Kochfeldtemperatur mit Hystere?

Diskutiere Kochfeldtemperatur mit Hystere? im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Guten Tag, Ich bin ganz neu in diesem Forum und sage deshalb erstmal 'Hallo :)' Der Grund für meine Anmeldung ist, wie könnte es anders sein, ein...

  1. Keder

    Keder Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    Ich bin ganz neu in diesem Forum und sage deshalb erstmal 'Hallo :)'
    Der Grund für meine Anmeldung ist, wie könnte es anders sein, ein Problemchen mit dem Kochfeld.

    Beschreibung: (gilt für alle 4 Kochstellen):
    - Kochgut (KG) in Pfanne, dann Stufe 8 eingestellt
    - nachdem KG erhitzt ist, Stufe auf 2 UND den Timer eingestellt.
    Nun das Problem:
    - solange der Timer NICHT abgelaufen ist, wirkt der Stufenregler/KG ok.
    - wenn aber der Timer abgelaufen ist (Anzeige H) und die Stufe NOCHMALS
    auf 2 eingestellt wird, wird das KG viel,viel höher erhitzt als vorher (und brennt dann ggf. halt an)

    Das meine ich mit dem Begriff Hysterese: 'runter' auf Stufe 2 hat eine andere Wirkung als von unten her auf Stufe 2.

    Ich hoffe, ich sei verstanden worden

    Danke für Tipps.

    Gruss
    Keder
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.728
    Zustimmungen:
    138
    AW: Kochfeldtemperatur mit Hystere?

    Eine gewisse Hysterese ist normal, das was Du schilderst, ist wohl eher ein bug in der Herd-hard oder software.

    Gruß Gert
     
  4. Keder

    Keder Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kochfeldtemperatur mit Hystere?

    Hallo Gert,
    Danke für die Antwort.

    Inzwischen habe ich es rausgefunden.
    Die Kochplatte (KP) verfügt über eine sog. Ankochfunktion:
    Dabei wird die Platte höher erhitzt, als auf der Stufe eingestellt nachher aber auf diesen Wert zurückgeregelt.

    Ablauf:
    Mit Ank-Funktion
    Ich stelle die Stufe ein (nur mit Plus-Taste und innert 5Sekunden), jetzt wird die Ank-Funktion aktiv (Anzeige ist dann ein 'A.')
    B:
    Ohne Ank-Funktion
    Ich stelle die Stufe ein (entweder mit Plus- / Minus- Taste) ODER NICHT innerhalb von 5Sekunden, jetzt entfällt die Ank-Funktion.

    So einfach ist das, wenn man die Anleitung durchliest (>> wieder mal lesen würde);)


    Gruss
    Keder
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.198
    Zustimmungen:
    215
    AW: Kochfeldtemperatur mit Hystere?

    Was sind das nur für Zeiten, früher hatte ein Herd einen Drehknopf pro Platte, der hielt ewig und eine Bedienungsanleitung brauchte auch niemand.
    Jetzt haben sie Touchbedienung, welche bei einem Tropfen Wasser darauf den Herd abschalten, und wo erst mal die Küche kalt bleibt, bis man die Bedienungsanleitung gelesen hat, weil man sonst an der Kindersicherung scheitert. Aber ich hätte noch einen Verbesserungsvorschlag: lasst das Bedienfeld ganz weg und programmiert eine App fürs Tablet sonst ist der Herd bald das einzige Gerät, das ich nicht von Afrika aus bedienen kann. Help
     
  6. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kochfeldtemperatur mit Hystere?

Die Seite wird geladen...

Kochfeldtemperatur mit Hystere? - Ähnliche Themen

  1. Besel - Motor mit Drehstrom betreiben

    Besel - Motor mit Drehstrom betreiben: Hallo, der Grund dieses Posts ist, dass meine Tischkreissäge nicht mehr anläuft. Angetrieben wird sie von einem Motor der polnischen Firma...
  2. WippTASTER-Einsatz mit Kontrolleuchte

    WippTASTER-Einsatz mit Kontrolleuchte: Hallo liebes Forum, nachdem ich nun über's Wochenende alle Beiträge durchforstet habe, erlaube ich mir ein neues Thema zu öffnen. Die...
  3. Merkwürdige Schaltung mit Serienschalter

    Merkwürdige Schaltung mit Serienschalter: Hallo zusammen! Wir haben hier eine Steckdose vom Vormieter, die an einem Serienschalter angeschlossen ist und nicht richtig funktioniert. Die...
  4. Aderleitungen H07V-U in einem Leerrohr mit Cat7?

    Aderleitungen H07V-U in einem Leerrohr mit Cat7?: Hallo Zusammen, ist es nach VDE tolerierbar, in einem in der Wand eingeputzten, vertikal verlaufenden Leerrohr auf einer Teilstrecke von ca. 3m...
  5. Siedle HT 611-01 mit Nello one

    Siedle HT 611-01 mit Nello one: Hallo ins Forum, Ich habe ein Problem mit einer alten Siedle HT 611-01. Laut Nello soll sie kompatibel mit Nello One sein. Nachdem ich Nello One...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden