1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klassische Nullung? Nicht ganz ersichtlich

Diskutiere Klassische Nullung? Nicht ganz ersichtlich im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; An den meisten Stellen steht nur das Umbauten von Elektrofachkräften gemacht werden müssen. Bin ich, ist zwar nicht mein Fachgebiet und Lt...

  1. #21 Kaffeeruler, 17.10.2017
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.327
    Zustimmungen:
    92
    Lt Definition

    Klar, nennt sich z.B E-Check

    Alternativ selbst ein Messgerät ausleihen beim Großhändler oder Ausschau halten in der Bucht nach einem gebrauchten

    Wenn die Messwerte es erlauben, ja

    Mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Norxic

    Norxic Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.10.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ok das ist schonmal gut zu wissen. Wenn ich das richtig verstehe darf ich das also selbst machen, vorrausgesetzt ich nutze ein geeignetes Messgerät und Dokumentiere es ordentlich. Wenn das Haus jetzt in 4 5 Jahren verkauft würde muss also keine Firma das ganze geprüft haben oder gelten dort andere vorraussetzungen.
    Angenommen das Haus wird verkauft und 7 Jahre nach dem Kauf passiert was wie z.B. durch überlastung oder Kurzschluss brennt ein Kabel durch, da der LS aus irgendwelchen Gründen nicht ausgelöst hat. Kann ich ja nur belegen das die Anlage zur Zeit der Messungen in Ordnung war, werd ich dann dafür zur rechenschaft gezogen? oder gibts da "verjährungsfristen"? Weil eine Firma kann ja auch nur belegen das es zum Zeitpunkt der Kontrolle in Ordnung war. Das bereitet mir gerade noch etwas Kopfzerbrechen.
     
  4. #23 Norxic, 18.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2017
    Norxic

    Norxic Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.10.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Zusätzlich zu meiner Obigen Frage, wenn ich für meine neue Klima die 3x2,5mm NYM-J Leitung verwende, was meines wissen nach von der Ausbildung die Standardtleitung für Installationen im Haus ist, wie viel hält die aus? Also ich habe gelesen keine Sonneneinstrahlung usw, aber wie schlimm ist es damit wirklich?
    Ich habe je nachdem wie wir es bauen, 10-50cm von dem Rohr in dem ich die Leitung verlege zur Abzweigdose. Die Anzuschließende Auseneinheit sitzt auf einem kleinen Sockel (natürlich größer wie die Auseineinheit selbst) vorm Fenster. Direkte Sonne kommt nur wenige Stunden drauf und Wettereinflüsse sehr Windrichtung bedingt da nebendran die Nachbarhauswand ist. Oder wäre eine NYY-J hier dann besser von kleinem Verteiler auf dem Dachboden durchs Rohr zur Abzweigdose?
     
  5. #24 Kaffeeruler, 18.10.2017
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.327
    Zustimmungen:
    92
    Das reicht auch aus.. auch ein LSS kann mal versagen und es gibt unzählige Faktoren die man nicht völlig erschlagen kann. Eine Messung ist zumindest mehr als die meisten Eigenheime je gesehen haben. So manch inst hat net mal nen Elektriker gesehen

    Sicherlich irgendwo, aber ich bin kein Rechtsexperte

    Keine Direkte, die Leitung ist kein Vampir :D
    Sie wird nicht gleich zebröseln wenn nicht immer voll in der Sonne ist, Tageslicht macht ihr nix aus.
    Schaue mal bei den Nachbarn ins Carport usw.. Da sieht man auch nur NYM

    Nen Meter Erdkabel macht den Braten auch net fett und ist auch so robuster und sieht auch besser aus über die Jahre

    Mfg Dierk
     
  6. #25 Norxic, 21.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2017
    Norxic

    Norxic Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.10.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    So hab jetzt ne 5x2,5mm NYM Leitung geholt die den neuen kleinen Kasten versorgt wo die Klima auch drüber läuft. 5x2,5 damit ich reserve hab. Über die 2 anderen Adern wird eventuel noch ein getrennter Abgang für meine NAS bzw. Datenserver laufen, sodas der nicht aufgrund eines anderen Gerätefehler bzw Kurzschluss ausfällt. Auch wir eventuel der Sockelleistenkabelkanal darüber laufen. an dem höngt aber nichts auser Fernseher, ne Konsole, mein Pc (max 500W) und mein Laptop. Das ist das höchste der Gefühle was auf der 3ten Ader laufen wird. Dürfte unproblematisch sein nehme ich an oder?
    Ich weis mit mehreren Belasteten Adern muss man das alles etwas anderst Handhaben aber max 800W auf einer Phase und max 50W auf der anderen dürften der 3,5Kw ader der Klima ja nicht schaden oder? Ich meine das Kabel ist ja für ne viel höhere Leistung aufnahme ausgelegt :D. Blos 3 einzelne 3er Kabel hochziehen ins OG ist doof. Darf halt blos nicht zu viel über den N zurückführen. Aber 4350W im absoluten Worst Case sind akzeptabel. Habe was gelesen das die Klima auf niedrigster Stufe unter 1Kw kommt und da sie sowieso ein Model größer ist als ich gebraucht hätte (hat psar Euro ausgemacht) wird die eh nie auf Vollast laufen. Sodas ich nichtmal weis ob ich die 3KW über den N zurück dauerhaft schaffen würde. Aber das müssen entsprechende Messungen zu gegebener Zeit dann ergeben.
    Und das Prüfen werd ich dann selbst übernehmen, 1 mal das ganze Haus durch wenn nötig. Nur hab ich wegen nem Leihgerät noch keine Rückmeldung.
     
Thema:

Klassische Nullung? Nicht ganz ersichtlich

Die Seite wird geladen...

Klassische Nullung? Nicht ganz ersichtlich - Ähnliche Themen

  1. Zusätzlicher FI im Nebengebäude bei klassischer Nullung

    Zusätzlicher FI im Nebengebäude bei klassischer Nullung: Hallo Zusammen, ich habe ein älteres Haus mit modernisierter Elektroinstallation (TN-C-S-System) nach aktuellen Vorschriften; also (fast) alle...
  2. Klassische Nullung - Backofen & Induktion

    Klassische Nullung - Backofen & Induktion: Servus an Alle! Bin nun seit 2 Monaten Besitzer einer Eigentumswohnung. Bei Kauf hat sich keine Einbauküche in der Wohnung befunden. Habe diese...
  3. Klassische Nullung falsch angeschlossen Kurzschluss

    Klassische Nullung falsch angeschlossen Kurzschluss: Hallo, bei dem Versuch meinen Pc mit meinem Fernseher per hdmi Kabel zu Verbinden hat es mir heute die Sicherung raus gehauen. Daraufhin habe...
  4. Klassische Nullung - Was tun? - Geräte machen Sachen

    Klassische Nullung - Was tun? - Geräte machen Sachen: Guten Tag, ich wohne in einem Uralten Haus mit (wirrer) klassischer Nullung, dennoch sind in so gut wie allen Verteilerdosen "Erdungs"-kabel...
  5. Alte Strom-Instalation im Haus mit ?Klassischer Nullung?-Wie neues gerät anschließen?

    Alte Strom-Instalation im Haus mit ?Klassischer Nullung?-Wie neues gerät anschließen?: Ich habe ein altes Haus vererbt bekommen (bj. ca. 1950) An dem Haus wurde seit dem es gebaut wurde nichts an der Elektroverteilung erneuert. Jetzt...