1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand

Diskutiere Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, Ich habe ein folgendes Phänomen, was nach meinen Internetrecherchen keine Seltenheit sein sollte. Eine zufriedenstellende...

  1. Argo

    Argo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich habe ein folgendes Phänomen, was nach meinen Internetrecherchen keine Seltenheit sein sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte ich allerdings noch nicht finden.
    Es geht darum die Elektrik in einem Gebäude auf den neusten Stand zu bringen. Im Flur war eine Kreuzschaltung für die Beleuchtung, diese folglich über drei Schalter an verschiedenen Stellen geschaltet werden konnte. Als Leuchtmittel wurde eine LED Leuchte von IKEA (Vertreiber spielt vielleicht eine Rolle) verwendet. Alles funktionierte wie es sollte. Schalter An -> Leuchtmittel leuchtet; Schalter Aus -> Leuchtmittel ist aus.

    Nun zum Problem. Die alten Leitungen wurden nun gegen neue getauscht, weitere Leitungen sind noch nicht verlegt worden. Aber nun kommt das Phänomen:
    Schalte ich die Beleuchtung ein, dann leuchtet die Lampe wie sie soll. Schalte ich diese nun aus, dann Blinkt die LED in 5s Takt. Dies war vorher allerdings nicht der Fall. Nach langem Suchen konnte ich keinen Fehler feststellen. Also schaute ich im Internet nach und fand heraus, dass dies bei einer Kreuzschaltung durchaus vorkommen kann wenn eine Fehlspannung anliegt, dies jedoch nicht gefährlich sein sollte. Die geringe Spannung kann folglich eine LED-Lampe zum blinken oder zum leuchten bringen.

    Also fing ich an zu testen und messen.


    • IKEA LED (6,5W) eingeschraubt (Aus-Zustand):
    Bei ca. 60V blinkt die LED auf, Spannung fällt auf ca. 20V, steigt auf 60V LED blinkt wieder, Spannung fällt aus ca. 20V usw.


    • Lampe rausgedreht (Auszustand):
    Nun liegt ein Spannung von 134V an!!!
    Ist dies nun ein Grund um sich sorgen zu machen???


    • Phillips LED (6W) eingeschraubt (Aus-Zustand):
    Nichts leuchtet und nichts blinkt.
    Gemessen wird nur noch 3V an der Lampe.


    • Alte Glühlampe eingedreht (Aus-Zustand):
    Nichts leuchtet, nichts blinkt, so wie es sein sollte.
    Gemessen 0V, ebenfalls wie es sein sollte, denn aus ist aus.

    Hat von euch jemand mit so einem Phänomen Erfahrung sammeln können? Die 134V bei ausgedrehter Lampe machen mich Nervös. Beim Duspol werden allerdings nur 24V angezeigt und bei Last (beide Knöpfe gedrückt) leuchtet und vibriert dieser nicht.

    Welche Lösung würde sich da anbieten? Einen Kondensator möchte ich nicht zuschalten. Eine blinkende LED möchte ich ebenfalls nicht, erst recht keine 134V bei ausgedrehter Lampe.


    Ich überlege nun evtl. den Weg über einen Stromstoßschaltung zu gehen.
    Dies könnte denk ich in diesem Fall sinnvoll sein oder?
    Könnte dieses Problem da ebenfalls auftreten?
    Oder sollte einfach ein RC-Glied ausreichend sein?

    Vielen Dank im Voraus!

    Gruß Argo

    P.S. vielleicht könnte jemand mit einer Kreuzschaltung im Haus mal gegenprüfen, welche Spannung bei ausgedrehter Lampe anliegt. :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 30.03.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand

    Die 134V ist eine Einkopplung und bricht unter Last zusammen wie man an dem AGL ja sehen kann.

    Leider reicht die Spannung aus um die Elektronik vieler LED anzuregen und dann blitzt sie eben auf od glimmt schwach. Das es net so sein muss zeigt ja die LED von Philips

    Abhilfe schafft z.B

    - Kondensator od Widerstand
    - GLE
    - Allpolig abschalten
    - usw.

    Über die SUFU findest du im Forum viele Themen da zu

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Strippe-HH, 30.03.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand

    Oder auch bei der Neuinstallation was falsch angeschlossen worden.
    Vorher bei der alten Installation funktionierte es doch immerhin.
     
