1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Installationsmängel?

Diskutiere Installationsmängel? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Installationsmängel? naja, im ersten augenblick dachte ich auch an nachbarschaftshilfe. aber die letzten jahre haben mich in unserer branche...

  1. #21 AC DC Master, 14.05.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.094
    Zustimmungen:
    6
    AW: Installationsmängel?

    naja, im ersten augenblick dachte ich auch an nachbarschaftshilfe. aber die letzten jahre haben mich in unserer branche doch das eine oder andere mal die nackenhaare hochstehen lassen. und wenn es so wäre mit dem nachbarschaftlichendienst, es ist und bleibt immer noch pfusch.

    und ich dachte die wilde zeit sei vorbei !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    11
    AW: Installationsmängel?

    Also bei aller Liebe, aber ich denke du solltest dich schnellsten von diesem "Elektrikser" trennen, und seine "arbeiten" von einem Fachmann zu ende bringen lassen.
    Die Idee, Dosen im Boden anzuordnen, nur um wenige Meter Leitung zu sparen, ist wirklich das allerletzte. Wenn da mal ein Fehler dran ist (z.B. Klemme abgebrannt), dann gute Nacht.

    Wer so einen Murks fabriziert, wird den Rest auch nicht besser hinbekommen haben.
     
  4. #23 Klausi3001, 14.05.2010
    Klausi3001

    Klausi3001 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Installationsmängel?

    Stimmt es ist Schwarzarbeit... habt Ihr's an den Dosen erkannt? ;)

    Nein, im Ernst: Ich habe einen Betrieb beauftragt, der im Bereich Hausrenovierung einen Rund-Um-Service anbietet. Zitat aus den Werbematerialien: "Kreatives Handwerk aus einer Hand". Ausdrücklich werden "Elektroarbeiten" und "Elektro-Installation" angeboten. Der Chef stellte sich mir bei Besichtigung der Baustelle als Elektriker vor. Er selbst hat die Arbeiten auch ausgeführt.

    Das Apartment ist für die Vermietung vorgesehen. Es ist mir auf jeden Fall wichtig, dass ich mir keine Sorgen um die Sicherheit meines Mieters/meiner Mieterin machen muss. Von daher wird es eine (steuerlich absetzbare) Rechnung und Gewährleistung geben.

    Müssen Betriebe, die Elektroarbeiten ausführen, eigentlich eine "Konzession" o.ä. besitzen? Oder ist das wg. EU-Recht nicht (mehr) erforderlich? Würde ich mir ggf. gerne zeigen lassen.

    Viele Grüße
    Klaus
     
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Installationsmängel?

    Na Kreativ ist es, das muss man ihm lassen :rolleyes: :D

    gruss
     
  6. Len

    Len Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    AW: Installationsmängel?

    Nein, da ist nichts weggefallen, da das Elektro-Handwerk nicht unter die zulassungsfreien Handwerke fällt, muss sein Betrieb einen Meister des Handwerks beschäftigen, vorrausgesetzt er ist selbst keiner. Und eine komplette Installation einer Wohnung kann man wirklich nicht als "Kleinarbeit" bezeichnen.

    Es ist auch recht intressant wieviele Firmen sich "Meisterbetrieb" an ihre Wagen pinseln, es muss ohnehin einer sein wenn "Elektro" drauf steht. :rolleyes:
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.220
    Zustimmungen:
    56
    AW: Installationsmängel?

    Wenn er als Elektriker arbeitet muss er eine Konzession bei einem VNB haben und in der Handwerkskammer eingetragen sein.
     
  8. ego

    ego Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    11
    AW: Installationsmängel?

    Na ja, um eine Konzession zu erlangen, reicht unter umständen auch ein Techniker oder Ingenieurstitel.
     
  9. #28 Hemapri, 14.05.2010
    Hemapri

    Hemapri Strippenstrolch

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    AW: Installationsmängel? DANKE!

    Es gibt sogenannte "Wandauslassdosen", sehen aus, wie ein kleines Schiffchen mit Deckel und sind extra für den von dir genannten Einsatzzweck erfunden worden. Google einfach mal danach! um später Wandlampen zu installieren, nimmt man keine Verteilerdosen!

    MfG
     
  10. #29 Kaffeeruler, 14.05.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.907
    Zustimmungen:
    60
    AW: Installationsmängel?

    das wurde auf seite 2 schon erledigt das Thema ;)
     
  11. #30 AC DC Master, 17.05.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.094
    Zustimmungen:
    6
    AW: Installationsmängel?

    ganz ehrlich ! möge dem kunden die ganze anlagen um die ohren knallen ! ! !
    möge dem ach so tollen alles könner nur zwei kleine blöde fehler passieren.
    möge ein gescheiter fachausgebildeter elektriker kommen und möge er so richtig für die instandsetzung ein ordentliches honorar nehmen, so das es dem kunden weh tut .

    bei solchen aussagen kann man solchen loiuten nur das aller schlimmste wünschen.

    am besten steht noch auf dem auto: wir machen alle handwerklichen arbeiten schnell und günstig. .... wenn ich sowas lese fange ich nicht nur das k... an !

    aber will ich mich aufregen ? nö !

    ich wünsche mir da nur eine szene ! es ist weihnachten. die ersten verwandten sind schon seit einigen tagen da. und auch die anderen kommen gerade zur tür hinein.
    man begrüßt sich und freut sich schon auf den abend. nach dem kaffee und kuchen geht es auf ein spaziergang zur kirche. nach dem schönen gottesdienst geht es mit einem fröhlichen grinzen hause und mit voller erwartung auf das abendessen. die hausfrau macht den herd an und vielleicht noch die mikrowelle und beng ist im ganzen haus das licht aus. die sicherungen sind alle drin und der strom kommt immer noch nicht aus der steckdose. was tun wenn das ganze haus mit besuch voll ist, alle haben hunger und kein elektriker der weit und breit zur verfügung steht. ich würde sagen: ein gelungendes weihnachtsfest.

    aber die geschichte läßt sich abkürzen. aber heute nicht mehr.
     
Thema:

Installationsmängel?