1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iec 60309

Diskutiere Iec 60309 im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Iec 60309 Mag sein, das hast du aber nicht geschrieben. Du sprachst von Summe, und die Summe aus 15 und 15 ist 30 und nicht 15. Man kann...

  1. #11 Bewusstseinsspalter, 02.01.2014
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: Iec 60309

    Man kann auch alles gegen Null reden. Stöhn
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.079
    Zustimmungen:
    37
    AW: Iec 60309

    Man kann dem Fragesteller aber auch eine Antwort geben, mit der er was anfangen kann, wenn man kann. Wenn man nicht kann, ist weniger manchmal mehr.
     
  4. #13 Bewusstseinsspalter, 02.01.2014
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: Iec 60309

    Dann fang mal an ! :kuss:
     
  5. #14 java4ever, 03.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2014
    java4ever

    java4ever Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Iec 60309

    Also,
    Brauche ich für die o.g Endstufen einen Verteiler der 16A CEE "hat" oder einen der32A CEE "hat"(Ihr wisst hoffentlich was gemeint ist :D)

    Grüße

    //Edit: Ums klarer zu machen: Der Verteiler ist eine Sternschaltung von L1, L2 und L3 gegen N. Do, darf ich bei 16A CEE L1,L2 und L3 mit 16A belasten oder darf die Summe der Momentanwerte von L1, L2 und L3 maximak 61A sein? Konkret geht es darum, ob ich 2 Endstufen auf Volllast(Maximalverbrauch pro Stück: 15A) und einen Controller (Maximalverbrauch 25W, also ca. 0,1A) an einen normalen 16A CEE Verteiler (Sternschaltung L1,L2,L3 gegen N) anschließen kann oder ob ich einen 32A Verteiler brauche.
     
  6. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.079
    Zustimmungen:
    37
  7. #16 java4ever, 03.01.2014
    java4ever

    java4ever Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Iec 60309

    Nee also von denen werd ich keins nehmen :D Wenn dann einer für 19" Rackeinbau, der zeigt dann auch gleich Ampere + Volt der einzelnen Phase an und hat nen FI + Absicherung pro Phase.

    Grüße
     
  8. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.079
    Zustimmungen:
    37
  9. #18 java4ever, 03.01.2014
    java4ever

    java4ever Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Iec 60309

    Also des Ding hat 3 16A Sicherungen und einen FI. Die 16A Sicherungen sind für mich Pflicht, Der FI mehr son Schmankerl und die digitalen Volt / Ampere anzeigen auch :D Aber mir ist grad aufgefallen, dass bei der 16A Version dea Verteilers kein FI dran ist, nur bei der 32er Version.

    Grüße
     
  10. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.079
    Zustimmungen:
    37
    AW: Iec 60309

    Vor jeder 16A CEE Steckdose sind 16A Sicherungen. Wenn du im Verteiler noch einmal 16A Sicherungen hast, ist das Unsinn, weil nicht selektiv. Es lösen dann 2 Sicherungen aus anstatt eine, das macht die Sache nicht sicherer. Der FI macht da eher Sinn, weil FIs für Steckdosen erst seit 2007 Pflicht sind, es also fraglich ist, ob dort wo du dich ansteckst schon ein FI ist.
     
  11. #20 java4ever, 06.01.2014
    java4ever

    java4ever Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Iec 60309

    So, jetzt wirft sich mir die Frage auf, was für einen FI ich brauche. 30mA ist klar, aber wieviel muss der FI aushalten können? Reicht ein 40A FI oder muss der größer sein? (Es geht um ne 16A 3 Phasen Drehstrom Verteilung)

    Grüße
     
Thema:

Iec 60309

Die Seite wird geladen...

Iec 60309 - Ähnliche Themen

  1. Suche kompakten Außen-Bewegungsmelder mit Tierschneise bzw. ohne Unterkriechschutz

    Suche kompakten Außen-Bewegungsmelder mit Tierschneise bzw. ohne Unterkriechschutz: Hallo zusammen, ich suche einen Außen-Bewegungsmelder mit folgenden Eigenschaften: 1. Tierschneise, d.h. keine Erfassung nach unten, so dass...
  2. Kriechstrom!

    Kriechstrom!: Hallo Leute, da ich elektrisch nicht besonders beschlagen bin, würde ich von Euch bitte Hilfe /Antwort auf folgendes Problem brauchen: Ich habe...
  3. Stern Dreieck Schutzeinrichtung

    Stern Dreieck Schutzeinrichtung: Hallo zusammen, Da ich kein Elektriker bin aber hin und wieder indirekt mit Motoren zu tun habe und Interesse an dem Thema habe, hätte ich eine...
  4. Bauartnachweis nach IEC 61439-1/2 (VDE 0660-600-1/2)

    Bauartnachweis nach IEC 61439-1/2 (VDE 0660-600-1/2): Hallo Freunde, bei uns in der Planungsabteilung gehen die Meinungen immer weiter auseinander und die Diskussionen werden immer nerviger,...
  5. Kriechstrom am Wasserhahn

    Kriechstrom am Wasserhahn: Hallo Immer wenn ich das wasser in der dusche aufdrehe und sowohl den wasserstrahl als auch den wasserhahn berühre spüre ich ein starkes...