten, aus reiner Sympathie?

    Ansonsten würde ich mal beim Hersteller nachfragen, wie die das jetzt gelöst haben.

    Nebenbei betrachtet wenn Du die Lichthupe betätigst, bis die Blende dann offen ist, ist derjenige dem Du ein Zeichen geben willst, längst schon wieder über alle Berge!

    Machbar ist es sicher auch nachträglich, nur solltest Du dann auch ein halbwegs guter KFZ-Techniker mit E-Kenntnissen sein.
     
  4. #3 Kaffeeruler, 18.08.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Hilfe bei Schaltungsfindung / Ideen sind gefragt


    So etwas wäre eine Möglichkeit.Ähnliches läuft in z.B. unseren Produkten ;) Aber man muss net alles kennen
    http://www.schalk.de/motorsteuerungen/articles/mur-u1.html?file=files/pdfs/db_muru1_de.pdf

    Allerdings müsste man zunächst die Stromaufnahme vom Motor messen.

    Die Signale auf B1 / B2 könnte man mit Relais oder evtl. direkt über den Lichtschalter lösen

    Wenn ich mich recht entsinne hatte der Grill gerade im Winter so manch zicken oder haben sie die letzten ~20Jahre da was verbessert ?



    Mfg Dierk
     
  5. #4 IFA-BK350, 19.08.2012
    IFA-BK350

    IFA-BK350 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe bei Schaltungsfindung / Ideen sind gefragt

    Hallo!
    @Kaffeeruler
    Das mit der Motorsteuerung hört sich garnicht so übel an , das war mir so nicht bekannt ist aber ein super Ansatz.
    Und nein das Grill ist noch aus grauer Urzeit und hat sich nicht geändert das ist ja das Problem die Öffnung wurde wohl nur perSchalter realisiert und das soll sich nun ändern .
    Ersteinmal Danke für den Denkanstoß ich melde mich dann wenn ich Erfolg hatte und es funzt wie ich mir das vorstelle.
    Gruß Werner
     
  6. #5 kurtisane, 19.08.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Hilfe bei Schaltungsfindung / Ideen sind gefragt

    Und wie wird ganze jetzt betätigt für auf u. zu?
     
  7. #6 Kaffeeruler, 19.08.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Hilfe bei Schaltungsfindung / Ideen sind gefragt

    Licht an = B1 betätigt
    Licht aus = B2 betätigt

    z.B mittels Relais ( 1 wechsler, fußkontakt 12V+, Stand. immer auf geschlossen ) parallel zu Beleuchtung ( Standlicht )

    Für Lichthupe wird das ganze aber kaum reichen können da die Fahrzeit wenn ich es richtig in Erinnerung habe zu hoch ist.
    Ist eben nur für reine Beleuchtung gedacht

    Aber bei 35€ + ein KFZ Relais für ~10€ mit Wechsler ein versuch wert

    Mfg Dierk
     
  8. #7 IFA-BK350, 19.08.2012
    IFA-BK350

    IFA-BK350 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe bei Schaltungsfindung / Ideen sind gefragt

    So ich habe mir mal Gedanken gemacht. Bitte nicht auf die "Optische Schönheit":cool:achten bin kein Zeichner, aber wenn das so funzen könnte wäre das was ich erreichen wollte.
    Scan.jpg

    Gruß Werner
    PS. Verbesserungen sind gerne gesehen:)
     
  9. #8 Kaffeeruler, 19.08.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Hilfe bei Schaltungsfindung / Ideen sind gefragt

    wen ich es richtig sehe passt es so, aber wie schon gesagt.. Mit der Lichthupe wirst du evtl nicht glücklich werden wg. der Betätigungsdauer / Fahrzeit vom Motor

    Mfg Dierk
     
  10. #9 IFA-BK350, 19.08.2012
    IFA-BK350

    IFA-BK350 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe bei Schaltungsfindung / Ideen sind gefragt

    Danke für Deine Bestätigung , das mit der Lichthupe nehme ich auch an aber wir werden das mal testen. Danke nochmal und schönen Sonntag noch.
    Gruß Werner
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
Thema:

Hilfe bei Schaltungsfindung / Ideen sind gefragt

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Schaltungsfindung / Ideen sind gefragt - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe bei parallelschaltung

    Brauche Hilfe bei parallelschaltung: Hallo zusammen Brauche hilfe bei parallelschaltung von 2 Druckschalter. Also dass entweder 1 oder 2 betätigt werden kann um die Funktion zu...
  2. Hilfe bei Steckdose/Schalter

    Hilfe bei Steckdose/Schalter: Brauche auch Hilfe ich hab ein Schalter so ein kompi wo Steckdose und an der Seite so ein Kipp Schalter ist mein Problem ich habe nur zwei braune...
  3. Benötige bitte Hilfe beim anschließen!!

    Benötige bitte Hilfe beim anschließen!!: Guten Abend liebe Forummitglieder. Ich benötige eure Hilfe beim anschließen von einem Thermostat der Firma EBERLE RTR E 6202 - an meine...
  4. Austausch Lichtschalter - Hilfe beim verdrahten...

    Austausch Lichtschalter - Hilfe beim verdrahten...: Hi. Würde mich riesig über Unterstützung hier im Forum freuen - von jemand der weiss was er tut - nicht so wie ich... Meine Frau wollte erst...
  5. Benötige Hilfe beim anschießen von Thermostat

    Benötige Hilfe beim anschießen von Thermostat: Guten Abend liebe Forummitglieder. Ich habe habe einen Thermostat von JUNG 246 U angeschloßen und leider festgestellt, dass dieser beim...