1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Inbetriebnahme Ritto-Anlage

Diskutiere Inbetriebnahme Ritto-Anlage im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo... Möchte folgende Komponenten zusammen zum laufen bekommen: Video - Hausstation 4815/70 Netzteil 17573-00 Türsprechmodul 18759...

  1. Elmo

    Elmo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...

    Möchte folgende Komponenten zusammen zum laufen bekommen:

    Video - Hausstation 4815/70
    Netzteil 17573-00
    Türsprechmodul 18759
    Tastmodul 18751
    Kamera 14788
    2 X Netzteil 16477

    Ich bekomme wohl ein Bild von der Kamera auf dem Display und kann auch die Gegensprechanlage benutzen, jedoch funktioniert die Klingel nicht.
    Die Lautstärke der Klingel funktioniert.

    Was kann ich machen, damit das System läuft?

    Bin über jeden Tip dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Inbetriebnahme Ritto-Anlage

    moin

    Etagendruecker geht? Anlage gemaess Anleitung Programmiert?

    gruss
     
  4. #3 kurtisane, 25.05.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Inbetriebnahme Ritto-Anlage

    Hallo !
    Sind die Teile neu ?
    Mich wundert Deine Aussage ein wenig, klingelt nicht, aber die Lautstärke funkt., Bild kommt, sprechen funkt., funkt. auch der TÖ ?
    Fehlt da wo eine Spannung von den 2 vorh. 16477er Netzteilen ?
     
  5. #4 Elmo, 26.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2011
    Elmo

    Elmo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Inbetriebnahme Ritto-Anlage

    Hallo...

    Das Programmieren ist ja das Problem.
    Alle Geräte sind mit Spannung versorgt und die Verdrahtung passt auch laut Anleitung.
    Isgesamt haben wir hier drei Netzteile.
    Das Erste ist für die AB und 1234 Leitung (17573/00) und ein Netzteil für die Gegensprechanlage (16477 01 18V) das ander Netzteil (16477 01 12V) wird für die Kamera genutzt.
    ED wird hier nicht benutzt.

    Man hatte mir zur Programmierung gesagt, dass bei den alten Geräten (4815/70) man zwei Peronen benötigt.
    Die erste soll den Programmierknopf an der Hausstation drücken und die andere Person die Klingel an 18751.
    Leider funktioniert die Verknüpfung nicht.
    Das Netzteil (17573) zeigt jedoch sowohl eine Reaktion bei Betätigen der Türstation als auch bei Betätigen der Klingel.
     
  6. Elmo

    Elmo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Inbetriebnahme Ritto-Anlage

    Noch mal kurzer Stand:

    Wenn ich den Hörer von der Haussation (4815/70) abnehme und dann den Prommierknopf drücke, dann kann ich den Klingeltater drücken und ich bekomme ein "okay als Ton. Lege ich dann den Hörer auf, klingelt es jedoch nicht, wenn ich die Klingel betätige.
    Wenn ich nun aber den Hörer abnehme, dann sehe ich das Bild der Kamera und ich kann auch die Gegensprechanlage benutzen.

    Das Problem liegt nur an dem Klingelton
     
  7. #6 kurtisane, 26.05.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Inbetriebnahme Ritto-Anlage

    Theoretisch müsste ja schon ein Bild kommen bevor abgehoben wird.
     
  8. Elmo

    Elmo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Inbetriebnahme Ritto-Anlage

    Danke für die schnelle Antwort.
    Das Bild kommt erst, wenn ich den Hörer abnehme bzw. die Bildtaste drücke.
    Wenn ich die Klingel getätige kommt es nicht.
     
  9. #8 kurtisane, 26.05.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Inbetriebnahme Ritto-Anlage

    Das Bild müsste aber sofort kommen wenn der Ruf von der Taste kommt, u. wenn eben kein Signal oben ankommt gibt es natürlich auch weder Bild noch Ton !
    Weiss jetzt momentan von der Ferne nicht, was ich Dir noch raten soll, ausser eine Ritto HL tel. zu quälen (;-)) !

    MfG u. Servus !
     
  10. #9 kurtisane, 27.05.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Inbetriebnahme Ritto-Anlage

    Vielleicht noch ein optischer Hinweis :
    Am Zentralen Twin-Bus Netzgerät müssen 2 LED ständig in gelb/orang-färbig leuchten, sowie an einer stehenden Platine muss eine rote LED kurz aufleuchten wenn an einer der Ruf-Tasten gedrückt wird !
     
  11. #10 syrincsandy, 27.05.2011
    syrincsandy

    syrincsandy Hülsenpresser

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    AW: Inbetriebnahme Ritto-Anlage

    Hallo, leuchtet der "Lichttaster" an der Wohnsprechstelle? Falls ja, einmal draufdrücken und der Rufton ertönt.
    Solange der Taster leuchtet ist der klingelton ausgestellt...

    Mfg Andy
     
Thema:

Inbetriebnahme Ritto-Anlage

Die Seite wird geladen...

Inbetriebnahme Ritto-Anlage - Ähnliche Themen

  1. Serverschrank inbetriebnahme

    Serverschrank inbetriebnahme: Hallo, ich habe mal eine doofe Frage und zwar hat mein chef heute diesen serverschrank bestellt 18 HE 19 Zoll Wandschrank mit Glastür...
  2. Inbetriebnahmemessung durch Fachbetrieb

    Inbetriebnahmemessung durch Fachbetrieb: Hallo, wir haben nun in unserem Haus die Elektroinstallation erneuert. Das heißt das alte Alu-Zeug rausgerissen und 2,5mm² Cu verlegt und neue...
  3. Inbetriebnahme Geräte

    Inbetriebnahme Geräte: Guten Tag zusammen, ich habe eine etwas komplizierte Frage in der ich mir nicht ganz sicher bin... Wir stellen Geräte her die anschließend mit...
  4. Problem bei Siedle 711 (1+n) Inbetriebnahme

    Problem bei Siedle 711 (1+n) Inbetriebnahme: Hallo zusammen, nun, da ich heute endlich alle Teile der Anlage zusammen hatte, wie - Trafo TRS 711 - CTB 711-2 - 2 x HTS 711 wollte ich...
  5. VDE-Inbetriebnahme nach Änderung einer ortsgebundenen Niederspannungsanlage

    VDE-Inbetriebnahme nach Änderung einer ortsgebundenen Niederspannungsanlage: Guten Tag, 1. ich habe zuerst einmal eine ganz konkrete Frage, wann spricht man nach VDE von einer wesentlichen Änderung??? Habe dazu...