1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kühlkasten

Diskutiere Kühlkasten im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo! Mich hat ein Jäger gefragt und weil ichs nicht weiss frage ich euch :) Also: Er schiesst selten ein Reh (zum essen). Das muss er über das...

  1. triti

    triti Leitungssucher

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Mich hat ein Jäger gefragt und weil ichs nicht weiss frage ich euch :)
    Also: Er schiesst selten ein Reh (zum essen). Das muss er über das Wochenende kühl halten (so 8-10°C) damit es nicht kaputt wird und kommt am Montag zum Fleischer zum zerlegen.
    Jetzt will er einen Kühlkasten bauen, mit Styropor isoliert, innen 160x50x60cm den man wenn man ihn nicht braucht zusammenklappen kann weil er wenig Platz hat. Bis hier kein Problem.
    Ist die Frage wie kühlen? Ich hab gesagt ich frage ob das mit dem PELTIER-ELEMENT 12714 geht: PELTIER-ELEMENT 12714 im Conrad Online Shop
    In der Garage hat er höchstens 28°C und im Schrank sollen dann eben ca. 10° oder weniger sein.
    Kann das funktionieren? Vielleicht mit 2 Elementen?

    Das Ding hat Nennspannung 15,4V bei 14A. Ich dachte dafür kann man auch ein PC-Netzteil nehmen......?
    Was bei 15V funktioniert wird ja auch bei 12V noch etwas tun.

    lg
    Triti
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sato

    Sato Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kühlkasten

    Wie schnell muss das Reh abgekühlt werden?

    Mit einem Element, würde ich locker über zehn Stunden schätzen/überschlagen..., bei schlechter Isolierung und je nach Kühlung/Lüftung der Warmseite eher noch mehr.
    Was wiegt so ein Reh? Bin mal von 30Kg ausgegangen.
     
  4. triti

    triti Leitungssucher

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kühlkasten

    Wie schnell? Habe angerufen, er sagt in 3 Stunden wenn es im Kasten ist soll es möglichst die Temperatur haben.
    So ein Reh wiegt so 12-16kg. Da sind die Eingeweide schon raus es kann also schnell auskühlen.
    Das Peltier Element würde ich oben montieren damit die kalte Luft runtersinken kann. Und einen kleinen Ventilator vom PC-Netzteil rein damit sich die Luft gleichmässig verteilt.

    lg
    Triti
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Kühlkasten

    Hallo
    Vergiss das Ganze. Diese Peletierteile bringen nicht genug Leistung. Wenn er das nur selten braucht. soll er einfach 3-4 Kg Eiswürfel an der Tanke holen und reinlegen da hat er das billiger und besser gelösst. Alternativ kann er auch 3-4 Coca Cola Flaschen 1,5l (die stabilen) nehmen, mit Wasser füllen und in seiner Gefriertruhe deponieren und diese dann in seine Box legen.
     
  6. triti

    triti Leitungssucher

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kühlkasten

    Hallo bigdie,
    gut, ist vergessen. Muss er mit Eis machen. Dafür mache ich ihm eine Temperaturanzeige aussen damit man sieht wieviel Grad es drinnen hat. Muss man halt experimentieren wieviel Eis da drinnen sein muss. Ich habe vorgeschlagen oben am Deckel ein Gitter wo die Eisflaschen befestigt werden - oder an Schnur aufgehängt) damit die warme Luft die aufsteigt wieder abgekühlt wird und runter sinkt.
    Danke... :)

    lg
    Triti
     
  7. #6 NachtHacker, 26.07.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Kühlkasten

    So ein Peltierelement hat für Kühlung nur 3-8% Wirkungsgrad, daher ist sie eigentlich mehr eine Heizung!
    Peltier-Element ? Wikipedia
     
Thema:

Kühlkasten