Hilfe zum Anschluss einer Tasterschaltung

Diskutiere Hilfe zum Anschluss einer Tasterschaltung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich blicke beim Anschluss der Tasterschaltung noch nicht ganz durch. Folgendes Problem: Im Garten kommt ein NYM-J 3x1,5 Kabel aus dem...

  1. Klopsi

    Klopsi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich blicke beim Anschluss der Tasterschaltung noch nicht ganz durch. Folgendes Problem:

    Im Garten kommt ein NYM-J 3x1,5 Kabel aus dem Boden. Dort würde ich gerne eine Gartenbeleuchtung anschließen. Zwei Schalter sollen eingebaut werden.
    Ein Schalter soll 30 Meter (Schalter 2) vom Verbraucher entfernt sein und der andere 1-2 Meter (Schalter 1). Ich hatte jetzt gelesen, dass ich das Stromstoßrelais direkt in dem Schalter einbauen kann. Nur wie muss ich das genau anschließen ?

    Ich hab mir überlegt das Stromkabel aus der Erde wird zu Schalter 1 geführt der auch das Relais enthält, von Schalter 1 führt dann ein NYM-J 3x1,5 Kabel zum Verbraucher und ein NYM-J 3x1,5 Kabel weiter zum anderen Schalter.
    Habe ich etwas übersehen?

    Wie muss ich das ganze dann anschließen?

    Viele Grüße

    Dieter
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippe-HH, 28.09.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.985
    Zustimmungen:
    103
    AW: Hilfe zum Anschluss einer Tasterschaltung

    Im Außenbereich dürfen nur Erdkabel NYY verlegt werden und kein NYM, dieses ist nur für den Innenbereich gedacht.
    Zudem hast du zu wenig Adern in der vorhandenen Leitung und zu einer Stromstoßschaltung braucht man Taster und keine Schalter.
    Für die notwendigen Verbindungsleitung braucht man schon 5 Adern und das Relais würde ich nicht im Garten montieren sondern im Haus.
    Ich denke mal für die Ausführung deines Vorhabens solltest du dir auch einen Fachmann ins Boot holen bevor wegen unsachgemäße Bastelleien nicht nur die Regenwürmer an einen Stromschlag verenden sondern eventuell du auch.
     
  4. elo22

    elo22 Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    40
    AW: Hilfe zum Anschluss einer Tasterschaltung

    Nein, das funktioniert nicht. NYM ist kein Kabel sondern Leitung, das ist schon mal verkehrt. Wenn Du Schalter verwendest dann müssen es Wechselschalter sein und Du brauchst (mehr)mehradrige Kabel oder Du nimmst Taster dann braucht es einen Stromstossschalter. Der Stromstossschalter passt aber nicht in einen Taster sondern nur in einen Abzweigkasten.

    Ja, NYM gehört nicht in den Aussenbereich, hier geht nur Kabel NYY. In Taster/Schalter passen max 2 Leitungen/Kabel. Das ist kein Abzweigkasten.

    So jedenfalls nicht. Das NYM ersetzen durch NYY und Platz für Abzweigkasten suchen. Die Kabel Zuleitung, Leuchten, Taster dort anschliessen. Alle N miteinander und alle PE miteinander verbinden (ja auch zu den Tastern) L auf Taster und Stromstossschalter, von den Taster auf den Schalter.

    Lutz
     
  5. Klopsi

    Klopsi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe zum Anschluss einer Tasterschaltung

    Hallo,

    es ist natürlich eine NYY Leitung verlegt und die zwei Schalter von denen ich gesprochen haben sollen beide Taster sein. Eine Abzweigdose wollte ich sowieso installieren, dann tue ich das Stromstoßrelais da rein. Von der Verteilerdose müssen dann noch NYY Leitungen jeweils zu beiden Tastern und eine NYY Leitung zum Verbraucher geführt werden. Stimmt das dann so?

    Viele Grüße

    Dieter
     
  6. elo22

    elo22 Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    40
    AW: Hilfe zum Anschluss einer Tasterschaltung

    Nein, mit einem Relais wirst Du nicht glücklich werden. Nimm wie schon geschrieben einen Stromstossschalter dann passt es.

    Lutz
     
  7. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Darth_WaYnE, 29.09.2016
    Darth_WaYnE

    Darth_WaYnE Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    AW: Hilfe zum Anschluss einer Tasterschaltung

    Und besorge Ein Stromstossschalter für den einbau in Dosen. Das ist in der Regel annährend Quadratisch oder Rund, auf jeden Fall Kompakt. Die Abzweigdose die damit bestückt wird, wird eh recht gross.
     
  9. #7 Strippe-HH, 29.09.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.985
    Zustimmungen:
    103
    AW: Hilfe zum Anschluss einer Tasterschaltung

    Und du glaubst dass das ganze von langer Lebensdauer ist?
     
Thema:

Hilfe zum Anschluss einer Tasterschaltung

Die Seite wird geladen...

Hilfe zum Anschluss einer Tasterschaltung - Ähnliche Themen

  1. Hilfe zum Raumthermostat 6202 Eberle

    Hilfe zum Raumthermostat 6202 Eberle: Hallo liebes Forum! Aufgrund dessen, dass ich meinen ersten RTR (RTR E 6202 Eberle) eingebaut habe, benötige ich jetzt eure Hilfe. [IMG] [IMG]...
  2. Hilfe: Frequenzumrichter

    Hilfe: Frequenzumrichter: Hallo liebe Elektrik / Elktronik-Spezis! :-) Ich habe mir vom Elektriker einen FU (teil-)verkabeln lassen (für einen e-Motor) - da er sagte, er...
  3. Brauche Hilfe zum Thema Elektrik

    Brauche Hilfe zum Thema Elektrik: Hallo, also ich muss ein Referat (mündliche Prüfung mittleren Schulabschluss) halten Oberthema ist Elektrik die die vorzubereitende Teilbereiche...
  4. Hilfe: Finde Reihenklemmen nicht zum kaufen

    Hilfe: Finde Reihenklemmen nicht zum kaufen: Hallo! Ich habe ein Problem und bin schon seit Ewigkeiten am suchen. Ich möchte Reihenklemmen bestellen. Und zwar habe ich bereits Weidmüller...
  5. Hilfe zum Anschluss einer Wandlampe (Erdung)

    Hilfe zum Anschluss einer Wandlampe (Erdung): Hallo zusammen, Sie werden mich wahrscheinlich für komplett blöd/unwissend halten und ich habe lange gezögert in einem Forum anzufragen: Aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden