1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kosten für die Kompensation von Asynchronmaschinen

Diskutiere Kosten für die Kompensation von Asynchronmaschinen im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Liebes Forum, hat Jemand eine Idee wie hoch man die spezifischen Kosten für die Blindstrom-Kompensation von Asynchronmaschinen ansetzen sollte....

  1. #1 klausbb, 07.03.2015
    klausbb

    klausbb Strippenzieher

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum,

    hat Jemand eine Idee wie hoch man die spezifischen Kosten für die Blindstrom-Kompensation von Asynchronmaschinen ansetzen sollte.

    z. B. Anlage + Installation = x,xx € / kVA ??? (nur Anhaltswert)

    Hintergrund: Ich möchte für mehrere Maschinen berechnen wie schnell sich das nachträgliche Kompensieren mit den gesparten Stromkosten rechnet.

    Liebe Grüße

    Klaus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.871
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kosten für die Kompensation von Asynchronmaschinen

    Rechnen wird sich das nur, wenn du Sondervertragskunde bist, und Blindstrom auf deiner Rechnung steht.
    Wenn das so ist, dann rechnet sich das sehr schnell (1 Monat-1 Jahr)
     
  4. #3 klausbb, 07.03.2015
    klausbb

    klausbb Strippenzieher

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kosten für die Kompensation von Asynchronmaschinen

    Danke für die Antwort!

    Genau das will ich rechnen:

    Ist es 1 Monat oder 1 Jahr oder was auch immer. Deshalb suche ich nach dem Ansatz mit spezifischen Kosten für Kompensations_Equipement.

    Übrigens wird in meinem Fall keine Blindleistung berechnet sondern die Spitzenscheinleistung (kVA max). Und genau diese gilt es herunter zu holen.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.871
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kosten für die Kompensation von Asynchronmaschinen

    Da sollte man erst einmal wissen, was es für Maschinen und Geräte gibt, und welche Leistung diese haben. Unter Umständen ist da ein Energiemanagement System besser. Das überwacht die 1/4 Stündliche Leistung und wenn diese zu hoch wird, werden große Verbraucher kurzzeitig abgeschalten. Sowas läuft z.B. bei uns zusätzlich zur Kompensation. Das hat 10000€ gekostet, und hat sich in einem Jahr bezahlt gemacht. Bei uns werden dabei keine Maschinen abgeschalten sondern nur stufenweise Heizpatronen von Waschmaschinen Bei uns etwa 450kW max.
     
  6. #5 viktor12v, 07.03.2015
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kosten für die Kompensation von Asynchronmaschinen

    ihr habt Waschmaschinen mit 450 kW ?
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.871
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kosten für die Kompensation von Asynchronmaschinen

    Das ist doch nicht viel. Wir haben 10 Waschmaschinen. Die haben jeweils zwischen 4 und 9 Heizpatronen a 9Kw. dazu noch eine Impregnieranlage mit einem beheizten Tauchbad 8x9kW. Die sind natürlich nicht immer alle gleichzeitig an. Die haben wir jetzt alle umgebaut, das die Patronen einzeln in 8 Stufen abgeschalten werden.
     
Thema:

Kosten für die Kompensation von Asynchronmaschinen

Die Seite wird geladen...

Kosten für die Kompensation von Asynchronmaschinen - Ähnliche Themen

  1. Kosten für Hausinstallation

    Kosten für Hausinstallation: Hallo allerseits, im Rahmen einer Komplettsanierung eines Altbaus musste auch die Elektroinstallation erneuert werden. Wir hatten dafür ein...
  2. Bruttokosten für elektr. Energie zweier Motoren im Jahr

    Bruttokosten für elektr. Energie zweier Motoren im Jahr: Es existieren zwei Motoren. Der durchschnittliche Wirkungsgrad ist 0,7. Motor M1 läuft im Jahr 861 Stunden. Motor M2 läuft im Jahr 888 Stunden....
  3. Frage zu KVA - Kosten für Zählerschrank

    Frage zu KVA - Kosten für Zählerschrank: Ein freundliches "Hallo" in die Runde. Aus privaten Gründen, planen wir die teilweise Vermietung eines Hauses und ich habe mir ein Angebot eines...
  4. Kosten für Elektroinstallation

    Kosten für Elektroinstallation: Hallo! Ich habe mal eine Frage. Ein Bekannter hat mir heute erzählt er hat eine kleine Wohnung (1-Zimmer, Bad, Flur mit Vorrichtungen für Küche)....
  5. Kosten für Neue Verteilung + Prüfung etc.

    Kosten für Neue Verteilung + Prüfung etc.: Hallo! Habe mal eine Frage. Und zwar, kann jemand ungefähr abschätzen was es kosten würde eine Firma mit folgendem zu beauftragen: Eine HV...