1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfskraft

Diskutiere Hilfskraft im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; Guten tag Community Ich hab da mal ne frage. Ich habe meine Ausbildung zum Elektroniker fr. Energie und Gebäudetechnik beendet und leider keinen...

  1. Marcel

    Marcel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten tag Community

    Ich hab da mal ne frage.

    Ich habe meine Ausbildung zum Elektroniker fr. Energie und Gebäudetechnik beendet und leider keinen Facharbeiterbrief!
    Bin 3mal durchgefallen.

    Mein noch Chef möchte mich trotzdem fürs erste als Hilfskraft weiter beschäftigen, nur weiß ich nicht wie hoch die vergütung ist?
    Was wäre ein angemessener Stundenlohn?

    Hab dazu irgendwie nichts gefunden und hoffe das mir hier schnell geholfen werden kann.

    vielen dank schon mal im voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sharif

    Sharif Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfskraft

    Kommt darauf an, wo Du wohnst.
    In Berlin würdest Du schätzungsweise mit maximal 7 Euro einsteigen.
     
  4. Marcel

    Marcel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfskraft

    achso...ich dachte da gäbe es einen pauschalen preis der überall gleich wäre..also in NRW bekomm ich 8,50 euro die stunde! vertrag is schon unterschrieben :P
     
  5. #4 kalledom, 14.01.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Hilfskraft

    Hallo,
    kann es sein, daß Dir der jetzige Beruf nicht besonders liegt und Du etwas anderes viel besser kannst, dort mehr Interesse für hast und die Prüfung locker schaffst ?
    Was gibt es, das Du besser kannst und lieber machst, als Schlitze klopfen, Dosen eingipsen und Kabel ziehen ?
    Möchtest Du den Rest Deines Lebens Hilfsarbeiten für einen Niedriglohn ausführen ?
     
  6. #5 Michael, 14.01.2009
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: Hilfskraft

    Hi,

    ich denke ähnlich wie Kalle. Die Frage sollte heißen: Wie kann ich meine Situation verbessern?

    Meine Putzfrau bekommt Brutto mehr als 10€/Stunde. Ich nehme mal an Du bist zuverlässig und kannst was (Handwerklich). Nur konntest Du das nicht in der Prüfung umsetzen. Dann würde ich jetzt ernsthaft überlegen wie ich meine Qualifikation auf Papier bekomme. Mit dem Stundenlohn kommst Du auf keinen grünen Zweig.

    P.S: Guck mal auf die Rechnungen bei den Kunden. Wenn Dein Chef Dich da als Geselle abrechnet sollte er Dich auch wie einen Gesellen bezahlen ;)
     
  7. Marcel

    Marcel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfskraft

    danke für die Antworten.

    Also das der Job nicht unbedingt mein fall ist, stimmt!
    hab zwar die Praxis beim ersten mal direkt bestanden, war auch nciht so das problem, nur bei der theorie...das waren einfach nicht meine gebiete und da ich auf diesen Beruf ja eh keine lust hatte, war es umso schwerer für mich mit diesen stoff klar zu kommen!Trotz alledem, es ist keine Entschuldigung...
    Ich hab die Ausbildung nur gemacht, damit ich überhaupt was habe! Und ich weiß das man aus diesen gründen solche entscheidungen nicht treffen sollte!
    Nun ist es aber passiert und versuche das beste daraus zu machen.
    Muss jetzt erst mal mein Zivi ableisten und danach werde ich wohl ne neue Ausbildung anfangen...
     
Thema:

Hilfskraft