1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klausur: Zeitverlauf RL-Schaltung. Zeitkonstante? Wert der Spule?

Diskutiere Klausur: Zeitverlauf RL-Schaltung. Zeitkonstante? Wert der Spule? im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Moin, wie hier: http://www.elektrikforen.de/elektronik-allgemein/8477-klausur-mittelwert-ueff-und-udc-ausrechnen-welche-schaltung-dazu.html...

  1. nobug

    nobug Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    wie hier: http://www.elektrikforen.de/elektro...und-udc-ausrechnen-welche-schaltung-dazu.html schon geschrieben studieren wir Informatik und haben übermorgen unsere Elektrotechnik2 Klausur. Bei einigen Übungsaufgaben sind wir uns nicht sicher und hoffen auf eure Hilfe:

    Die Aufgabe gibt es hier: http://img1.abload.de/img/eg2-aufgabe2b1t2.jpg

    Unserer Lösungsansatz bisher:

    a)

    Da es eine RL-Schaltung ist, ist die Zeitkonstante T (Tao) = L/R

    T ist bei ca. 63% des Aufladevorgangs. 63% von 2 sind 1,26, wenn man das aus der Zeichnung abliest kommt man auf T = 1ms.

    Dann stellen wir die Formel von oben um und erhalten L = T*R also 0,001s * 12Ohm = 12mH.

    b)
    Hier würden wir einfach nur den gegebenen Verlauf quasi spiegelverkehrt nochmal zeichnen, also beginnend bei 2 an der X-Achse schnell fallend bis 5ms und fast 0mA, dann gerade runter bis -2mA und bis 10ms wieder langsam ansteigend.

    Macht das Sinn?

    grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trekmann, 15.09.2009
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Klausur: Zeitverlauf RL-Schaltung. Zeitkonstante? Wert der Spule?

    Hallo,

    sollte passen. Im Anhang mal ein richtiges Bild ;).

    mA ?! Dachte hier geht es um eine Spannung ?!

    Sollte so aussehen:
    Datei:Series RC resistor voltage.svg ? Wikipedia

    Anfangwert sollte 240mV sein.

    MFG MArcell
     

    Anhänge:

Thema:

Klausur: Zeitverlauf RL-Schaltung. Zeitkonstante? Wert der Spule?

Die Seite wird geladen...

Klausur: Zeitverlauf RL-Schaltung. Zeitkonstante? Wert der Spule? - Ähnliche Themen

  1. Gesamtwiderstand, Teilwiderstand Klausur

    Gesamtwiderstand, Teilwiderstand Klausur: Ich schreibe morgen eine Klaussur in ET und habe heute die Aufg. der anderen Klasse bekommen und wollte die lösen damit ich das ganze Morgen kann....
  2. Hilfe bei Aufgaben (Klausurvorbereitung)

    Hilfe bei Aufgaben (Klausurvorbereitung): Hallo, Bin neu hier und hab auch gleich eine bitte. Ich schreibe demnächst eine Klausur in Elektrotechnik und habe ein paar Übungsaufgaben zu...
  3. Klausurvorbereitung Probleme Elektrotechnik 1

    Klausurvorbereitung Probleme Elektrotechnik 1: Hallo zusammen, habe ein Problem bei folgenden Aufgaben. [ATTACH] Habe versucht über das Induktionsgesetz zu rechnen, jedoch kommen bei mir nur...
  4. Alte Klausurenaufgabe - Wie würdet Ihr die am schnellsten lösen?

    Alte Klausurenaufgabe - Wie würdet Ihr die am schnellsten lösen?: [ATTACH] Steh grade bei so einfachen Aufgaben auf dem Schlauch. Lösung bitte kurz und knapp...
  5. Altklausur Elektrotechnik mit Musterlösung -> Fragen u.a. zur Knotenpotenzialanalyse

    Altklausur Elektrotechnik mit Musterlösung -> Fragen u.a. zur Knotenpotenzialanalyse: Ein freundliches Hallo an alle, ich habe Verständisfragen zu 4 Aufgaben aus der Altklausur, die ich im Anhang hochgeladen habe. Fangen wir mit...