1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klingeltrafos Stromverbrauch

Diskutiere Klingeltrafos Stromverbrauch im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Klingeltrafos Stromverbrauch Wenn die Klingelleitung und der Taster für 230 Volt ausgelegt sind, nimm doch eine 230 Volt Klingel, dann hast...

  1. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    AW: Klingeltrafos Stromverbrauch

    Ok. Die meisten Niedervolt-Klingelschaltungen haben aber immer den Taster im Niedervolt-Kreis. Warum ist das so? Wäre es nicht möglich, den Klingeltrafo mit einem Relais anzusteuern, das mit einem potentialfreien Taster angesteuert wird? Welches Relais wäre hierfür passend? Oder ist der Aufwand bei den sparsamen ELTAKO Weitbereichs-Schaltnetzteil absolut unnötig?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    41
    AW: Klingeltrafos Stromverbrauch

    Da mußt Du Dich mal mit der Tradition der elektrischen Klingelanlagen beschäftigen.


    Gruß Gert
     
  4. #13 viktor12v, 17.05.2014
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    AW: Klingeltrafos Stromverbrauch

    Am idealsten finde ich die "Klingeltaster" mit nur einer "Ader"
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.732
    Zustimmungen:
    80
    AW: Klingeltrafos Stromverbrauch

    Schöne neue Welt, jetzt muss man schon am Klingeltrafo sparenLicht Aus
    Man sollte aber dabei bedenken, das man den Klingeltrafo ein Leben lang hat. Ein Schaltnetzteil ist wahrscheinlich in 10 Jahren im Eimer. Wenn man es selber wechselt, mag man ja in dem Fall trotzdem gerade noch sparen, wenn man dazu einen Elektriker braucht, geht das nach hinten los.
     
  6. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    AW: Klingeltrafos Stromverbrauch

    Ist das wahr? Das beschriebene moderne Eltako WNT12-12 V DC-6W/0,5A Schaltnetzteil wird nicht lange überleben? Der alte brummende 220V Trafo hat nun wohl >60 Jahre hinter sich, wenn der zum Neubau des Hauses gehörte.

    1-drähtige Klingelleitung kenne ich nicht. Hört sich nach Erdungsschluss des Klingelnden Postboten an..

    Also ist ein Relais vor dem Klingeltrafo, das über einen potentialfreien Taster gesteuert wird, völlig unüblich und heutige Klingel-Anlagen nehmen einfach ein Schaltnetzteil? Was heisst hier Tradition?
     
  7. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    AW: Klingeltrafos Stromverbrauch

    Gibt es überhaupt Relais, die selbst die Steuerspannung mitbringen? Die Relais von Eltako fangen alle bei Steuerspannung 12V an. Wenn man dafür wieder einen Trafo braucht, hat man gegenüber der einfachen Türgong-Schaltung ja nichts gewonnen.
    Ich denke, bei den 0,1-0,2W Standby-Leistung braucht man vielleicht auch gar nicht mehr in die Richtung zu denken.
    Ist die Klingelschaltung mit Schaltnetzteil nicht Standard heute? Oder was hat bigdie gegen einen Schalttrafo?
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.732
    Zustimmungen:
    80
    AW: Klingeltrafos Stromverbrauch

    Ich hab nichts gegen Schaltnetzteile, ich repariere sie dauernd:D. Man kann diese Teile sicher auch so bauen, das sie 15-20 Jahre halten, ob das so ist, kann man ihnen von Außen aber nicht ansehen. Die Industrie nutzt das aus (Thema geplante Obsolenz) Man kann praktisch durch Bauteilauswahl und Schaltungsdesign relativ gut vorher bestimmen, wie lange so ein Schaltnetzteil hält. Im Prinzip ist die Ursache, bei 90% aller Elektronik, die heute stirbt, ein Schaltnetzteil, egal ob im Fernseher, der Waschmaschine und selbst in Kühlschränken gibt es keinen klassischen Thermostat mehr. Bei der Beleuchtung ist es das Gleiche. Leuchtstofflampen gibt es heute überwiegend mit EVG. Ein KVG war praktisch unkaputtbar. Ein EVG ist sparsamer, kostet aber in der Anschaffung mehr und wenn du es alle 10-15 Jahre wechseln musst, ist der Spareffekt dahin alleine durch den Preis des Teils. Wenn du dann noch die Reperaturzeit dazu rechnest, dann kann das KVG auch doppelt so viele Verluste haben und ist immer noch billiger.
     
  9. #18 viktor12v, 19.05.2014
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    AW: Klingeltrafos Stromverbrauch

    Du kennst keine Klingel, die nur einen Draht braucht?
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.732
    Zustimmungen:
    80
    AW: Klingeltrafos Stromverbrauch

    Ich schon, die gab es vor dem Strom, ein Draht, ein paar Umlenkrollen eine Glocke.
     
  11. #20 viktor12v, 19.05.2014
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    AW: Klingeltrafos Stromverbrauch

    Wenigstens einer, der sich mit Technik auskennt :D
     
Thema:

Klingeltrafos Stromverbrauch

Die Seite wird geladen...

Klingeltrafos Stromverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Spannung des Klingeltrafos reduzieren ?

    Spannung des Klingeltrafos reduzieren ?: Ich habe gestern für zwei Wohnungen neue Klingeln angebracht, sprich die Verdrahtung fertig gestellt, samt neuer beleuchteter Klingelplatte....
  2. Stromverbrauch eines Raumes mit verschiedenen Verbrauchern messen

    Stromverbrauch eines Raumes mit verschiedenen Verbrauchern messen: Hallo, wir haben in unserem Haus die Warmwasserversorgung neu organsisiert. Es gibt jetzt eine Solarthermieanlage mit einem 1000l Wärmespeicher...
  3. 100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?

    100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?: Hi zusammen! Kann eine 100 A Doppeltarifmessung zu einer erhöhten Stromverbrauchsmessung führen? Wenn ja was ist hier der technische Hintergrund?...
  4. Magnetische Wechselfelder ohne Stromverbraucher?

    Magnetische Wechselfelder ohne Stromverbraucher?: Hallo Freunde. Ich habe die Tage mit einem Niederfrequenzmessegät (Gigahertz3030B) u.a. die Magnetischen Wechselfelder in meiner Wohnung gemessen...
  5. Stromverbrauch Minikühlschrank Teamtronics 45 W

    Stromverbrauch Minikühlschrank Teamtronics 45 W: Hallo, aufgrund Ausfalls unseres alten Kühlschrankes müssen wir derzeit einen Minikühlschrank benutzen bis Ersatz da ist, das kann aber noch...