1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kellerausbau - neue UV. Hätte gerne ein paar Vorabinfos

Diskutiere Kellerausbau - neue UV. Hätte gerne ein paar Vorabinfos im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Kellerausbau - neue UV. Hätte gerne ein paar Vorabinfos Hallo, Mikrowelle soll ohnehin einen eigenen Stromkreis (ebenso wie Herd, Wama, GS...

  1. #21 Kaffeeruler, 27.08.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.910
    Zustimmungen:
    60
    AW: Kellerausbau - neue UV. Hätte gerne ein paar Vorabinfos


    Es geht nur um die " ortsfesten " Verbraucher... Klar haben Staubsauger usw ebenfalls viel Leistung, aber sie werden mal hier u dort angeschlossen und man kann davon ausgehen das auf dem selben Stromkreis dann nicht nochmals 1000W od mehr hängen.
    In der Küche haben wir aber den Wasserkocher mit 2000W mit dem Toaster und Kaffeemaschiene am laufen. Sprich hier ist die wahrscheinlichkeit einer Überlast gegeben wie im HWR mit WM u Trockner auch


    Das mit den LS13A habe ich im übrigen überlesen :stupid:


    Mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    57
    AW: Kellerausbau - neue UV. Hätte gerne ein paar Vorabinfos

    Da gibt es keine Selektivität... Was so einige Elektriker alles verkaufen. Komisch... :confused:
     
  4. #23 Nutellabrötchen, 27.08.2009
    Nutellabrötchen

    Nutellabrötchen Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kellerausbau - neue UV. Hätte gerne ein paar Vorabinfos

    Hallo,

    nochmal kurz nachgefragt .. 1,5mm² sind bei LS 13A also auch für Küchensteckdosen in Ordnung?!

    @Zosse
    - zwischen 35A und 50A ist keine Selektivität oder was meinst du?
    Was wäre denn dein Vorschlag? Könnte man die 3 x 35A "Vorsicherung" in der jetzigen Hauptverteilung nicht höher setzen (vorausgesetzt der HAK beinhaltet 3 x 63A)?

    Aber "was manche so verkaufen" ist genau der Grund warum ich hier nachfrage. Ich hab da gar keine Ahnung von bzw. weiß nur das, was ich in erster Linie hier lese. Da ich das aber gerne vernünftig haben will, möchte ich gerne möglichst viele, kompetente Meinungen haben. Und ich denke wenn ich hier eine unkompetente Antwort bekommen würde, würde derjenigen von den anderen virtuell einen "auf den Deckel" bekommen :)

    Viele Grüße vom
    Nutellabrötchen
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    57
    AW: Kellerausbau - neue UV. Hätte gerne ein paar Vorabinfos

    Zwischen den vorhanden 50 A Vorsicherungen und den HA-Sicherungen ist jetzt keine Selektivität vorhanden. Deshalb Zuleitung vom HA-Kasten zum Zähler auf 25 mm² Cu erhöhen. Dann können dort 80 A HA-Sicherungen eingesetzt werden und es passt wieder.
     
  6. #25 Nutellabrötchen, 28.08.2009
    Nutellabrötchen

    Nutellabrötchen Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kellerausbau - neue UV. Hätte gerne ein paar Vorabinfos

    Guten Morgen,

    entweder schreib ich verwirrend oder ich versteh euch manchmal nicht so genau ..

    Der jetzige Stand ist ..

    HAK (vermutlich 63A)
    -> Hauptverteilung (35A)
    -> Zähler, Sicherungen (16A)


    Da ein Unter-Zählerschrank dazukommen soll, soll es wie folgt aussehen

    HAK (vermutlich 63A)
    -> Hauptverteilung (35A)
    -> Zähler, Sicherungen (16A)
    -> Abgang zum Unter-Zählerschrank


    Im Unter-Zählerschrank sollen dann ein Drehstromzähler, 2 RCDs und Absicherungen für diverse Stromkreise Platz finden.

    Wie sollten eurer Meinung nach jetzt welche Sicherungen dimensioniert werden (nicht die LS für die Strom- bzw. Lichtkreise, die sind mir klar)?

    Ich hab auch nochmal eine kleine Skizze angefügt, vielleicht wird es dadurch verständlicher :)

    Viele Grüße
    vom Nutellabrötchen
     

    Anhänge:

  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    57
    AW: Kellerausbau - neue UV. Hätte gerne ein paar Vorabinfos

    Gilt immer noch... 20 A mehr geht nicht oder den anderen Vorschlag wählen.
     
Thema:

Kellerausbau - neue UV. Hätte gerne ein paar Vorabinfos

Die Seite wird geladen...

Kellerausbau - neue UV. Hätte gerne ein paar Vorabinfos - Ähnliche Themen

  1. Kosten Elektroinstallation erneuern

    Kosten Elektroinstallation erneuern: Guten Tag, ich habe vor ein Haus aus den 60er Jahren zu kaufen und es soll etwas an der Elekroinstallation gemacht werden, da hier noch alles...
  2. Was kostet eine neue Oelheizung mit solartechnik?

    Was kostet eine neue Oelheizung mit solartechnik?: Anliegen steht oben! Wer kann mich ein wenig aufklären? Geht man da schon in den fünfstelligen Bereich? Erfahrungsberichte? danke, Munya
  3. Neuer Netzstecker für die Fritzbox 7490?

    Neuer Netzstecker für die Fritzbox 7490?: Der Original ist ziemlich klobig! Und passt bei mir nicht. Spezieller Schaltschrank bei mir, mit Steckdose auf C-Schiene. Er hat 12 Volt und 2500...
  4. Stromzähler in neue Hausverteilung umsetzen ?

    Stromzähler in neue Hausverteilung umsetzen ?: Hallo Frorumgemeinde, Ich bin Micha und zur Zeit am Haus umbauen. folgende Situation: Der Vater / Elektrikermeister ist tätig als...
  5. BGA V3 - Neue Tischsteckdosen

    BGA V3 - Neue Tischsteckdosen: Hallo zusammen, habe folgende Frage: Wenn eine neue (z.B.) 3fach Tischsteckdose im Büro eingesetzt wird muss die vorher geprüft werden oder erst...