1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!

Diskutiere Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!! im KNX Forum und Gebäudesystemtechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo Community, ich brauche dringend Hilfe. Ich verliere den Überblick über die verschiedene Möglichkeiten der Rollladensteuerung. Wir...

  1. tyr0n

    tyr0n Strippenstrolch

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,
    ich brauche dringend Hilfe. Ich verliere den Überblick über die verschiedene Möglichkeiten der Rollladensteuerung.

    Wir besitzen:
    EG 10 Rollläden
    EG 1 Verteilerkasten
    OG 6 Rollläden
    OG 1 Unterverteiler.

    Wir möchten:

    - Jeden Rollladen Via Taster hoch/runter fahren
    - Im EG via einem Zentralschalter alle Rollläden im EG hoch/runter fahren
    - Uhrzeitprogrammierung Zentral für Gruppen bzw. jeden Rollladen
    - Eventuell später die Möglichkeit via Sonnensensor Rollläden zu steuern (aber kein muss!!)

    Geplant war:
    Dies alles mittels LOGO zu realisieren. Das Problem hierbei ist, das ich im EG 20 Ausgänge für die Rollladen benötige + nochmal x für den Zentralen Schalter
    Somit benötige ich im Verteiler EG schonmal 1 x Basis (4 Ausgänge) zzgl. 2 x Erw. Modul (16 Ausgänge) zzgl einen weiteren Erw. Modul für den Zentralen Schalter???
    im OG würde ich nochmals 1 x Basis und 1 x Erw. Modul benötigen.


    Dies wurde bisher gemacht:
    Fensterbauer hat 16 eleros verbaut.
    zu jedem Rollladen führt 5x1,5 zum jeweiligen Verteiler.
    fertig.

    Die eigentliche Frage:

    Übersehe ich einen Anbieter auf dem Markt der sich auf Rollladensteuerung spezialisiert hat? Alles was ich finde sind Basis Stationen mit 4 Ausgänge + unzählige Ausgangserweiterungen für teures Geld.
    Auf Funk möchten wir nicht setzen. Busch, Gira, Comexio hatte ich mir alles mal angeschaut. Kommt uns auf über 1.600€ :(

    Vielen Dank im Voraus.

    Grüße tyron
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.317
    Zustimmungen:
    52
    AW: Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!

    Es gibt auch Rolladensteuerungen, aber per Zeitschalter jede einzeln, wirst du da wohl nicht finden. Wieso brauchst du für den Zentralschalter einen Ausgang? Eingänge hast du im Vollausbau 24, also der zentral und Gruppenschalter sollte damit kein Problem sein. Im Übrigen kann man aktuelle Logos (Logo8) auch per Netzwerk koppeln. Wenn man also mehr Ausgänge braucht, geht auch ein zusätzliches Basismodul. Ich würde da allerdings eine 12/24V Logo nehmen, dann reicht für die Taster Telefonleitung, weil das 5x ist für Taster und Motor eigentlich zu wenig.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.317
    Zustimmungen:
    52
    AW: Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!

    Die Rollosteuerungen sind halt dafür gebaut, das du Fassadenweise steuerst. Ein Haus hat für gewöhnlich 4 Wände und an jedem Rollo einer Wand den gleichen Sonnenstand. Deshalb setzt man für jedes Rollo ein Trennrelais, wo man auch den Vorort-Taster anklemmt. und sozusagen nur einen Bus für alle Rollos braucht und deshalb auch nur einen Ausgang für alle Rollos dieser Wand. Das erspart dann jede Menge Kabelsalat.
     
  5. tyr0n

    tyr0n Strippenstrolch

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!

    Ich dachte das ich für einen weiteren Zentralschalter 2 weitere Eingänge benötige. Und bei 16 Rollladen sind wohl alle Eingänge und Ausgänge reserviert?
    Die beiden Logos zu vernetzen ist geplant!

    Also lieber:
    Verteilerkasten <-> Taster J-Y(ST)Y 2x2x0,8 Kabel verwenden
    und
    Verteilerkasten <-> Rollladen Nym 5x1,5

    anstelle von
    Verteilerkasten <-> Taster Nym 5x1,5
    und
    Verteilerkasten <-> Rollladen Nym 5x1,5


    Eine alternative zur Logo in dem Preissegment gibt es nicht? 2 x Basis und 3 x Erw. kostet mich ca. 700€
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.317
    Zustimmungen:
    52
    AW: Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!

    Wie gesagt billiger wird es nur, wenn man Gruppen zusammen fasst. So wie es die Fertigen Rollosteuerungen auch machen. Dann kann man auch z.B. mit 2 Ausgängen 5 Rollos mit Trennrelais schalten und von der Vor Ort Bedienung bekommt die "Zentrale" nichts mit.
     
  7. tyr0n

    tyr0n Strippenstrolch

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!

    Und mit den Rollladenmotoren gibt es keine Probleme wenn ich mehrere Rollladen an 2 Ausgänge klemme? Wenn diese z.B. unterschiedlich lang sind, bekommen wir keine Probleme mit den Motoren, oder sorgt das Trennrelais dafür das jeder Rollladen nur solange Saft bekommt, bis er unten/auf ist.
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.317
    Zustimmungen:
    52
    AW: Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!

    Das Die Motoren schalten in der Endlage ab. Weil da aber trotzdem der Kondensator dran ist, gibt es das Trennrelais, welches auch die jeweils inaktive Richtung unterbricht. Wenn du also zu fährst, ist die Auf-Leitung zwischen 2 Motoren unterbrochen. Die zu-Leitung unterbricht der Motor selber wenn die Endlage erreicht ist.
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.586
    Zustimmungen:
    23
    AW: Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!

    Ich plane und baue derzeit eine Anlage mit "home-control", teils per Funk, teils verdrahtet.

    Geplant ist home-matic-Zentrale, 12 Aktoren für Roll- Läden wired, 8 bis 10 Aktoren Beleuchtung wired,

    ca. 15 Funktaster, ca. 5 Stk. sonstige Funksender.

    Material bestelle ich teils bei pollin, teils bei e. l. v. de, mal schaun, was die software kann.


    Gruß Gert
     
  10. #9 bigdie, 07.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2016
    bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.317
    Zustimmungen:
    52
    AW: Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!

    Übrigens Gert hier mal was zur Funklösung
    Reichweite Homeautomation Gateway erhöhen - Elektronik-Forum
    Ich hab es nicht zu Ende gelesen, wette aber mit dir, das die ganze Bastelei nicht zu einem Happy End führen wird. Am Sender herumbasteln ist die falsche Strategie. Die Empfänger sind einfach zu primitiv. Die machen den Eingang dicht, wenn etwas anderes in der Nähe funkt, auch wenn es eine andere Frequenz ist. Und so kommt es dann, das der Empfang nicht mehr funktioniert, weil daneben das Wlan oder Bluetooth vom Handy läuft, oder anderes was heute jeder in der Hosentasche hat. Homematik ist zwar etwas besser, weil auch mit Rückkanal und daher wird der Sendeimpuls mehrmals wiederholt, wenn die Rückmeldung nicht klappt, aber das Grundproblem bleibt.
    Und das größte Problem ist dann die Fehlersuche, weil man halt nicht nachvollziehen kann warum das Montag nicht ging und Dienstag geht wieder alles problemlos. :(
     
  11. #10 AC DC Master, 12.07.2016
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.089
    Zustimmungen:
    6
    AW: Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!

    wie sieht es aus mit einem smart-home sache das ganze zu erschlagen ?
    wibutler server / homeserver und dazu von eltako die relaise. kannste mit deinem handy steuern oder eine steuerung mit zeit hinterlegen. und wenn geld noch übrig ist drückste dir deinen schalter über das relaise drauf wenn du es von hand bedienen willst. mit wetter station verbinden und dann haste ne vollautomatisierte steuerung vom feinsten.

    und in ein paar jahren wenn geld übrif ist rüstest du beleuchtung nach.
     
Thema:

Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!

Die Seite wird geladen...

Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!! - Ähnliche Themen

  1. amica einbaubackofen brauche hilfe

    amica einbaubackofen brauche hilfe: seit gestern geht bei meinen backofen kein licht kein lüfter und keine wärme.wenn ich es einstellen tu wird es im display angezeigt aber es...
  2. Hilfe: Leuchtreklame anschließen

    Hilfe: Leuchtreklame anschließen: Hallo, zuallererst sollte ich wohl erwähnen, dass ich absolut keine Ahnung von der Thematik habe... Zur Sache: Ich habe eine alte Leuchtreklame...
  3. Bitte um Hilfe - Verkabelung Anfrage

    Bitte um Hilfe - Verkabelung Anfrage: Guten Morgen ich habe einen Altbauhaus gekauft - diesse ist jedoch OHNE FI schutz - und steckdosen / Lichtschalter sind nur 2 Draht technik....
  4. Treppenhauslicht alt gegen neu Hilfe bitte

    Treppenhauslicht alt gegen neu Hilfe bitte: Hallo ich habe folgendes Problem und zwar wollte ich bei mir im Treppenhaus Mehrfamilienhaus ein Schaltzeitabschaltung Nachrüsten. Zur Zeit ist...
  5. Siedle CA 812-4 - benötige Hilfe

    Siedle CA 812-4 - benötige Hilfe: Hallo liebe Community! Nachdem ich schon des öfteren leise mitgelesen, und mir so einiges an guten Tipps geholt habe, wende ich mich nun um Rat...