1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ?

Diskutiere Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ? 17" = 43.18 cm 43.18 cm * 3,14159 = 135,6538562 cm 1 Km hat 100.000cm 100000 /...

  1. #11 Der Ripper, 12.09.2007
    Der Ripper

    Der Ripper Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ?

    17" = 43.18 cm

    43.18 cm * 3,14159 = 135,6538562 cm

    1 Km hat 100.000cm

    100000 / 135 = 740,74 . . .

    Bei geschwindigkeit 1km/h Dreht sich das Rad 740 mal in der stunde oder 12,3 mal in der minute.

    Bei 30 km/h also 369mal in der Minute.

    Das müsste heißen, wenn ich richtig liege, das der Magnet 6,15 mal in der Sekunde am Redkontakt vorbeikommt.

    Richtig ? Könnt ihr was mit anfangen !

    Es geht ja nur darum, das bei 30 oder 35km/h ein relai einen stromkreiß schliest.

    MFG Euer Sascha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 kalledom, 12.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ?

    Hättest Du mal gleich geschrieben, daß es sich um ein Fahrrad handelt und nicht um ein Rad, dann wären wir schon 10 Beiträge früher fertig gewesen.
    Das geht mit dem 555 und der Schaltung, wo statt des Tasters der Reedkontakt dran kommt.
    Die Timer-Zeit muß etwas kleiner sein, wie die Kontakt-Schließungen bei höchster Geschwindigkeit.
    Bei 1 km/h wird der Kontakt alle 0,2042 U/sec geschlossen, bei 30 km/h ca. 6,15 mal pro Sekunde; das hast Du ja schon richtig ausgerechnet.
    Dann muß die Timer-Zeit 1/6,15 Sek = 0,1626 Sek => 162 ms betragen.
    R und C für Tau kannst Du berechnen: 1µF * 120k * 1,28 = 0,153 Sek => 153 ms.

    An den Ausgang des Timers eine Diode und einen Widerstand zu einem Elko. Den Elko parallel mit einem (Entlade-)Widerstand nach GND.
    Der Entlade-Widerstand parallel zum Elko sollte min. 10 mal höher sein, als der Lade-Widerstand.
    Den Elko schätze ich auf ca. 10µF, den Lade-Widerstand auf 47k und den Entlade-Widerstand auf 470k.
    Da mußt Du etwas experimentieren, es sei denn, es kann Dir jemand ausrechnen.
     
  4. #13 Der Ripper, 13.09.2007
    Der Ripper

    Der Ripper Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ?

    Also wenn du mitm fahrad gerne 30 und mehr fährst !

    Is n MOFA ! ;)

    Danke, ich hab leider nicht das vorstellungsvermögen, kannste die beiden schaltpläne mal zu einem machen , oder selber einen zeichnen ? :stupid: Haeh

    Währe dir sehr dankbar !

    MFG Sascha
     
  5. #14 kalledom, 13.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ?

    Was für 2 Schaltpläne soll ich zu einem machen ?
    Du hast die Schaltung mit dem 555 und an dessen Ausgang wirst Du doch wohl Diode, Widerstand und Elko anschließen können ?
    Wenn Du das nicht ohne Plan schaffst, wirst Du auch sicher nicht daran gedacht haben, daß die Spannung vom Mofa (aus irgendeinem Grund rückst Du jetzt erst mit raus) über Dioden und Elkos geglättet und anschließend stabilisiert werden muß. Dazu kommen dann noch Abblockmaßnahmen, damit die Schaltung nicht bei jedem Zündimpuls verrückt spielt. Wie willst Du das alles hinkriegen ?
    Was am Ende der Schaltung angeschlossen werden soll, hast Du bisher auch noch nicht verraten.

    Da kann ich Dir jetzt wirklich nicht mehr weiter helfen.
    Wenn Du mit Elektronik 'basteln' möchtest, dann mußt Du Dir erst einmal Grundkenntnisse zulegen.
     
  6. #15 Der Ripper, 13.09.2007
    Der Ripper

    Der Ripper Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ?

    1. Versorgen werd ich das ganze über einen akku, entweder 9V block, oder einen 7,2V Modellbauakku.

    2. Am ausgang, wird n Transistor angehängt, ich glaube der BDX53c den ich noch habe.Aber da muss ich noch gucken od der geeignet ist. Geschaltet da von wiederum ein relai, was ans kabel vom kill-switch kommt.

    3.Leider konnte ich nirgens entnehmen, welche werte ich bei den beiden bauteilen brauche [r / c] Müsste eigendlich nicht so wild sein, rechne ich mir noch aus.

    Diode hab ich jetzt vergessen, sonst wirds schwer ^^


    [​IMG]


    MFG Sascha
     
  7. #16 kalledom, 13.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ?

    Das kannst Du vergessen !!!
    Wenn der Emitter an GND ist, kann sich der Elko nur bis 0,7V aufladen. Mit Basis-Vorwiderstand spielt der Basisstrom eine wesentliche Rolle, wie schnell sich der Elko entläd und ob der Transistor durchsteuern kann. Du brauchst da noch einen Schmitt-Trigger !

    Jetzt sag doch ganz einfach, was Du vor hast und laß Dir nicht jeden Wurm aus der Nase ziehen, das macht nämlich keinen Spaß mehr.
    Also, was soll das Relais schalten ?
    Oder was soll geschaltet werden ?
     
  8. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    9
    AW: Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ?

    Na das ist doch sicher wieder so eine "STVZO Umgehungs-Technik" um das getunete "Mopped" bei Kontrollen auf " Normalbetrieb zu bringen....oder irre ich ???
     
  9. #18 Der Ripper, 14.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2007
    Der Ripper

    Der Ripper Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ?

    Ja/Nein.

    Das wird dauerhaft betrieben, und kommt an die mofa von meinem Bruder, weil die sochn so 45 fährt, und er grad mal 15 ist !

    Natürlich könnte mann das auch so machen, mit nem schalter aber das wird er nicht bekomen. Darüber hinaus hat er keine ahrnung was elektronik angeht, und ich werde die funktion regelmäsig mit meinem Vater überprüfen.

    Würde mann die mofa durch nen anderen auspuff oder so drosseln käme sie nichtmehr schnell von der stelle. So ziht si meinetwegen bis 30 oder 35 hoch und dann ist Ende im gelende ! Es soll ja nicht den ganzen fahrspaß nehmen.

    _______________

    @Kalledom !

    Hab ich nicht schon geschrieben das, dass relai den kill-switch vom motor steuert, sodas er zündaussetzer hat wenn er zu schnell fährt !


    Was zum henker ist ein "Schmitt-Trigger"???

    MFG Sascha
     
  10. #19 kalledom, 14.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ?

    Hallo,
    von der schwer lösbaren Problematik wegen Zündimpulsen und anderen Störungen, die ja nicht weg sind, wenn die Elektronik an einer Batterie betrieben wird, mal abgesehen,
    jetzt schwanke ich etwas zwischen helfen und nicht helfen, weil es ja eigentlich positiv ist, einem 15-jährigen das Moped auf zulässige Geschwindigkeiten zu drosseln.
    Aber, andere lesen auch diese Beiträge und basteln da genau das Umgekehrte draus, nur um die grünen Männleins auszutrixen.
    Dieses Forum muß jedoch auf größte Vorsicht und hohes Verantwortungsbewußtsein bedacht bleiben, damit niemand zu Schaden kommt und Hinweise und Warnungen nicht an Glaubwürdigkeit verlieren.
    Deshalb habe ich mich entschieden, in diesem Fall keine weiteren Schaltungs-Anleitungen mehr zu liefern.

    Ein Schmitt-Trigger schaltet, wenn ein vorgegebener (Spannungs-)Wert überschritten wird und schaltet ab, wenn dieser Wert wieder unterschritten wird. Dazu kann noch über einen Mitkopplungswiderstand eine Hysterese bestimmt werden, damit bei einem Wert genau auf der Schwelle der Ausgang nicht zu 'flattern' anfängt.
    Such mal bei Google nach "schmitt-trigger".

    Ja, Du hattest was von "kill-switch" geschrieben, was mir wenig sagte und eigentlich nicht relevant war.
     
  11. #20 Der Ripper, 15.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.09.2007
    Der Ripper

    Der Ripper Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ?

    Ok. Ich werde dann an hier mit den stichpunkten von euch alleine weiter machen, ich kann euch/dich verstehen.


    An alle Mofa fahrer ! Wenn ihr schpon 70 fahren wollt, und die kiste offen ist ! Und die ***Polizei*** euch packen, dann seit nicht pfeige und baut son scheiß ein ! KRANK !!!
     
Thema:

Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ?

Die Seite wird geladen...

Je mehr impulse, um so höher der strom ? Wie bau ich das ? - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Eingangsimpulse dürfen am Ausgang nur einen einzigen Impuls erzeugen

    Mehrere Eingangsimpulse dürfen am Ausgang nur einen einzigen Impuls erzeugen: Hallo, ich benötige öfter die Funktion, dass an einem Eingang mehrere hi-Impulse erzeugt werden. Es darf am Ausgang so lange die Anlage läuft nur...
  2. mehrere Glühbirnen zusammenschließen

    mehrere Glühbirnen zusammenschließen: Ich habe sechs LED Glühbirnen mit unterschiedlicher Wattzahl die ich von einem Brett hängend an der Decke anbringen will. Reicht es da, wenn ich...
  3. Durchgebrannte Mehrfachsteckdose

    Durchgebrannte Mehrfachsteckdose: Hallo zusammen, ich hätte gerne zu einer Sicherheitsrelevanten Frage eine Einschätzung von euch. Ich wurde von einer älteren Person einer...
  4. Bestehende TV- Anlage auf mehrere Fernseher erweitern

    Bestehende TV- Anlage auf mehrere Fernseher erweitern: Hallo an Alle, habe folgende Problemstellung--> siehe Anhang 1) In schwarz momentan bestehende Anlage (alles funktioniert bestens) 2) in rot die...
  5. Ritto Entravox mehrere Etagendrücker

    Ritto Entravox mehrere Etagendrücker: Seit ca. 10 Jahren besitze ich eine Ritto Entravox für ein 2 Familienhaus. Immer wieder gibt es mit den Tasten an der Aussenstation Probleme. Da...