HItzemelder in der Küche: Wo montieren?

Diskutiere HItzemelder in der Küche: Wo montieren? im Brandschutz Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo! Kann mir jemand sagen wo man Hitzemelder montiert? Auch einfach in der Raummitte? Oder eher über dem Arbeitsbereich / Herd? Danke für Infos!

  1. #1 homer092, 11.06.2014
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Kann mir jemand sagen wo man Hitzemelder montiert? Auch einfach in der Raummitte? Oder eher über dem Arbeitsbereich / Herd?

    Danke für Infos!
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zosse, 11.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2014
    Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    83
    AW: HItzemelder in der Küche: Wo montieren?

    Meinst du einen Feuer- bzw. Rauchmelder?
     
  4. #3 andi2206, 12.06.2014
    andi2206

    andi2206 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    30
    AW: HItzemelder in der Küche: Wo montieren?

    Hallo
    Ich würde in der Küche gar keinen Rauchmelder oder Hitzemelder montieren.
    Zu viele Fehlalarme.

    andi2206
     
  5. Damien

    Damien Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    23
    AW: HItzemelder in der Küche: Wo montieren?

    Hi !

    Wärmemelder werden in Küchenbereichen/Arbeitsbereichen mit Rauch- oder Dampfentwicklung im Normalbetrieb von den Quellen weg montiert weil es auch da mal zu warm werden kann.
    Für eine Wohnungsküche also nicht direkt bei Kochfeld, Backofen oder über der Spülmaschine.
    Allgemein sind Wärmemelder langsamer als Rauchmelder weil sie differentiell arbeiten. Ein bestimmter Wärmeanstieg innerhalb einer bestimmten Zeit führt zur Auslösung. Ein kurzer Stoß heißer Dampf aus der Spülmaschine sollte da nicht ausreichen. Andauernder Qualm vom Braten o.Ä. könnte da schon was reißen. Wenn die Küche nicht allzu klein ist sollte die Raummitte ok sein.
    Gerade in einer Wohnungsküche mit vielen kleinen Elektro-Helferchen würde ich nicht auf einen Melder verzichten.

    Gruß David
     
  6. #5 süddeutshland_elektriker, 13.06.2014
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    AW: HItzemelder in der Küche: Wo montieren?

    > Gerade in einer Wohnungsküche mit vielen kleinen Elektro-Helferchen würde ich nicht auf einen Melder verzichten.

    Auf jeden Fall.
    Zumal die ca. 5 Euro für so ein Teil wirklich nicht der hinderungsgrund sein dürfen.
    Der Nutzeffekt ist deutlich >> als der Effekt bei evtl. Fehlalarmen.
     
  7. apache

    apache Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.04.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: HItzemelder in der Küche: Wo montieren?

    Wir haben das so geregelt, dass wir den Hitzemelder im Vorzimmer aber in der Nähe der Küche montiert haben. Da die Tür zur Küche ohnehin meistens offen ist, ist das kein Problem.

    Der Vorteil daran ist, dass es in einigen Jahren nur ein oder zwei Fehlalarme gegeben hat.
     
  8. B0lle

    B0lle Gesperrt

    Dabei seit:
    16.06.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: HItzemelder in der Küche: Wo montieren?

    Ich würde auch keinen Rauchmelder in der Küche montieren da , er dann oft einfach so ausgelöst wird gerade wenn du viel am Kochen bist. Wir hatten das in der alten Wohnung und ich hab ihn dann irgendwann einfach abgebaut weil es sehr störend war.
     
  9. #8 homer092, 22.05.2015
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    1
    AW: HItzemelder in der Küche: Wo montieren?

    deshalb geht es hier ja auch um HITZE- und nicht um Rauchmelder. Ich finde gerade in der Küche sollte eine Alarmierung bei Bränden nicht fehlen. Da habe ich lieber mal einen Fehlalarm wenn es doch mal starke hitze gibt (was in der Mitte der Küche / nicht direkt über dem Ofen / Herd) wohl kaum passieren wird, als dass ich von einem Brand in der Küche nichts mitbekomme.

    Ein erlebter Fall eines Kunden der z.B. auch anders hätte Enden können:
    In einem Topf wurde Öl erhitzt, Frau war eine Etage höher nur wenige Minuten. Als sie wieder kam schlugen Flammen aus dem Topf bis an die Decke (Holzpanele, darunter Stroh und Balken, altes Fachwerkhaus).

    Der Rauchmelder im Flur löste erst nach öffnen der Küchentür aus, ein paar Minuten später und es wäre nicht bei ein paar verbrannten Brettern geblieben.....Hitzemelder hätte hier vielleicht rechtzeitig warnen können.
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Strippe-HH, 22.05.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    175
    AW: HItzemelder in der Küche: Wo montieren?

    Es steht in jeden kleingedruckten eines Versicherungsvertrages drinnen: " Wer eine Kochstelle bei Betrieb mit heißen Ölen oder Fetten unbeaufsichtigt lässt, handelt grob fahrlässig"
     
  12. #10 AC DC Master, 23.05.2015
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    14
    AW: HItzemelder in der Küche: Wo montieren?

    was steht den in der montageanleitung ?
     
Thema:

HItzemelder in der Küche: Wo montieren?

Die Seite wird geladen...

HItzemelder in der Küche: Wo montieren? - Ähnliche Themen

  1. Treppenhausschaltung ändern zu Bewegungsmeldern

    Treppenhausschaltung ändern zu Bewegungsmeldern: Hallo Ich möchte eine 3 Punkt Treppenhausschaltung in eine Schaltung mit Bewegungsmeldern ändern. Ich habe 5 Schalter die ich durch...
  2. Wer kennt dieses Handgerät mit der Nummer D.R.P. 58882

    Wer kennt dieses Handgerät mit der Nummer D.R.P. 58882: Ich habe dieses alte Handgerät auf dem Dachboden meines Opas gefunden....wer kann mir sagen was das ist?? Danke
  3. DDR - Backwunder

    DDR - Backwunder: Hallo Freunde, ich habe ein sogenanntes "Backwunder" aus einem DDR-Haushalt geerbt. Damit sollen früher beste Backergebnisse erzielt worden sein....
  4. Fehlender Potentialausgleich

    Fehlender Potentialausgleich: Hallo miteinander, folgende Ausgangslage: Altbau, ankommende Netzform ist TNC. Das obere der beiden Geschosse (je Geschoss eine abgeschlossene...
  5. Drehrichtung vom Motor ändern

    Drehrichtung vom Motor ändern: Ich habe das Problem das ich die Drechrichtung vom 230v Motor ändern muss, aber leider nichts irgendwie Beschrieben ist.. Der Motor hat 1500 Watt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden