1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac Start - Sicherung raus

Diskutiere iMac Start - Sicherung raus im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich habe ein Problem mit meinem iMac 27". Wenn er maximal arbeitet verbraucht er 365 W. Das Problem ist das Starten. Es fliegt mindestens...

  1. #1 schnubselhuber, 05.10.2011
    schnubselhuber

    schnubselhuber Strippenzieher

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ein Problem mit meinem iMac 27". Wenn er maximal arbeitet verbraucht er 365 W. Das Problem ist das Starten. Es fliegt mindestens bei jedem 2. Start die 10A Sicherung raus. Das passiert an anderen Stromkreisen auch. Diese sind kaum belastet. Die Sicherung ist in Ordnung. So etwas ist noch nie mit einem anderen Stromabnehmer passiert (el. Schweißgerät, 10 bar Kompressor usw.).
    Kann man mit einem Multimeter die Stromaufnahme beim Start messen?
    Ich bedanke mich im voraus für Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: iMac Start - Sicherung raus

    Da gibts nur eins: Mac wegschmeissen und anstaendigen pc kaufen.

    :p ne kleiner "scherz"...

    Mit einem Multimeter kannst du den Anlaufstrom nicht messen, das ist nur mit einem (Speicher)-Oszilloskop und entsprechendem Messaufbau moeglich (oder vergleichtbare Messarten).

    Mach doch mal ein Foto von der Sicherung. Wenn es ein bestimmter alter Automat ist kann es sein das er nur etwas zu Empfindlich auf die Einschaltstroeme ist.
    Besteht das Problem beim Einschalten der Spannungsversorgung (richtiger Netzschalter) oder ist der PC schon eingesteckt und das Netzteil schon unter Spannung?

    gruss
     
  4. #3 schnubselhuber, 05.10.2011
    schnubselhuber

    schnubselhuber Strippenzieher

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    AW: iMac Start - Sicherung raus

    Am Anfang ist der iMac völlig stromlos. Den Sicherungsautomaten habe ich auch schon mehrfach getauscht.

    Den Hauptschalter der Steckdosenbox Power Manager mußte ich schon austauschen, weil ein Schaltwippenkontakt verschmolzen war.
    Von meiner Tochter habe ich den Hinweis bekommen, ein Strommeßgerät dazwischen zu schalten. Bei mehreren Einschaltversuchen hat die Sicherung gehalten (Vorführeffekt). Beim Einstecken des Steckers in die Steckdose werden 0,16 A und ca. 30 Watt angezeigt. Der Verbrauch ist 130 Watt (0,58 A), wenn er völlig eingeschaltet ist. Die erste Stufe ist ja nur Standby.

    Ich werde jeden Start mit diesem Gerät überwachen, um zu erkennen, ob das Netzteil einen Fehler hat. Der iMac ist erst 3 Monate alt.
     
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: iMac Start - Sicherung raus

    Nur: Dein Strommessgeraet ist viel zu traege, um die Stromspitzen beim Einschalten eines Netzgerätes zu Messen. (0.02 - 0.05 Sekunden)
     
  6. #5 Kaffeeruler, 05.10.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: iMac Start - Sicherung raus

    Wie Brue schon anmerkte, was steht auf den Sicherungen drauf ?

    Wenn da L oder H 16A drauf steht dürfte dies der Übeltäter sein, diese Art von Sicherungen sind sehr "beliebt" bei Menschen mit moderner Technik Licht Aus



    Diese Art von Netzteilen hauen eine enorme Einschaltspitze raus die bei ca. 100A liegt, da kommen die meisten Schalter nicht mit und wie Brue auch schon anmerkte kann man diese Spitze nicht mit normalen mitteln messen..


    Mfg Dierk
     
  7. #6 schnubselhuber, 06.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2011
    schnubselhuber

    schnubselhuber Strippenzieher

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    AW: iMac Start - Sicherung raus

    Erst einmal vielen Dank für die Hinweise.

    Zur Bezeichnung des Sicherungsautomaten kann ich nichts sagen, denn es sind noch welche aus alten Zeiten ohne solche Kennzeichnung. Wo kann man geeignete Automaten im normalen Handel kaufen und welche Art von Automaten sollte man nehmen. Ich brauche Schraubautomaten . Conrad hat z.B. nur den Typen L.

    Es ist bestimmt ein relativ hoher Einschaltstrom, den die Sicherung nicht verträgt. Diesen Einschaltstrom kann ich mit meinem Strommeßgerät auch nicht messen, weil das vor jedem Start ein Reset verlangt und dann ist der Einschaltstrom nicht mehr erfaßbar.
    Seit ich nun aber dieses Strommeßgerät von Isotronic dazwischen habe, gab es über 10 Mal keinen Absturz. Ich vermute, daß dieses Gerät den hohen Einschaltstrom erst einmal auffängt. Ich lasse es dazwischen. Es kann ja nicht schaden meiner Meinung nach.
     
  8. #7 AC DC Master, 06.10.2011
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: iMac Start - Sicherung raus

    wenn es ein alter schraubautomat ist, dann kaufe dir oder wenn du hast eine schraubkappe und steck eine 10A patrone rein. denke mal der automat ist hin.
     
  9. #8 Kaffeeruler, 06.10.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: iMac Start - Sicherung raus

    Wenn man nix mehr drauf erlesen kann muss man auf jeden Fall den Fachmann mit ins Boot nehmen da ein 1:1 Austausch schon nicht mehr möglich ist.
    Es müssen erst mal die Abschaltbedingungen ausgemessen werden und dann kann ich umrüsten auf Sicherungen passend zu den Messungen.

    Ein Sicherungsautomat, z.B B16A sollte dein Problem beheben. Alternativ könnte auch ein C oder D verbaut werden, aber ohne eine Messung ist ein Austausch auf "blauen Dunst" riskant. Dann könnte es auch passieren das die Sicherung nicht mehr auslöst sondern etwas abbrennt im Fehlerfall.



    mfg Dierk
     
  10. #9 schnubselhuber, 06.10.2011
    schnubselhuber

    schnubselhuber Strippenzieher

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    AW: iMac Start - Sicherung raus

    "Dann könnte es auch passieren das die Sicherung nicht mehr auslöst sondern etwas abbrennt im Fehlerfall."
    Deshalb bleibe ich auch bei 10 A. Ich will nicht, daß mein Reet gedecktes Holzhaus unmittelbar an der Ostsee abbrennt. Das ginge sehr sehr schnell. Das habe ich schon bei anderen gesehen. Ich werde den Automaten erneuern.
     

    Anhänge:

  11. #10 Kaffeeruler, 06.10.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: iMac Start - Sicherung raus

    Ein neuer Automat wird dir nicht helfen denk ich, die gibt es nur in L ausführung

    Kauf eine Diazed Schraubkappe und 10A Sicherungen. Die Schmelzsicherungen sind aufgrund der Charakteristik nicht so zickig wie diese Automaten und verzeihen die kurzen Spitzen

    Wenn du in den Sicherungssockel schaust, siehst du da noch einen Ring in Grau oder Rot ?

    Das sind sogenannte Passeinsätze, Grau steht für 16A und Rot für 10A. Man kann also nie eine zu große Sicherung einsetzen. Leider wurden die Ringe selten genutzt.

    Mfg Dierk
     
Thema:

iMac Start - Sicherung raus

Die Seite wird geladen...

iMac Start - Sicherung raus - Ähnliche Themen

  1. Saugturbine (Motor) 2-stufig richtig starten.

    Saugturbine (Motor) 2-stufig richtig starten.: Hallo! Ich bin gerade dabei mir einen eigenen Zentralstaubsauger mit Zentrifugalabscheider zu bauen. Dazu möchte ich gerne 3mal eine 3-stufige...
  2. Motordirektstarter Verriegelung des Schützes mit Hilfskontakt MSS

    Motordirektstarter Verriegelung des Schützes mit Hilfskontakt MSS: Hallo, ich suche seit Jahren eine Antwort! :-) Warum verriegeln manche Planer bei einem einfachen Motorabgang mit einem Hilfskontakt des...
  3. Motorstarter KEDU KOA7 Anschluss für Dummies

    Motorstarter KEDU KOA7 Anschluss für Dummies: Hallo, ich, Maschinenbauer mit begrenzter Ahnung von E-Technik benötige eure Hilfe beim Anschließen eines KEDU KOA7 Motorstarter. So Sieht es...
  4. Frage zu Schützschaltung und Drehzahlstarter

    Frage zu Schützschaltung und Drehzahlstarter: Hallo zusammen, ich hätte zwei kurze Fragen bezüglich der Steuerung/Schaltung von 2 Motoren: 1) Ich habe an einem Gerät zur Zeit einen...
  5. Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.. ?

    Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.. ?: Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber defekt ist? bzw. Elektronisches Vorschaltgerät/ Drossel oder...