1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabelfernsehen verkabeln

Diskutiere Kabelfernsehen verkabeln im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Kabelfernsehen verkabeln Hallo Marco, 1. Multischalter: Ich würde einfach bei Elektromaterial und Gira Shop Voltus.BIZ - Home nachfragen...

  1. #11 Matthias, 28.02.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Kabelfernsehen verkabeln

    Hallo Marco,

    1. Multischalter: Ich würde einfach bei Elektromaterial und Gira Shop Voltus.BIZ - Home nachfragen welchen Multischalter Michael empfiehlt. Er hat die Teile im Vertrieb. Telefon: 0451/ 300 985-0.

    2. Kabel: Elektromaterial und Gira Shop Voltus.BIZ - Telass 110 M 120 dB Schirmung 100 Meter Ring (die beste Antennenleitung am Markt)

    Ja, es gibt sehr große Unterschiede zwischen den Kabeln. Ich würde auf jeden Fall immer ein gutes (siehe oben) nehmen, da es einfach keinen Spaß macht, die Wände zweimal aufzustemmen.

    3. Kabelverlegung: Ich persönlich lege generell pro Empfangsbereich (h/v, l/h) ein Kabel zum Kopf. Das sind also bei zwei Köpfen 8 Kabel. Da man nie weiß, was noch dazukommt, lege ich auch noch 2* Reserve dorthin.

    Zur Verlegung: Wie legt man das Kabel relativ unsichtbar zum Kopf? Ich mache es so:
    Durchbruch herstellen, durch den die Kabel passen, Kabel durchziehen, genügend Reserve lassen. Die Kabel durch den hohlen Wandhalter ziehen. Geht etwas schwer, da es viele Kabel sind, aber mit einem Zugdraht klappt es gut. Nun wird der Wandhalter (vorher den Durchbruch wasserdicht verschließen, z. B. mit Bitumen aus der Dose) umgedreht montiert, so daß die Öffnung, aus der die Kabel kommen, nach unten zeigt. Vorteil: Keine große Abdichtungsmaßnahme gegen Wasser von oben erforderlich, da ja die Öffnung mit den Leitungen nach unten zeigt.
    Dann die Leitungen bündeln, zum Kopf führen, sauber mit Kabelbindern befestigen.
    Immer auf korrekte Beschriftung der Kabel achten, , das erspart eine Menge Ärger bei der Fehlersuche.
    Anschluß am Multischalter: Kurz vor dem Multischalter eine Erdungsschiene setzen, Kabel auf Erdungsschiene und Multischalter auflegen.
    Außerdem lege ich zu jeder Stelle im Haus generell zwei Kabel, da ich nicht weiß, was später dort steht (z. B ein Receiver mit zwei Empfangsteilen, so daß man aufnehmen kann, und gleichzeitig ein anderes Programm sehen kann).

    Das Kabel kostet nicht viel, der Komfort ist aber deutlich höher mit solch einer Verkabelung.

    Gruß,
    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kabelfernsehen verkabeln

Die Seite wird geladen...

Kabelfernsehen verkabeln - Ähnliche Themen

  1. Kabelfernsehen Dämpfung passt anscheinend nicht

    Kabelfernsehen Dämpfung passt anscheinend nicht: Hallo, es geht um Kabelfernsehen mit zwei Fernseher. Bei beiden ist die selbe Dose installiert: Kopp 9213.0208.9 (Durchgangsdämpfung ca. 1 /...
  2. Kabelfernsehen auf mehrere Räume verteilen?!

    Kabelfernsehen auf mehrere Räume verteilen?!: Hallo, ich bin neu hier, heisse Volker und habe nicht so die ahnung von elektrik :-( habe auch schon ein bisschen rumgesucht für antworten auf...
  3. Neubauverkabelung Kabelfernsehen

    Neubauverkabelung Kabelfernsehen: Hallo an alle, muss bei einem Kollegen die Installationsarbeiten durchführen. Bin aber schon länger aus dem Beruf. Nun steht die Verkabelung für...
  4. Hausanschluss Kabelfernsehen

    Hausanschluss Kabelfernsehen: Wenn muss ich beauftragen um als Bauherr im Neubaugebiet die physische Leitung für Kabelfernsehen zu bekommen? Für Strom, Wasser etc. habe ich...
  5. Kabelfernsehen Hausanschluss auf Dosen

    Kabelfernsehen Hausanschluss auf Dosen: Hallo, ich brauche eure Hilfe bei folgendem Problem: Ich wohne in einem Neubau, TV-Kabel sind verlegt und auf die Dosen in den Räumen aufgelegt...