1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Küchenherd löst FI-Schalter aus

Diskutiere Küchenherd löst FI-Schalter aus im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Unser älterer Küchenherd (Backofen mit Schaltern und seperater Kochmulde) hat vier Elektroplatten. Seit einigen Tagen löst der FI-Schalter aus,...

  1. #1 Gerhard, 18.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2007
    Gerhard

    Gerhard Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Unser älterer Küchenherd (Backofen mit Schaltern und seperater Kochmulde) hat vier Elektroplatten. Seit einigen Tagen löst der FI-Schalter aus, wenn die Platte hinten-rechts eingeschaltet wird. Ich habe die Steckverbindung zwischen Schalter und Platte gelöst. In Richtung Platte gibt es zwei Leiter. Zwischen den Leitern habe ich ca. 35 Ohm gemessen und die Messung von einem Leiter nach PE ergab ca. 1,4 MOhm. Da die anderen funktionierenden Platten ähnliche Werte hatten, bin ich nicht weiter gekommen.
    Frage: Wie kann ich erkennen, welche Ursache den FI-Schalter zum Auslösen bringt? Ist die Platte kaputt oder kann es andere Ursachen geben?
    Für sachliche Antworten bin ich sehr dankbar,
    Gerhard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PatBonner, 18.06.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.06.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Küchenherd löst FI-Schalter aus

    Hallo Gerhard und Willkommen im Forum.

    In der Regel kann man einen defekt der Platte mit blossem auge erkennen. Die Fangen an, am Rand auf zu Platzen.

    zu deiner Messung vorweg ne Frage:
    Löst der FI-Schalter direkt nach einschalten der Paltte, oder erst nach einer gewissen Zeit aus ?
    Es kann sein, dass dier Fehler erst bei heisser Platte auftritt, da sich die Werte leicht verändern.

    Grüsse
    Paddy
     
  4. #3 Gerhard, 18.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2007
    Gerhard

    Gerhard Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Küchenherd löst FI-Schalter aus

    Hallo Paddy, Danke für Deine schnelle Antwort. Zu Deiner Frage: Der FI-Schalter löst schon nach ca. 1 sec. aus.
    Gruß,
    Gerhard
     
  5. #4 Heimwerker, 18.06.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Küchenherd löst FI-Schalter aus

    Hallo,

    du hast die Platte abgeklemmt... und da löste der Fi-Schalter immer noch aus?

    Nenne mal die Daten des RCD (Fi), dann kann man den Fehlerstrom ungefähr bestimmen...
     
  6. #5 PatBonner, 18.06.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Küchenherd löst FI-Schalter aus

    Sorry Heimwerker

    Diese Information (dass der RCD auch ohne Platte auslöst) kann ich nicht rauslesen.


    Ich versteh das so, dass der RCD mit eingebauter Platte auslöst, ohne nicht.

    Die gemessenen Werte sind so ok.

    Wenn der RCD natürlich ohne Platte auch auslöst, dann liegt ein anderer Fehle vor. /Verkabelung, ect.


    Grüsse
    Paddy
     
  7. #6 Heimwerker, 18.06.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Küchenherd löst FI-Schalter aus

    Ja, hast Recht ;)
     
  8. Mirko

    Mirko Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    1
    AW: Küchenherd löst FI-Schalter aus

    dann wird die platte wohl defekt sein und eine neue muss her
     
  9. #8 Gerhard, 19.06.2007
    Gerhard

    Gerhard Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Küchenherd löst FI-Schalter aus

    Hallo Ihr alle!
    Der FI-Schalter löst bei 30 mA Fehlerstrom aus, selbstverständlich nur bei angeschlossener Herdplatte. Ich denke auch, dass die Platte defekt ist, aber die gemessenen Widerstandswerte machen mich unsicher, da sie ähnlich den Werten der anderen, funktionierenden Platten sind.
    Gruß, Gerhard
     
  10. #9 PatBonner, 19.06.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Küchenherd löst FI-Schalter aus

    Das mit deinen Weren muss nicht unbedingt verbindlich sein.

    denke auch an defekt der Platte.

    Grüsse
    Paddy
     
  11. #10 ulipascha, 19.06.2007
    ulipascha

    ulipascha Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    AW: Küchenherd löst FI-Schalter aus

    nimm die angedachte defekte Platte weg, nimm eine andere Platte (von den vieren)
    steck die an die Steckverbindung wo vorher die angedachte defekte gesteckt hat. Sollte das gehen dann neue Platte kaufen
     
Thema:

Küchenherd löst FI-Schalter aus

Die Seite wird geladen...

Küchenherd löst FI-Schalter aus - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Stromstoßschalter - FI löst aus

    Problem mit Stromstoßschalter - FI löst aus: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir hier ein wenig mit mehr Fachwissen helfen! ich habe seit letzter Woche ein Problem mit einem Stromkreis....
  2. Leuchtstofflampe löst FI und LS aus

    Leuchtstofflampe löst FI und LS aus: Hallo, ich habe ein seltsames Phänomen. Beim Ausschalten einer älteren Leuchtstoffröhren-Lampe löst hin und wieder (vielleicht jedes 4. Mal) der...
  3. 2xFI, 1xMultischalter / FI-löst aus beim Receiveranschluss an Sat-Kabel

    2xFI, 1xMultischalter / FI-löst aus beim Receiveranschluss an Sat-Kabel: Guten Tag, ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich mit meiner Problematik momentan leider nicht weiter komme. Vielleicht kann mir jemand...
  4. FI- ausgelöst

    FI- ausgelöst: Hallo - bei mir ist gerade der FI geflogen. Er ließ sich nicht wieder einschalten............Habe die Stecker aller in Gebrauch befindlichen...
  5. FI löst aus

    FI löst aus: Moin ihr Profis! Kann es sein, dass ein Draht (L) in einer Steckdose, der unter einer Klammer eingeklemmt ist, ohne sichtbare Beschädigung einen...