Kennzeichung von Geräten auf Gerät und Montageplatte (EN 60204-1)?

Diskutiere Kennzeichung von Geräten auf Gerät und Montageplatte (EN 60204-1)? im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Kollegen, mich würde interessieren ob der Lieferant die Geräte im Schaltschrank auf der Montageplatte und am Gerät selbst kennzeichnen...

  1. #1 Terence, 18.11.2008
    Terence

    Terence Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kollegen,

    mich würde interessieren ob der Lieferant die Geräte im Schaltschrank auf der Montageplatte und am Gerät selbst kennzeichnen muss? Was gibt die VDE0113 / EN 60204 dazu her?

    Würde mich freuen wenn jemand was zu diesem Thema sagen kann...

    Gruß
    Terence
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wifebeater, 21.11.2008
    Wifebeater

    Wifebeater Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kennzeichung von Geräten auf Gerät und Montageplatte (EN 60204-1)?

    Hallo

    Es gibt keine Vorschrift die besagt dass die Betriebsmittel zusätzlich auf der Montageplatte gekennzeichnet werden müssen. Durch die Kennzeichnung auf dem BM ist doch eine eindeutige Kennzeichnung gegeben. Ich komme aus dem Schaltschrankbau und es wird lediglich auf ausdrücklichen Kundenwunsch hin durchgeführt (meist von amerikanischen Unternehmen) was meiner Meinung nach unnötig ist. Von diesen Firmen wird in diesem Zusammenhang meist auch eine Aderkennzeichnung verlangt damit auch Leute die an einem Schaltschrank nichts zu suchen haben die BM austauschen können ohne den Schaltplan in die Hand zu nehmen.

    Gruß
     
Thema:

Kennzeichung von Geräten auf Gerät und Montageplatte (EN 60204-1)?

Die Seite wird geladen...

Kennzeichung von Geräten auf Gerät und Montageplatte (EN 60204-1)? - Ähnliche Themen

  1. Durchgangsklemmen von WAGO

    Durchgangsklemmen von WAGO: Jetzt gibts die Durchgangsklemmen nicht nur vom Chinamann: WAGO Art.-Nr. 221-2411 Finde ich ganz brauchbar zum axialen Verlängern einer Leitung....
  2. 3 Phasen Adapter von Leuchte (Staff/Erco) entfernen - wie?

    3 Phasen Adapter von Leuchte (Staff/Erco) entfernen - wie?: Hallo, ich möchte von meinem Staff Duo Strahler den Schienenadapter lösen. Dieser scheint mit einer Madenschraube an dem Leuchtenrohr besfestigt...
  3. Tasterkoppler von Osram an Trilus LiveLink Steuergerät

    Tasterkoppler von Osram an Trilus LiveLink Steuergerät: Moin, habe ein Trilux DALI Steuergerät Lifelink WiFi und Tasterkoppler von Osram. Die Tasterkoppler werden erkannt aber wenn ich eine Taste...
  4. Spannung von Generator erhöhen

    Spannung von Generator erhöhen: Hi, ich habe vor, einen Schrittmotor (ACT 16HS2404LP1X) als Generator zu verwenden und damit einen Kondensator zu laden. Da der "Generator" nun,...
  5. Magnetkontakt Unterscheid von vds Kl. B zu c was sabotage versuche durch fremdmagnet angeht.....

    Magnetkontakt Unterscheid von vds Kl. B zu c was sabotage versuche durch fremdmagnet angeht.....: Guten Tag ich würde gerne den Unterschied zwischen Magnet Kontakten der vds-klasse B und der vds-klasse C bezüglich der Sabotage Möglichkeiten...