Installationsmessung

Diskutiere Installationsmessung im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo liebe Forengemeinde, in uerem Wohnhaus haben wir nen TT-Netz jetzt hab ich ne RCD-Strom und Auslösezeitmessung gemacht und war auch alles im...

  1. #1 arnevbar, 14.06.2010
    arnevbar

    arnevbar Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde,
    in uerem Wohnhaus haben wir nen TT-Netz jetzt hab ich ne RCD-Strom und Auslösezeitmessung gemacht und war auch alles im grünen Bereich. Auslösestrom on 50-100% eingehalten Berührungspannung von 2 Volt und ne Auslösezeit von 0,234 ms. Nur bei meiner Schleifenimpendanzmessung bin ich auf 44 Ohm und nen Kurzschlussstrom von 5A gekommen.Bei L gegen N war alles passend 400 A Auslösestrom und Impedanz auch okay. Darf die Schleifenimpendanz vernachlässigt werden im TT-Netz ,wenn alle Stromkreise durch einen Rcd geschützt sind?.
    lg arne
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 arnevbar, 14.06.2010
    arnevbar

    arnevbar Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Installationsmessung

    Jo 230V L gegen PE und 5 A IK
    Nur passen die Auslösekriterien des RCDS ja.
    Und wenn ich L gegen N messe ,dann hab ich 230A Ik Und 0,23 Ohm.
     
Thema:

Installationsmessung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden