1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabel im Kabelkanal trennen und richtig abschirmen

Diskutiere Kabel im Kabelkanal trennen und richtig abschirmen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Kabel im Kabelkanal trennen und richtig abschirmen Der Anschluß ist gleich, nur mit dem Unterschied, das an dem Netzteil keine Klemmen sind....

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.731
    Zustimmungen:
    79
    AW: Kabel im Kabelkanal trennen und richtig abschirmen

    Der Anschluß ist gleich, nur mit dem Unterschied, das an dem Netzteil keine Klemmen sind. Wenn du die Stecker abschneidest, kannst du auf beiden Seiten je 2 solche Klemmen an die Drähte machen
    auf der 230V seitte z.B.
    Voltus Elektro Shop | WAGO 222-412 Verbindungsklemme 2x0,08-4qmm, mit Betätigungshebeln | Günstig online kaufen / bestellen..
    auf der 12V Seite evtl diese , da passen 5 Drähte rein
    Voltus Elektro Shop | WAGO-222-415 Verbindungsklemme~ 5-Leiter-Klemme~ mit Betätigungshebeln | Günstig online kaufen / bestellen..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 kurtisane, 08.05.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Kabel im Kabelkanal trennen und richtig abschirmen

    Ob das die alleinige Ursache ist weiss ich nicht?

    Das ganze fing ja ganz anders an: Wie kann man Brumm- bzw. Störgeräusche beseitigen?

    Normal sollte man es vermeiden, alles bunt gemischt nur weil es schöner ausschaut, Gemeinsam in einem Kabelkanal verschwinden zu lassen.
    Wenn schon dann sollte man 230V~ u. alles was mit Kleinspannung zu tun hat, mal Mechanisch trennen.

    Nimm mal alle Kabel aus dem vorh. Kanal wieder heraus u. beobachte ob der Brumm dann schon wieder weg ist.
    Kann sein muss aber nicht.
    Aber lies Dir mal was über die EMV durch, was alles sein u. passieren kann.
     
  4. #13 Cracker, 08.05.2012
    Cracker

    Cracker Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kabel im Kabelkanal trennen und richtig abschirmen

    Wenn ich die Stromkabel rausnehme, ist alles in Ordnung. Daher war ja auch mein erster Gedanke, dass ich im vorhandenen Kabelkanal eine Trennung einbaue und auf 1 Seite nur Stromkabel und auf der anderen Seite die restlichen Kabel entlang führe. Nach wie vor denke ich, dass das ja auf keinen Fall schaden kann. Dann würde ich hier eine Trennung einbauen und die Kabel entsprechend führen. Zusätzlich dann noch den el. Trafo ersetzen durch ein Schaltnetzteil und dieses enstprechend anschliessen.


    Meine Frage dann noch, wie mache ich das am besten? Der jetzige Kabelkanal ist aus Holz (Birke Multiplex) gebaut und hat in etwa die Maße 20cm breit und 15cm hoch, die Länge ist 2,5m. Wenn ich hier noch eine Trennwand einziehe, aus welchem Material sollte diese sein? Bringt dann ein entstörter Mehrfachstecker auch noch Vorteile, wenn ich den jetzigen (Brennenstuhl Alu-Line) ersetze?
     
  5. #14 kurtisane, 08.05.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Kabel im Kabelkanal trennen und richtig abschirmen

    Hallo!

    Da ja anscheinend noch genug Platz vorhanden ist, würde ich einen Installationsschacht mit einem integr. Trennsteg einbauen. Denn einen zusätzlichen Steg nur aus Metall müsstest Du dann extra Erden!

    Du kannst ja mal provisorisch da was reinstellen, dass sich gewisse Dinge stören hast du ja bereits bemerkt.
     
  6. #15 Cracker, 08.05.2012
    Cracker

    Cracker Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kabel im Kabelkanal trennen und richtig abschirmen

    Platz habe ich in dem "Holzkasten" noch ganug, ich kann dort also 1 oder 2 Kabelkanäle verlegen und diese trennen. Ich habe mir jetzt mal Kabelkanäle und Trennstege dafür angesehen in google. Ist es richtig, dass Kabelkanäle i.d.R. aus PVC sind und Trennstege auch? Zumindest werden davon eine ganze Menge angeboten, um Stromkabel von den übrigen Verbindungskabeln zu trennen, also genau, was ich suche. Ich frage mich allerdings, ob ich wirklich eine entsprechende Schirmung hinbekomme und das Problem löse, wenn ich das rein aus Kunststoff mache. Wäre natürlich super, da es nicht so teuer ist. Dann würde ich gleich 2 Kunststoffschächte einziehen und in der Mitte noch zur baulichen Trennung eine Holzwand zur Stabilisierung. Ist das damit gemeint, oder was anderes?
     
  7. #16 kurtisane, 08.05.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Kabel im Kabelkanal trennen und richtig abschirmen

    Wenn Du 2 Kanäle z.B. 60x40 mm, vorausgesetzt dass dann da alle Kabel Platz haben, so weit als möglich auseinander da noch unterbringst wird es wahrscheinlich schon was bringen, aber das musst Du selber austesten.
     
  8. #17 Cracker, 08.05.2012
    Cracker

    Cracker Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kabel im Kabelkanal trennen und richtig abschirmen

    Ok, Danke! Ich werde mal sehen, was der Baumarkt hier an Kabelkanälen hergibt und dann entscheiden. Platzmäßig sollten 2 60mm Kanäle auf jeden Fall passen.
     
Thema:

Kabel im Kabelkanal trennen und richtig abschirmen

Die Seite wird geladen...

Kabel im Kabelkanal trennen und richtig abschirmen - Ähnliche Themen

  1. Kabelkanal 60x40 um Innenecke

    Kabelkanal 60x40 um Innenecke: Hallo, Ich habe eine Kabelkanal 60x40cm verlegt, jetzt gelange ich zu einer 90Grad Mauer Innenecke, und möchte daran ganz am rand noch ca. 20cm...
  2. Antennenkabel auf dem Dachboden verlegen! Kabelkanal oder Rohr oderKabelhalter?

    Antennenkabel auf dem Dachboden verlegen! Kabelkanal oder Rohr oderKabelhalter?: Ich muss Antennenkabel auf dem Dachboden etwas gut verlegen. Momentan hängen Sie lose am Balken. Wie würdet Ihr das machen? Also geht ein Balken...
  3. Empfehlung Kabelkanal oder Rohr Aussenwand

    Empfehlung Kabelkanal oder Rohr Aussenwand: Hallo, vielleicht könnt ihr mir ja aus eurer Praxis eine Empfehlung aussprechen. Es müssen an einer Hausaussenwand (Südseite, Klinker) folgende...
  4. PVC-Kabelkanal nachträglich in Holzbalkendecke

    PVC-Kabelkanal nachträglich in Holzbalkendecke: Hallo, ist es zulässig, nachträglich einen PVC-Kabelkanal in eine Holzdecke zu legen? Die Holzdecke soll hier an zwei Seiten von oben geöffnet...
  5. Telefonleitung zusammen in Kabelkanal mit 5 x 2,5 NYM verlegen?

    Telefonleitung zusammen in Kabelkanal mit 5 x 2,5 NYM verlegen?: Ein nettes Hallo, kann ich eine Telefonleitung zusammen mit einem NYM Kabel 5 x 2,5 für E.-Herd in einen kleinen Kabelkanal legen? Ich meine,...