  5. #4 Strippe-HH, 30.03.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand

    Kreuzschaltung.png
    Hab dir mal ein Schaltbild herausgesucht.
    Wenn du es so angeschlossen hast und die Schalter sind richtig eingebaut dann müsste es auch ohne Blinken funktionieren.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand

    Du verstehst es nicht. Die 2 Korespondierenden liegen parallel in einer Leitung über einige Meter. Auf einem ist im ausgeschaltenen Zustand L auf dem anderen der Lampendraht. Zwischen den Leitungen hast du eine Kapazität und darüber fließt Strom. In der LED ist ein Gleichrichter und danach ein Elektrolytkondensator. Der Strom, läd den Kondensator, und wenn die Spannung hoch genug ist, springt lei LED bzw. der Treiber kurz an. dadurch sinkt die Spannung wieder und du hast ein Blinklicht. Das Problem besteht immer, wenn du einen abgeschalteten Lampendraht gemeinsam in einer Leitung hast mit einem Draht mit Spannung. Wenn der freien Draht zwischen Phase und N oder PE liegt, hast du eine Kapazitiven Spannungsteiler und damit genau die halbe Netzspannung auf der freien Ader.
     
  7. #6 Strippe-HH, 31.03.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand

    Das ist schon richtig, aber bei ausgeschalteten Schalter ist der Strom ja bekanntlich unterbrochen und nichts kann fließen wie kommt denn dort 134V. in einem 3-Adrigen Kabel zur Leuchte. Anders wäre es wenn ein elektromagnetisches Feld in dieser Leitung wäre, dh. eine Dauerphase läuft parallel in der Lampenleitung.

    Ich hatte das in einer Kellergangbeleuchtung mit LED-Lampen erlebt wo diese im ausgeschalteten Zustand schwach weiter glimmen, da gingen Adern mit Dauerstrom und geschaltete durch eine Leitung und erklärten diese halbe Netzspannung, aber in einer Wechselschaltung?
    Ebenso bei Schaltungen mit Präsenzmeldern, auch dort Funktionsprobleme mal gewesen, so hatte ein Arbeitskollege mal erzählt.
    Na ja, da ich selber kaum praktische Erfahrungen mit LED bislang hatte, kann das auch an der Grundlast einer Leuchte liegen?
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand

    Die 2 Korrespondierenden in einer Leitung bilden einen Kondensator und bekanntlich leitet ein Kondensator Wechselstrom.
     

    Anhänge:

  9. #8 Strippe-HH, 31.03.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand

    In deinem Bild ist aber eine Sparwechselschaltung und da wäre die Sache schon klar.
    Aber das hat schon was mit der Anordnung der Drähte im Kabel was an sich, das stimmt allerdings.
     
  10. #9 Jörg67, 31.03.2015
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand

    Wenn zum linken Wechselschalter in deinem Bild eine 5-adrige Leitung liegt haste den Salat doch schon.
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand

    Ist keine Sparwechselschaltung. Ist eine ganz normale. Ich hab nur noch kein Kreuzschalterzeichen gebastelt, sonst hätte ich das in der Mitte reingehängt.
     
Thema:

Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand

Die Seite wird geladen...

Kreuzschaltung LED Blinkt im Aus-Zustand - Ähnliche Themen

  1. Glimmende LED in Kreuzschaltung mit Schaltrelais freischalten

    Glimmende LED in Kreuzschaltung mit Schaltrelais freischalten: Hallo zusammen, ich habe in einem Flur mit drei LED Leuchten das Problem, dass die letzte der drei LED Leuchten auch im ausgeschalteten Zustand...
  2. Wie Kreuzschaltung mit Dimmer für 230V LEDs realisieren?

    Wie Kreuzschaltung mit Dimmer für 230V LEDs realisieren?: Hallo @ all, wir bauen, schon viel zu lange, unser Wohnzimmer um. Nachdem wir sowieso neue Wand eingezogen Größe und Position der Fenster...
  3. kreuzschaltung

    kreuzschaltung: hallo , kleines Problem : habe im Flur 3 lichtschalter und 2 Lampen an der Decke mit den 3 Schaltern kann man x beliebig an und ausschalten .Ich...
  4. Kreuzschaltung mit Doppelwippen, System 2000 Seriendimmer

    Kreuzschaltung mit Doppelwippen, System 2000 Seriendimmer: Hallo, da es für eine Kreuzschaltung keine Doppelwippen gibt, dachte ich an eine Stromstoßschaltung oder alternativ das System 2000 von Gira....
  5. Kreuzschaltung mit 3 Schaltern und 3 Lampen

    Kreuzschaltung mit 3 Schaltern und 3 Lampen: Hallo! LEider habe ich zu meinem Problem bisher keine Idiotensichere Lösung gefunden. Ich habe nach dieser Anleitung eine Kreuzschaltung gemacht:...