JAROLIFT / Vestamatic Zeitschaltuhr anschließen

Diskutiere JAROLIFT / Vestamatic Zeitschaltuhr anschließen im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Elektriker! Ich habe mich eben hier angemeldet, weil ich nicht genau weiß, wie ich die vorhandenen 7 Kabel an eine JAROLIFT / Vestamatic...

  1. holger1966

    holger1966 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elektriker!

    Ich habe mich eben hier angemeldet, weil ich nicht genau weiß, wie ich die vorhandenen 7 Kabel an eine JAROLIFT / Vestamatic Multi Time Control Zeitschaltuhr anschließen muss. Aus dem Schaltplan in der Bedienungsanleitung (siehe Anhang) werde ich nicht ganz schlau. Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.

    In meiner alten Jollymatic 95 G/S steckten 7 Kabel:

    Motor:
    1 x schwarz für AUF/Hoch Buchse 1: "Pfeil nach oben Buchse"
    1 x braun für AB Buchse 2: "Pfeil nach unten Buchse"
    1 x blau (Neutralleiter) Buchse 5: N

    Netz 230 V:
    1 x blau Buchse 5: N
    1 x braun Buchse 4: L1

    Leitung von oben:
    1 x blau (siehe Bild 4 und Bilder 1, 2 [jeweils linkes blaue Kabel])

    Habe keine Ahnung, was das für ein Kabel ist. Könnte es das Kabel für das Display der Uhr sein und demzufolge in Buchse 5: N gehören?

    Kabel von unten:
    1 x braun (siehe Bild 3)

    Was ist das für ein Kabel und in welche Buchse könnte es kommen?

    Was kommt in die 3. Buchse: C?


    Bild 1
    Bild 1.JPG
    Bild 2
    Bild 2.JPG

    Bild 3
    Bild 3.JPG

    Bild 4
    Bild 4.JPG


    Das wäre sehr nett, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet. Dafür bedanke ich mich schon einmal im Voraus!

    Gruß Holger
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.212
    Zustimmungen:
    78
    Moin Holger,

    Was klar ist, sind die Adern des Motores. sw in Klemme ↑ , bn in Klemme ↓ , blau in Klemme N.

    Mal wild spekuliert, gehören alle anderen braunen Adern in Klemme L1, und davon eine Brücke in Klemme C , alle blauen Adern in Klemme N.

    Evtl mal denjenigen fragen, der die jollymatic demontiert hat.

    Ohne Gewähr!

    Gruß Gert
     
  4. holger1966

    holger1966 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Gert,

    für Deine schnelle Antwort. Was ist unter einer Brücke in Klammer C zu verstehen? Eine Verbindung zwischen C und L1? Wie mache ich das, mit einem neuen Kabel?
     
  5. holger1966

    holger1966 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Thema hat sich erledigt. Bestelle mir jetzt Zeitschaltuhren mit passender Steckvorrichtung, die ich nur noch in die Dose reinstecken muss.

    Habe eben noch einmal am anderen Fenster nachgeschaut. Die Zeitschaltuhr ist nur mit 5 Steckern angeschlossen:
    3 x Motor
    2 x 230 V

    Also reichen 5 Steckverbindungen wohl doch aus. Vielleicht gehört ein Stecker, bei der Zeitschaltuhr auf die sich meine Frage bezog, ja auch zum Sonnensensor?
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.212
    Zustimmungen:
    78
    Der Sonnensensor hat eine 2-adrige Litze, und hat mit der Sromversorgung nix zu tun.

    Gruß Gert
     
Thema:

JAROLIFT / Vestamatic Zeitschaltuhr anschließen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden